Das Gästebuch des Orchesters






Engerling mit Mitch Ryder
Wie jedes Jahr im Frühjahr gab es im Hirschen in Nürnberg ein phänomenales Konzert von Engerling & Mitch Ryder.
Das neue Album von Mitch klingt nachdenklicher und wurde durch die Kapelle perfekt instrumentiert.
Eine Frage bleibt: wann gibt es endlich wieder ein neues Engerling Studioalbum? Und da rede ich noch nicht einmal von Vinyl…
Viele Grüße von Maik aus Dresden, San Diego und sonstwo


Wat ne schöne CD
Vielen Dank an Euch und Love to Uschi.
VG Uwe
Uwe Wegner
Dipl.-Wirtsch.-Ing.
IT Projektmanager


Traditionskonzerte
Hallo Engerlinge.
Alles Gute und viel Glück fürs neue Jahr wünscht euch Silke.
Es ist großartig, dass ihr euch was einfallen lassen habt für die Zeit, in der euer Engerling-Häuptling euch verlässt.
Im Januar finden ja immer die beliebten sächsischen Engerling-Traditionskonzerte vor treuem Stammpuplikum statt, das sicherlich sehr traurig wäre, wenn einfach alles ausfallen würde. Also haut rein, es wird bestimmt toll!
Liebe Grüße, Silke


Erholsamen Jahreswechsel
Hallo liebe Engerling-Mannschaft,
schöne Weihnachtsfeiertage, einen erholsamen Kurzurlaub und alles Gute für 2017 wünscht euch Silke.
Leider musste ich im Sommer auf mehrere Engerling-Konzerte verzichten. Wie habe ich euch vermisst: Die zwei freundlichen Organisationstalente Gert und Lutz, den verlässlichen Bass von Manne, das kraftvolle Schlagzeug von Hannes, Boddi`s virtuoses Keyboardspiel und die besonders gefühlvolle Gitarre von Heiner und noch viel viel mehr, denn mit einem Wort seid ihr natürlich nicht zu beschreiben. Gemeinsam zaubert ihr mit Hilfe von Lutz den für mich schönsten Sound der Welt: Den himmlischen, unvergleichlichen Engerlin-Sound. Schade, dass Boddi im Januar so oft fremdgeht. So muss ich schon wieder 3 Monate ohne meinen geliebten Original-Engerlin-Live-Sound auskommen. Nichts gegen die Ersatzmusiker, aber kein Musiker der Welt könnte Boddi ersetzen. Jeder Mensch ist einmalig, aber Boddi ist am einmaligsten! :-) Bleibt alle gesund und fröhlich und behaltet immer eure Freude an der Arbeit, denn diese Freude steckt an und macht uns alle glücklich!


ENGERLING in Quappenhof letzten Samstag, einfach grandios!!
Gleich zu Beginn der erste Blues und der Übergang zu Albatros, Gänsehaut pur!
Als Südtiroler wohne ich ja weitab von den Regionen, wo Engerling touren.
Hab jetzt die 950 km Fahrt nicht nur, aber vor allem wegen Engerling auf mich genommen!!
Ivo Maier, Lana/Südtirol


Stones-Programm in Glauchau
Ein genialer Abend am 4.6. zur 3. Glauchauer Museums Nacht.
Nach Besichtigung des Schlosses und vor allem der unterirdischen Gänge spielt regenfrei ! openair Engerling das Stones-Programm.
Vor einigen Jahren habe ich dies in Biesdorf mal gesehen, als die Stadtverwaltung den Pegel gemessen hat. Dies war im Schloß Hinterglauchau nicht nötig. Perfekter Sound, eine super spielfreudige Band inkl. der 2. Gitarre, super Stimmung.
Vielen Dank und Grüße aus Dresden
Bernd und Geli


Erfurt Museumskeller 20.05.2016
Hallo Engerlinge,
vielen Dank für das coole und für uns auch sehr emotionale Konzert im wie immer heimeligen Ambiente.
Wir hoffen, dass wir Euch auch in den nächsten Jahren live sehen und hören können.
Conny&Long
„All that makes us happy ist he blues-Buddy Guy“


Maifeier
Danke für herrliche drei Stunden am 1. Mai im Bärenzwinger. War schön, Euch nach vielen Jahren Abstinenz mal wieder live zu hören. Danke auch für die Hommage an Cäsar (Apfeltraum) und danke an Manne für die wundervoll rüüühhhrende Tamburin-Performance.
Grüße aus der sächsischen Landeshauptstadt von Hanne (ehemals Scheune Dresden)


Hallo Lieblingsband
das Jahr 2016 rennt und rennt und rennt und ihr habt mir schon wieder wunderschöne Konzertabende beschert mit vielen meiner Lieblingslieder. Herzlichen Dank. Seltener gespielt, aber für mich sehr beeindruckend sind die Lieder vom Verlassenwerden. Keinerlei Groll auf die abtrünnigen Damen ist zu spüren, im Gegenteil, sie werden mit Freundlichkeiten bedacht. Wunderbar. Mein Lieblingslied: "Fahrradlied". Ihr spielt ja auch viele Cover-Songs. Einige davon werden durch euch erst veredelt. Mir gefällt besonders die kleine Zugabe zu "play with fire". Der Schreiber scheint mir sehr einfallsreich und temperamentvoll zu sein. Genial finde ich bei "riders on the storm" die Verbindung mit der Ballade von Otto Ernst. Die musikalische Gestaltung des Gedichts gleicht einem Sturm, ja einem Orkan, dass es einen fast umhaut. Dagegen erscheint das Original wie ein laues Lüftchen.
Hallo Boddi. Die besten Wünsche für dich für das neue Lebensjahr und bitte nicht verzweifeln, (siehe Weihnachten),was sollen wir, (die gesamte Engerling-Fangemeinde), denn ohne dich anstellen?! Liebe Grüße, Silke


Bärenzwingerblues
Alle Jahre wieder ein feines Konzert der Kapelle Engerling im Bärenzwinger am 1. Mai. Es hat alles gestimmt: die Band, der Sound, das begeisterte Publikum. Es wird Zeit, dass dieses Ereignis mal auf einem Tonträger festgehalten wird, gerne auch Vinyl! ;-) Maik aus Dresden & San Diego


WG: Neuruppin
Hallo Boddi, Hallo Engerlinge,
treffe mich jährlich mit den Weggefährten der Kindheit und Jugend zu erstrebenswerten Konzerten. Neuruppin war ein Solches. Nicht ausverkauft und sehr provinzial habe ich erstmalig Mitch und Euch im Zusammenhang Live erlebt. Großartig wie erwartet !! Genial wie Ihr Euch angesichts des Rufers (Sängers) zurück genommen habt. Auch Piatkowsiki passt in diese Form. Vielen Dank. Große Musik. Rudi (1963, Celle)


Weihnachten
Allen Freunden und Bekannten , allen Mitspielern und Zuhörern ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
Hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg holen uns die alten Fehler wieder ein.
Trinken wir darauf ,dass keinem die Nerven durchgehen,
ich meine ,so richtig durchgehen;
was jetzt auf der Welt passiert,
reicht ja längst,
um zu verzweifeln ...

Bis bald
Boddi Bo.


Konzertjahr 2015
Herzlichen Dank für das Konzertjahr 2015
Herzlichen Dank an die beste Band der Welt: 2 absolut perfekte Solisten, die auch die schwierigsten Soli locker und leicht rüberbringen, eine hervorragende Rhythmusgruppe und 2 große Könner ihres Faches und superfleißige Arbeiter - Gert und Lutz. Bewundernswert wie Boddi so traumhaft die Keyboards spielt und gleichzeitig mit dieser Hingabe singt - phantastisch - ein Multitalent und Vollblutmusiker.
Aber ich schwärme nicht nur für die Engerling-Mannschaft, sondern auch für die Engerling-Songs. So eine textliche und musikalische Vielfalt findet man ganz selten. Nichts wiederholt sich. Mir gefällt sehr, dass die meisten Texte auf originellen Einfällen beruhen, z.B. die 2 zauberhaften Liebeslieder "Gleichschritt" und "Tagtraum früh im Park", in denen das Wort Liebe gar nicht vorkommt oder die erträumte Begegnung mit Willie Dixon oder der Blues von dem verlassenen jungen Mann, der den Weg aus dem Erinnerungshotel nicht findet oder der Blues zur Beschreibung des Bandnamens oder oder oder .......
Sehr schön finde ich auch die Idee von Moll, der eine Party geben will, aus der leider nichts wird, weil ihm seine eigenen Getränke so gut schmecken oder die Idee vom Leben als Drehtanz und das kunterbunte aufgeblasene Legoland und und und .......
Boddi versteht es wie kein anderer, seine Texte auch in Musik umzusetzen. Jeder Song ist auch musikalisch einzigartig. Bei den flotten Titeln "zuckt" nicht nur "das Bein". Die dramatischen Titel gehen einem sehr nah, z.B. der "Tom Tomskis Blues" oder der musikalische Schluss von "Tommy Simpson", bei dem man bei Tommys letzten Kampf bis zum letzten Ausatmen mitleidet oder bei "Holli Holler", wo am Ende das ganze Chaos dieses einen Lebens hörbar wird - und alles endet in einem großen Knall - phantastisch.
Die Engerling-Titel sind Kunstwerke für die Ewigkeit, sie sind von einer Qualität, dass sie nie alt oder einem zuviel werden. Ich höre sie jeden Tag und jeden Tag schmeckt es nach mehr.
Der gesamten Engerling-Mannschaft schöne Weihnachten, einen erholsamen Jahreswechsel, alles Gute für 2016 und noch viele solche tollen Konzertjahre wie 2015
wünschen Silke und Bernd, (der weiße Schwan).


Diensdorf-Radlow 04.07.2015
Hey Leute,
was passiert einem, wenn man in so einem Urlaubernest auftritt ? Klar, nicht nur Stammpublikum schaut zu, sondern auch der eine oder andere Wessi. Da ich von der Darbietung restlos begeistert war, habe ich kürzlich mal nach weiteren Konzertterminen geschaut. Ey, und was seh ich da ? Nix westlich der Elbe. Heißt das, ich muss schauen, dass ich wieder zum Scharmützelsee komme ? Es lebe die Schublade.
Im Ernst, es war mega-geil. Leider fange ich jetzt erst an, tiefer in euren Katalog einzusteigen - das hätte ich mal vor dem 04.07. tun sollen ! Jetzt erinnere ich mich nur noch an viele Stones- und Dylanstücke, an Jessica (galaktisch !) und an Boddi's konservative Art von Keyboard Split, die ich natürlich sofort in Cubase mit meinem billigen Masterkeyboard nachgeäfft habe. Heiner ist unglaublich. Warum ist so einer nicht weltberühmt ?
Ich liebe euer 25 Jahre-Livealbum. Tom Tomski (Gänsehaut), 48, das vorletzte Stück mit dem langen amerikanischen Doppelnamen, Stormy Monday (kreisch), sowie ganz besonders Zinker ... ist das wunderschön hingelispelt. Und Jessica natürlich, das war im WDR in den 70ern als Jingle sehr beliebt und hatte bei mir einen großen Wiedererkennungswert.
Wenn ihr mal hier in der Nähe auftreten möchtet - warum wendet ihr euch nicht mal an den hiesigen Lokalsender www.radio-mk.de ? Die machen immer so eine Sommersause im Floriansdorf Iserlohn, das ist so ne Art Feuerwehr-Erlebnispark. Oder Parkhalle Iserlohn, Stadthalle Meinerzhagen, Kulturhaus Lüdenscheid.
Ey Manne, ich bin übrigens der, der dir in der Pause vorgeschlagen hat, Tischtennisschläger gegen rumschwirrende Junikäfer einzusetzen. Plupp.
Gruß
Bernd, Lüdenscheid


Ein allerfeinster Frühschoppen im Bärenzwinger brachte den ersten Maik so richtig zu Geltung. Die Kapelle gab alles und war hervorragend wie immer. Die Sonne lachte und der Elbegarten wartete… Schöne Grüße aus San Diego von Maik & Co


Freude am Beruf...
…dem ist nichts hinzu zu fügen Boddi !
Alles Gute zum 65ten, bleib schön gesund und weiterhin Blues und Rock n` Roll in Bauch, Kopf und den Fingern.
Marco


Sehr geehrtes Geburtstagskind Boddi,
Engerling-Platten sind wundervoll, aber genauso wundervoll sind die Live-Konzerte - so schön, dass ich niiiie darauf verzichten mag. Das ganze Spektrum des Rock und Blues wird abgeleuchtet, von der schweren Melancholie bis zur Lebensfreude, vom Aggressiven bis zum fast Sentimentalen. - Ein Wechselbad der Gefühle kann man erleben und viel viel mehr. - Ich könnte ins Schwärmen geraten.... Deshalb habe ich mich sehr gefreut, in dem Interview der B.Z. vom Dezember 2014 zu lesen, dass es unter anderem Ihr Wunsch ist, noch lange auf der Bühne zu stehen. Vielleicht wie B.B. King, der zur Zeit leider sehr krank ist, noch mit über 80 Jahren? Das wäre schön. Dafür und für alle anderen Vorhaben wünsche ich Ihnen zu Geburtstag alles Gute und viel Glück. Silke T.


Danke!
Danke für das Tolle Jubiläumskonzert 40 Jahre Engerling! Es hat so unglaublich Spaß gemacht - und Lust auf mehr. Es ist eine tolle Leistung, so eine riesen Veranstaltung auf die Bühne zu bringen.
Und weil es so schön war, folgte heute Teil zwei in Form des 1. Mai Frühschoppen im Bärenzwinger Dresden. Ganz anders und doch so viel Freude am Beruf, am Spiel. Es wird nicht mein letzter Besuch gewesen sein. Vielen Dank und viele Grüße Grit


Highlights
Mit großer Freude denke ich immer wieder an euer Jubiläumskonzert 40 Jahre Engerling zurück.
Möge die Erinnerung nie verblassen - deshalb macht doch bitte, bitte, wenn es möglich ist, aus dem Konzertmitschnitt wieder eine Doppel-CD. Fügt euren wundervollen Platten ein weiteres Highlight hinzu. Ich würde mich sehr freuen, wenn es der Nachwelt, (und mir), erhalten bliebe. Herzliche Grüße, Silke


Vertzsch
Würde jemand in das Gästebuch der Engerlinge geschrieben haben, das Konzert zum 40-sten war ein einzigartiges Erlebnis, hätte ich wahrscheinlich die Bemerkung dazu gemacht; dem kann ich mich nur dankend anschließen. So aber wird es nicht in die schönsten Worte gefaßt, sondern bleibt als Erinnerung in den Köpfen die da waren.
Alles Gute und bis zum 45-sten Gert, gell?
Grüßli
Gesine


provinz vollmershain sagt danke ...
... für das einfach nur schöne jubiläumskonzert im maschinenhaus - tolle band, tolle musik, tolle gastmusiker, tolle stimmung ! lutz und gert haben sicher beträchtlich zum gelingen beigetragen ... also tolle truppe. das waren aber erst die ersten 40 jahre ... wir warten auf das, was noch folgen mag.


40 Jahre Hallo Engerlinge, es war gestern ein super Abend mit Euch und Euren Gästen,die 3.15 Stunden sind wie im Flug vergangen.Da kann ich nur sagen jeder Cent des Ticketpreises waren sehr gut angelegt. Bis zum nächsten mal Armin, Berlin P.B.




40 Jahre
liebe engerlinge. sind schon 40 jahre rum? scheint so. weiter so und alles gute da im kesselhaus-jubi von eurem alt-kollegen geigus


zwischen Liebe und Zorn
Danke für die Beiträge über Engerling, danke auch für die Nachhilfe im Geschichtsunterricht, dachte immer "Halb und Halb" war das Lieblingsgetränk von Fritz. Freue mich auf das Jubiläumskonzert am 18.04.2015.
Mathias


Olching am 19.03.15
Danke an Mitch und Engerling+Pitti für diesen tollen Abend! Mitch war offensichtlich sehr gut drauf und über die Band muss man nichts mehr sagen – der Name bürgt für Qualität.
Großes Kompliment also, auch für die Bass-Einlage von Manne. Dass der nach dem Konzert noch Lust hatte, über ungelöste mathematische Probleme zu diskutieren, fand ich absolut bemerkenswert.
Also, ich habe Euch online immer auf dem Schirm, und wenn es sich einrichten lässt, werde ich dabei sein.
Viele Grüße aus Bayern nach Berlin,
Kurt Jürges


Letzlich im Hirschen
Der einsame Robot gibt sich wieder die Ehre: Engerling und der Detroit Blues gaben sich im Hirsch die Ehre. Ein feiner Abend, wie immer. Mr. Ryder hat alles gegeben. Dazu Engerling mit zwei schönen Solis von Boddi und Manne. Was will man mehr? Mehr! Viele Grüße von M@ik aus Dresden, Nürnberg und San Diego.


Engerling bei Tante JU
Engerling im Spätsommer in Dresden. Im Garten ein Heavy-Konzert. Trotzdem war der Sound bestechend. Zum Wendherbst gab es Egoland und Denn es kommen andere Zeiten. Feinste Titel um an die Ereignisse vor 25 Jahren zu erinnern! Bis bald und weiter so. Maik aus Dresden, Nürnberg und San Diego!


Jästebuch
Leider konnte ich am 1. Maik nicht das Konzert der grössten deutschen Bluesband im Bärenzwinger zu Dresden live miterleben. Dafür habe ich aber ein ganz starkes 50iger Poster erhalten. Dafür der Kapelle meinen allerbesten Dank! Im nächsten Jahr bin ich wieder im Rennen.
Maik aus Dresden, Nürnberg & San Diego


Thyrow am 17.02.2014
Das Muschellied kann er noch nicht singen, für einen "Gastsänger" der schon 20 Jahre dabei ist wäre es mal an der Zeit, Mitch hat aber alles gegeben, jedes Haar am Körper hatte einen Stehplatz, so eine Stimme und dazu diese unglaubliche Band. Leute rennt in die Konzerte! Ein grandioser Abend, Danke und eine erfolgreiche Tour.
Mathias


Abend im Falkenseer Partyzelt
Besten Dank an das ENGERLING ORCHESTER + Team, für den wunderbaren Abend im Falkenseer Partyzelt. Sehr erfrischend solche Stones - Songs auch live zu hören. Hier gibt’s einen ersten Konzertbericht + Bilder.
www.blueser54.de
und nicht vergessen
Musik ist das Beste!
Torsten
www.facebook.com/Spreewilder


Konzert im E-Werk Zossen am 12.10.13
Hallo meine lieben Engerlinge, hab euch wieder einmal, aber das erste Mal in Zossen gehört.
Für mich war es ein super Abend, ihr habt wie immer euer bestes gegeben, ich hab eine nette Frau kennen gelernt und schön abgetanzt. Solche Sonnabende mag ich.
Gruß von Peter


Zschaitz am 26.10.2013
Hallo liebe Orchestermitglieder,
der Abend im Herzen der Lommatzscher Pflege kann mit Fug und Recht als absolut gelungen eingestuft werden. Der Löwenanteil an diesem super Sound steht unserem lieben Kapellmeister Bodi zu. Er hat es verstanden mit einer spitzen Titelauswahl seine Mitstreiter optimal in Szene zu setzen. Nach langer Zeit wirkte endlich mal wieder Ufo mit seinen einzigartigen Improvisationen mit, was vor allem Adel Jentzsch dem Gastwirt der alten feinen Schule zu verdanken ist. Durch die Zeitumstellung wurde zur Freude aller Gäste noch ein Stündchen drangehangen, sodaß die angereisten Fans und die einheimischen Anwohner schweiß gebadet den Heimweg antraten.
Fazit: Die Post in Zschaitz verliert nie Ihren Reiz
Herzliche Grüße vom Fruchtsaftschmuggler Matthias


Luckenwalde 28.09.2013
Echte klasse Auftritt.
Aber etwas schlechte Luft)).
Hey Gesine, schade, dass Du bzw.ihr nicht dabei wart.
Kommt ihr nach Potsdam oder Trebbin??? – wäre Toll!!!
LG Ralph


Tante Ju
Hallo zusammen,
na das war ja ein schöner Abend in der Tante Ju mit Euch, Piet + Akkedis ! Super Riders on the Storm !!!! Ein toller Abschluss. Gerne wieder….., vielleicht ergab sich ja noch etwas nächtens ;-) Bis denne, Marco


Biesdorfer Parkbühne am 10.8.13
Nun war ich schon bei so vielen Engerling-Konzerten und es gibt jedes Mal Neues zu entdecken. Da steckt sicher `ne Menge Arbeit und Einfallsreichtum drin, um die Auftritte immer wieder spannend zu gestalten und die Neugier auf das nächste Mal zu wecken. Das Publikum weiß das zu schätzen.
Es gibt einige Lieblings-Songs, die ich noch nie life gehört habe. Z.Bsp. Häng Dich in den Wind, Tagtraum früh im Park oder von der "Komm vor" Flieg Dich frei, Nordmond, Drehtanz (ja, ich mag die Scheibe!). Vielleicht könnt Ihr einen davon das nächste Mal spielen?
So oder so - es wird wieder ein Erlebnis.
Ein großes Dankeschön, viele Grüße, Conny


Konzert am 15.6.2013 in Diensdorf-Radlow
Hier eine email (stellvertretend für all die anderen) die den Veranstalter nach dem Konzert am 15.6. erreichte:

Hallo,
das war ja ein toller Konzertabend am Samstag. Wir haben es auf jeden Fall genossen. Engerling – als eine Institution des Bluesrock im Osten der Republik – haben ein riesiges und vielfältiges Repertoire. Selten eine Band gesehen, die so engagiert, handwerklich versiert und mit viel Spielfreude ein so abwechlungsreiches Programm über 2,5 Stunden souverän abspult. Ich glaube auch, der schönen und intimen Atmosphäre im Hof der Schulscheune können sich auch die Musiker oder Künstler nicht verschliessen. Wir danken Dir und allen Helfern im Förderverein, wenn es euch auch weiterhin gelingt, solche Highlights (aber auch weniger bekanntes) nach Diensdorf zu holen.
Liebe Grüsse
N. + R.


Konzert im Garbaty am 24.5.13
Das war wieder einmal ein Hochgenuß! Super Programm und tolle Stimmung im Garbaty in Berlin-Pankow.
Der Gute-Laune-Pegel ist rasant gestiegen. Schade nur, daß Ihr Engerlinge so selten in Berlin auftretet. Nun müssen wir Hauptstädter wieder wochenlang warten - bis zum 10.8. in der Biesdorfer Parkbühne. Musikalisch gesehen gibt es kaum etwas Vergleichbares;
Ihr paßt einfach in keine Schublade :O)
Danke für den tollen Abend, Conny


SPARGEL OPENAIR 14. - 16. JUNI 2013
Nach einem wunderbaren Konzertabend mit ENGERLING im Kunsthaus Schnürpel, gehen wir jetzt in die Vollen und laden die ENGERLING- Fan-Gemeinde ein zum bevorstehenden Spargel OpenAir in Beelitz. Dieses Festival läuft vom 14. bis 16. Juni auf dem Gewerbegebiet in Beelitz. Vier heisse und bekannte Bands rocken am Freitag Abend mit uns gemeinsam.
Samstag der volle Kontrast mit der Aufführung der Vier Jahreszeiten von Vivaldi.
Am Sonntag ab 11 Uhr beginnt der Musikalische Frühschoppen mit 50 Musikern des JUNGEN ENSEMBLES BERLIN.
Ein wirklich vielseitiges und spannendes Wochenend-Event! weitere Infos unter: www.spargel-openair.de
----------------------------------------------------------------- Kunsthaus Schnürpel
Frank Schnürpel
Im Schäwe 23
14547 Beelitz
Tel.: +49 (0) 33204 63 70 90
Fax: +49 (0) 33204 63 70 98
E-Mail: info@kunsthaus-schnuerpel.de
Internet: www.kunsthaus-schnuerpel.de
-----------------------------------------------------------------


Grüße aus dem Neandertal
Lieber Grüße aus dem Neandertal im Namen des Teams von Status Quo RocK Radio www.sqrr.de
Macht weiter so !
LG Yeti


Hirsch 10.März.2013
Hallo Engerling!
Wir sind von Steyr in Oberöstereich angereist um Mitch Ryder zu sehen,und haben eines der besten Konzerte LIVE erlebt.
Vielen Dank!!
Auf ein baldiges Wiedersehen!!
Vieleicht auch mal in Österreich.
V.G.
Werner.


Weltspitze in Mainz
Die Konzerte mit Mitch Ryder waren schon immer etwas Besonderes ...
Aber jetzt, wo Mitch den "Engerlingen" viel Platz für Soli gibt und dann auch (noch) "Pitti" als Gastmusiker ... Wahnsinn.
Und nachdem Mitch inzwischen einige Sätze auf deutsch kann, sollte man ihm vielleicht für die nächste Tournee das Muschellied beibringen ...


Konzert in Nürnberg
Das Konzert im Nürnberger Hirschen war ein echtes Erlebnis. Engerling, Pitti Piatkowski und Mitch Ryder haben alles gegeben. Und dazu wurde auch noch richtig lange gespielt. Hut ab. Jedenfalls kam das Können der einzelnen Musiker voll zum Tragen. Zwischendurch schaute Jimi kurz vorbei und mit den Doors wurde alles abgerundet. Und damit stellt sich mittlerweile ernsthaft die Frage, wann Engerling endlich eine Doors-Scheibe rausbringt! Riders on the storm….go ahead!
Maik (Dresden/Nürnberg/…)


Konzert in Olching am 07.03.13
Hallo Engerlinge,
das war ein geiles Konzert in Olching, Respekt! Phantastische Live-Musik ist ja eh’ Euer Markenzeichen, und Mitch hat sich von Song zu Song gesteigert. Leider musste ich mitten in den Zugaben gehen, es war trotzdem ein Hammer-Abend…
Bis bald mal wieder irgendwo irgendwann, viele Grüße, besonders an Heiner.
Kurt


Bensheim 2013
Hallo,
es war wieder ein Riesen Konzert, Sprachlosigkeit gepaart mit Gänsehaut, großartig. Vielen Dank.
Mario
… beeindruckend, wie Ihr aus jedem Saal diesen Sound herausholt.


Konzert in Bonn am 24.02.2013
Hallo Ihr Engerlinge.
Dies war nun mein 8. Konzert von Euch und Mitch Ryder welches ich sehen und hören durfte. Absolut spitze und immer besser!
Diese Konzerte in der Harmonie in Bonn bleiben mir unvergesslich!!!
Auf bald!
Peter Nießen - Simmerath/ Eifel


Superkonzert vorgestern im Piano Dortmund, hat mr noch besser gefallen als das Konzert 2006 in Bochum mit Mitch Ryder. Ihr habt's drauf. Chapeau von einem Rockopa.
Hans-Gerhard Koch


Boaahhhh
boah, war das gestern in der Blues Garage ein geiles Konzert.
Wir waren absolut begeistert.
Freue mich schon auf das nächste Jahr.
Gruß
Christian


Neujahrsgrüße an die Band und an die Fangemeinde.
Hallo,
der Band und der Fangemeinde die besten Wünsche für das neue Jahr 2013.
Liebe Grüße von der Insel Rügen, verbunden mit dem Wunsch eines baldigen Wiedersehens.
Paul J
Mit freundlichen Grüßen / With best regards,
Paul-Rüdiger Weiß


Ich trinke auf, auf gute Freunde, verlorene Liebe, auf alte Götter und auf neue Ziele. Auf den ganz normalen Wahnsinn, auf das was einmal war, darauf das alles endet und auf ein neues Jahr. Auf ein neues Jahr und auf euch!!! Bis Landsberg...


MB Lpz.
Auch von Leipziger Seite war es ein Super Abend in der MB. Tolle Musik und Texte auch vom Wunschzettel von Tommy Simpson, Wolle und Harti aus Löbschütz. Haben auch ein alten Bekannten in der MB Begrüßen dürfen unser alter Freund Lev aus Markleeberg/Rückmarsdorf war auch vor Ort. Weiter so im neuen Jahr mit viel Gesundheit und schöner Musik. Wir sehen uns. Harti aus Löbisch.


Tolles Konzert gestern im Frannz
Liebe Engerlinge,
Ihr seid für mich meine persönliche Musik-Entdeckung des Jahres 2012. Habe zwei Konzerte in Berlin (u.a. gestern im Frannz) dieses Jahr von Euch erlebt und bin beide Male gefühlte 5 cm größer weggegangen als ich gekommen bin. Vielen Dank für die großartige Musik und die gute Laune ! Alles Gute im kommenden Jahr für Euch Vier !


MB Lpz. Engerling
Freuen uns schon auf Freitag Live in der MB mit Engerling.
Die drei Löbschützer Tommy Simpson.Wolle und Harti.


Konzert in Suhl
Toller Abend. Die Band war einfach grandios. Hoffen auf eine baldige "Wiederholungstat".
A. und V. aus Gotha


Liebe Grüsse aus meinem rheinischen Exil
Der weite Weg nach Waltershausen hat sich gelohnt ... Tolles Konzert ...
Freue mich schon auf das Konzert mit Mitch Ryder ... dann sogar mal in fußläufiger Entfernung ...
Danke nochmal ...


Ein Wiederholungstermin ist einfach Pflicht!
Kann mich dem Vorredner nur anschließen... Am besten gleich einen neuen Termin vereinbaren!
Es war ein klasse Konzert mit Engerling im "Spatz" in Waltershausen. Alles top: Engerling einfach grandios + sympathischer Veranstaltungsort + ein gut gelauntes Publikum. Ein Extralob an den Techniker - Lutz Güne: Guter Sound in einer angenehmen Lautstärke! Ein herzliches Dankeschön an alle für diesen schönen Abend!


Riesenkonzert in Waltershausen, das schreit nach Wiederholung
Riesenkonzert in Waltershausen, das schreit nach Wiederholung ...


Chchchchemnitz
Gefunden auf der Monokelseite:
03.11. Das geplante Konzert mit Freygang in Chemnitz wurde mit Rücksichtnahme auf das am gleichen Tag in Chemnitz stattfindende Konzert von Engerling abgesagt !
Das ist echt ne Wurst!


tanteJU Dresden
Hi hochverehrtes Orchester, ich häng hier mal die newsletter vom tanteJU an. Euer 2.10. soll ja wohl stattfinden, na wäre ja rießig! Hut ab an das Team vom tanteJU! Gruß der Bernd

Liebe Luftpostler,
die heutige Nachricht ist wohl die Bitterste, welche ich in den achteinhalb Jahren des Bestehens der Tante JU verfassen musste.
Wie es sicherlich schon viele aus den Medien erfahren haben, gab es in den frühen Morgenstunden des 28. August 2012 ein furchtbares Feuer in unserer JU - verursacht von bislang unbekannten Brandstiftern - welche nach einem ziemlich sinnlosen Einbruch durch Feuer offensichtlich ihre Spuren verwischen wollten. Obwohl das alles nun schon 1 Woche her ist, wird erst jetzt das Ganze Ausmaß sichtbar. Das alles zu Realisieren fällt noch immer sehr schwer und jeder Gang in die betroffenen Räume kostet sehr viel Überwindung.
Nun sind wir dabei, den Schaden aufzunehmen und den genauen Umfang festzumachen. Dabei wird erst einmal das gesamte Ausmaß sichtbar. Leider auch die Tatsache, dass viele kleine Dinge, welche uns in den Jahren seit Eröffnung der Tante JU lieb und teuer geworden sind, für immer verloren bleiben.
Obwohl der Schock bei uns allen noch sehr tief sitzt, lassen wir uns nicht unterkriegen. Die Brandsanierung hat begonnen und die nächsten Wochen und Monate wird sehr viel Arbeit auf uns zukommen. Zunächst möchte ich allen für das Mitgefühl danken, welches uns durch zahlreiche Telefonate, Mails, SMS oder persönlichen Kontakt entgegen gebracht wurde. Wir sind alle sehr, sehr traurig darüber, wie es Menschen fertig bringen, den von uns mit viel Energie und Liebe aufgebauten Club auf eine so brutale Art an den Rand des Ruins zu bringen. Und auch die vielen treuen Fans, welche wir in den achteinhalb Jahren sehr zu schätzen gelernt haben und die uns lieb gewordenen sind, trifft es ebenso hart. Sollte ihnen doch dadurch möglicherweise eine Ort genommen werden, welcher uns allen zahlreiche schöne Konzerte und damit viele glückliche Stunden beschert hat.
Auch wenn ich jetzt noch nicht sagen kann, wann es weiter gehen wird, so steht für mich jedoch bereits eines fest: Es wird auf alle Fälle weiter gehen! Diese Menschen, welche so völlig rücksichtslos vorgegangen sind, haben zumindest insoweit ihr Ziel verfehlt, welches die Tante JU möglicherweise zum Absturz bringen sollte.
Hiermit möchte ich mich auch im Namen der gesamten Besatzung der Tante JU für all die vielen Angebote zur Hilfe jeglicher Art bedanken. Und die werden wir ganz sicher gebrauchen können, denn es gibt sehr viel zu tun. Wer uns gern beim aufräumen, renovieren und putzen helfen möchte und uns dies noch nicht kommuniziert hat, der kann sich einfach kurz per Mail zurück melden.
Im Zuge der Bauarbeiten werden noch einige Firmen benötigt, insbesondere für *Maurer- und Putzarbeiten, **Trockenbau,* *Elektroinstallation* sowie ein *Tragwerksplaner für Statik*. Wer da vielleicht jemanden kennt oder einen Kontakt dahin hat, der soll sich bitte möglichst schnell bei uns melden.
Viele haben den Wunsch geäußert, uns durch eine Spende behilflich zu sein. Deshalb haben wir ein Spendenkonto eingerichtet und freuen uns natürlich über jeden noch so kleinen Betrag. Damit wollen wir zumindest einen Teil der vielen Accessoires beschaffen, welche durch den Brand vernichtetet wurden. Wer sich also daran beteiligen möchte, der kann auf folgendes Konto spenden:
Empfänger: Club Tante JU * Konto: 122 542 6029 * Blz. 850 503 00 * Zahlungsgrund: Beseitigung Brandschaden*
Wir möchten uns hiermit bei all denen ganz herzlich bedanken, welche uns bereits durch eine Spende bedacht haben. Wir werden damit sorgsam umgehen und der Spender wird die Verwendung seiner Spende dann auch im Club wiederfinden. Wir versuchen alles, den geplanten Start in die neue Clubsaison Ende September zu halten und werden regelmäßig über den Fortgang der Aufbauarbeiten informieren.


Affalter!
Das Konzert in Affalter war vom Feinsten! Riders on the Storm, Das Muschellied, Narkoseblues, Mama Wilson, Ring of Fire... was will man mehr?!
Und der Heiner Witte hat einen besonders guten Abend erwischt. Die Band wird immer besser! Grüsse, Maik


K-Teich
Hallo Bodi+Band,
ich hoffe es hat Euch gefallen :-) ???
Danke nochmal für das MiA-Lied „Over the Rainbow !
Somewhere over the Rainbow:
Irgendwo, über dem Regenbogen, ganz oben,
Gib´t es ein Land von dem ich einmal in einem Wiegenlied hörte.
Irgendwo, über dem Regenbogen, ist der Himmel blau,
Und der Traum, den du wagtest zu träumen,
wird wirklich wahr.
Irgendwann werde ich mir wünschen auf einem Stern zu sein, und aufzuwachen, wo die Wolken ganz nah hinter mir sind.
Wo die Probleme hinweg schmelzen wie Zitronen Bonbons.
Weg von den Schornstein-Spitzen,
Dort wirst du mich finden.
Irgendwo, über dem Regenbogen, fliegen blaue Vogel
Vögel fliegen über den Regenbogen.
Warum denn - oh, warum kann ich's nicht?
(Repeat Strophe 2)
(Repeat Strophe 3)
Wenn glückliche blaue Vögel fliegen,
Jenseits des Regenbogens;
Warum - oh, warum kann ich's nicht?
Wenn glückliche blaue Vögel fliegen,
Jenseits des Regenbogens;
Warum - oh, warum kann ich's nicht?
Bis bald
Marco
In Blues We Trust


Engerling in Altzella am 17.5.2012
Wahnsinn, vielen Dank für ein legendäres Konzert in der Scheune von Altzella.
Mit freundlichen Grüßen

Uli Kretzschmar Marketing & PR Marketing & PR SCHLÖSSERLAND SACHSEN


Liebe Engerlinge,
waren heute wieder am 1. Mai im Bärenzwinger. Einfach gute Musik, weiter so.....
Liebe Grüße von Heike


Konzert in Erfurt
Hallo Engerlinge, Euer Konzert am 20.4.2012 war einfach nur geil....
Gruss Bettina


Meisenfrei 1.3.2012
Eigentlich weiß ich gar nicht, was ich noch schreiben soll……ich bin immer noch sprachlos.
Ich drücke es ganz einfach aus:“ Genie trifft Perfektion!“ Es war die reinste Spielfreude. Ein glänzend aufgelegter Mitch, den ich auch persönlich treffen durfte, und eine voller Energie strotzende Band namens Engerling. Dazu kam der unglaubliche Gisbert Piatkowski. Das war es…unvergessen und für mich das eindeutig beste Konzert………
Recht herzlichen Dank und hoffentlich bald wieder
Andreas Hanau


Danke
Hallo, Engerlinge
am Ende des Abends an der Kopfseite des Tisches in der Harmonie habe ich mit euch noch ein paar Bier getrunken. Es hat großen Spaß gemacht, auch wenn man Euch zum xten Male zuhört. Mitch war gut drauf und hat immer noch eine kraftvolle Stimme! Danke für den schönen Abend. Es war eine Bereicherung.


Einfach überzeugend gut!
Mitch Ryder war sehr gut drauf, er ist jetzt immerhin schon 67 Jahre. Er erschien mir aber vitaler und gesünder, als noch vor einigen Jahren. Sie haben mit den Zugaben insgesamt mehr als 2 Stunden und 30 Minuten gespielt! Einfach klasse, so gut gelaunte und überzeugende Musiker, mit einem solch vielfältigen Programm, auf der Bühne zu erleben. Den Musikern wie dem Publikum hat es sichtlich Freude bereitet. Mitch hat keinerlei Ermüdungserscheinungen gezeigt. Erstaunlich, dass seine Stimme immer noch so kraftvoll ist. Heiner Witte und Gisbert Piatkowski haben sich in ihrem nahezu blinden Verständnis in beeindruckender Spiellaune präsentiert. Einfach überzeugend gut! Besorgt Euch Karten und freut Euch auf ein außergewöhnliches Konzert!
Danke und beste Wünsche
Chris


Tournee-Grüße aus Andalusien !!
Muy buenas dias, nos amigos de banda engerling con nos buenos amigo Mitch , wir sitzen in der wärmenden Februarsonne mit Rotwein und den alten Scheiben von Mitch und Engerling , schwelgen in den Erinnerungen der von uns besuchten Konzerte 2002 , 2004-06 und freuen uns mucho , mucho, das es Ihn immernoch mit Euch durch die Säle rock`nrollen lässt !! Viele liebe Grüße an Euch alle Mitch und die gesamten Engerlinge und Pitti aus Al-Andalus von Wolfgang(Gerds "langhaarigem" Freund aus sachsen/Thüringen)und Karin , muchos saludos y abrazos y besos ,largo vive el rock`n blues!!


Hallo, an alle Fans von Engerling und Mitch, lasst Euch die diesjährige Tour nicht entgehen! - Falls doch, tut Ihr mit herzlich leid, denn dann habt Ihr wirklich was verpasst! - dem Schmied seine Frau -


Tourneebeginn in Halle
Das war ein richtig tolles Konzert gestern im Objekt 5. Sehr gut gefüllt das Lokal,mit einem Mitch Ryder ,den ich so gut nicht mehr in Erinnerung hatte.Besonders Heiner und Pitte waren Klasse. Auf eine erfolgreiche Tournee mit vollen Häusern. Ich kann sagen ,geht hin Leute,Ihr werdet es nicht bereuen. Gruss aus Pegau - Gecks


Ihr lieben Engerlinge
für das Neue Jahr möchte ich euch, wenn auch verspätet, alles, alles Gute wünschen, viel Spaß auf Tour, unvergessliche Erlebnisse und einfach das Leben zum Klingen bringen.
Die Dresdner Freunde und Eva


Hallo aus Erfurt!!!
...von einem, der offensichtlich viele Engerling-Jahre verpennt hat...damals bin ich zu 'Mama Wilson' vorm Plattenpieler 'rumgesprungen und hab mich mit den metalfans gekloppt. Heute entdecke ich Eure 35jährige jubi-cd und bin schwerst begeistert!!!*hamsterkäufe in gelernter manier mit blues/tagträume doppelpack* bin nun noch gespannt auf die anderen cd und vor allem auf den 20.04.12, da soll ein 'hervorragendes Amateurtanzorchester' in Erfurt spielen...Freue mich, dass es Euch gibt, coole Sache und grossen Respekt!!!! ralf aus EF


ENGERLNGE
Hallo Boddi,
Danke nochmal für Euren wunderbaren Einsatz in Steinbrücken, nur leider gab es diese Jahr keine "Thüringer", wie besprochen anbei das Foto und Text fürs Gästebuch
Alles Gute noch zum 37. und 2012 wird ein gutes Maikäferjahr. Der Kommentar meiner Frau bei den Dreharbeiten: " na ein Glück, daß deine Lieblingsband nicht SCHABE heißt "
Viele Grüße an Euch
Mathias



In Zschaitz brach ein Sturm los
Zu Beginn des Abends dachte ich vielleicht wird das heute ein Club zu zweit. Nach dem alten Engerling Blues aber waren schon alle Dämme gebrochen und der Saalinnenraum von Anfang bis zum Abwinken stets prall gefüllt. Nicht zuletzt war das der Tatsache geschuldet, weil das Orchester dermaßen gut drauf war (drei Blöcke + Zugaben). Bis auf den Abend in Halle zum Schmied seinen Geburtstag war das Konzert in Zschaitz eines der besten des Jahres. Besonderer Dank gilt den Gastwirten Familie Jentzsch für die perfekte Umrahmung, da kommen sicher alle gerne wieder.
Viele Grüße vom Fruchtsaftlikörfanatiker modernen Typs Matthias


Frannz Hallo Engerlinge, das war mal wieder ein ganz besonders schönes Konzert von Euch im franz club. Super tolle Simmung, sehr gute Titelauswahl (nach Wunsch), Ufo wie immer auch ganz toll, und die gelungene Einbindung von Hannes Funke! Gratulation! Viele Grüße von Karsten (Schatzkiste)


Zwenkau
Danke für den tollen Abend und den vollen Einsatz trotz geringer Zuschauerzahlen!
Vera


Auftritt Oranienburg!!
Moin,Moin
Vielen,vielen Dank noch mal an die gesammte Manschaft. Haben uns sehr über die unkomplizierte Zusammenarbeit gefreut (ist ja nicht selbstverständlich). Viel Spass weiterhin. Vielleicht sehen wir uns mal in Bremen.
LG
Heiko Borrmann (Drum`s The Source)


Konzert am 6.5.11 in Thyrow
Vielen Dank für den tollen Abend in Thyrow, hat mir wieder mal großen Spaß gemacht, bei den alten Liedern geht mir immer das Herz auf und ich krieg das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht. Ich freu mich schon auf das nächste Konzert, wenn ihr wieder in der Gegend seid- also laßt uns alle schön gesund bleiben und immer vorsichtig fahren!
Liebe Grüße von Heike


Geburtstag
Liebe Geburtstagsgrüße, an dich lieber Boddi, aus dem Mansfelder Land!
Wir wünschen dir eine bleibende Gesundheit und immer genug Kraft für Neues!
Das letzte Wochenende in Dresden war super schön. Zwei Tage Engerling! Was braucht man mehr!!
Wir freuen uns schon riesig auf ein Wiedersehen und Hören mit euch!
Die rothaarige Marion und Norbi


1. Maik
Well done! Das alljährliche Konzert im BZ war wieder vom Feinsten!
Eigentlich solltet Ihr öfters in Dresden spielen.
Viele Grüße von Maik aus Dräsdn/Nürnbersch


Engerling /Mitch Ryder
Wie immer ! Danke für den hervorragenden Abend mit Mitch Ryder im "Meisenfrei" am 17.03.2011! Auch wenn Mitch vielleicht nicht ganz so gut wie im Vorjahr scherzte, wann hat man schon eine solche Fassung von Soul Kitchen mit einem überragenden Gisbert Piatkowski gehört?Wahnsinn, Gänsehaut pur. Natürlich auch ein großes Dankeschön an Engerling.Das war ganz großes "Kino". Eine kleine Anmerkung. Vielleicht ist es möglich, daß man USB-Sticks vor Konzertbeginn käuflich erwerben kann, auf denen man sich ein paar Tage später via internet das Konzert herunterladen kann (siehe Simfy). Das wäre doch das Salz in der Suppe. Aber Mitch will das wohl nicht...schade ich würde es gern kaufen!
MfG Andi Hanau


Hallo,
Gestern, 12. März, Bastion in Kichheim Teck, mit Mitch Ryder ein Genuss.
Zuerst dachte ich, Mitch kommt „Johannes-Heesters-mäßig“ gar nicht mehr auf die kleine Bühne hoch. Aber seine Minimal-Gestik gehört wohl einfach auch zur Show. Dann röhrt er los, wie ein Elch, ...weint, ...schreit, ...rockt und ...blues`t, wie kaum jemand, und trifft nach 2 ½ Stunden hintereinander noch jeden Ton, besser denn je. Selbst für seine „alten“ Freunde hatte er diesmal noch die „Jenny“ drauf, ...die „a ride taked“. Eine ganz „coole Socke“, ich darf das sagen, als jemand, der fast sein Jahrgang ist, und der Generation angehört, die schon live bei dem legendären Auftritt der Rolling-Stones in der Berliner Waldbühne dabei waren.
Ihr, die Engerling`s, ward aber ebenfalls große Klasse, ...alle fünf, ...jeder für sich.
Tolles Zusammenspiel mit Mitch, Ihr passt gut zusammen. Ihr ward so gut, das ich das nächste mal in Berlin mir einen Termin heraussuche, um euch allein zu hören. Viele Grüße und Danke für den Abend, Hans-Jürgen (Interflug) mit Frau und viele Freunde.


20.2.2011 Kulturbastion Torgau
Mitch Ryder feat. Engerling
Eigentlich gehen mir zum Sonntag Abend die in der folgenden Woche anstehenden und oft auch weniger schönen Pflichten durch den Kopf und lassen keine Ruhe aufkommen. Doch nicht so am letzten Wochenende! Von „Ruhe“ konnte zwar in Torgau auch keine Rede sein, aber Euer Konzert mit Mitch war wie Balsam auf die Seele mit herrlich anhaltender Nachwirkung. Ihr habt den Blues rüber gebracht und er ist angekommen. Herzlichen Dank dafür und viele Grüße vom Schmied und seiner Frau.


hi, falls ihr´s nicht schon entdeckt habt; heute ist ein richtig guter bericht vom ebersbrunn-auftritt in der "freien presse" . und ich ärger mich noch mehr auf arbeit gewesen zu sein... grüße hans-jürgen
http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/KULTUR/7563611.php


Malzhaus
Zuerst einmal recht herzlichen Dank an alle Engerlinge +Fans
Natürlich wieder ein Klasse Abend den ihr geliefert habt, eigentlich kenne ich euch aus der Tunhalle in Pausa vor immmppssft Jahren Ihr müsstet inzwischen alt geworden sein ???? ;-o)
Offensichtlich aber nicht auf der Bühne des Malzhauses
Liebe Grüsse aus dem Zentrum des Wissens
Udo und Ina


Feliz Navidad y prospero ano nuevo aus Andalusien
Wir wünschen dem Orchester und seinem fleißigem Techniker und selbstverständlichem auch Gerd dem nimmermüden Manager ein rock`nblusiges Fest und immer gute Fahrt an die bekannten Auftrittsorte im Lande! Wir denken immer gern an die Konzerte in Weimar, Dresden und in der Kirche zu Auerbach, bei unserem gemeinsamen Freund Ulli, zurück! Viel Erfolg bei der nächsten Tour mit Mitch, wir werden in Gedanken dabei sein! Muchos saludos y abrazos, Gerd und CO, Dein " langhaariger" Freund Wolfgang und Frau Karin, jetzt im Süden zu Hause.


MB Leipzig
War wie immer ein schöner Abend mit Engerling in der MB zu Leipzig, diesmal ohne Pause und mit dem „Winterlied“! Die CD zum 35. gabs auch bei Gerd zu kaufen. Super Qualität und Aufmachung. Weiter so Ihr ENGERLINGE. Schöne Weihnachten und ein ruhigen Rutsch ins Jahr 2011. Gruß Franz aus Löbschütz.


die neue engerling-cd ist da!
es ist wie weihnachten - seit heut dreht sie sich. nicht vier wochen nach dem konzert, erstklassiger sound, großartige setlist, pure spielfreude. glückwunsch und dank an wolfram bodag, die band, die gastmusiker, die technik, den manager und die plattenfirma! Kauft ihnen die kisten leer!!! Ihr werdet Spaß haben! ein guter tag. gruß. uli aus pankow


Gestern in der Bluesgarage...
Hallo Jungs, Ihr habt gestern ein spitzenmäßiges Konzert in Henry`s Blues Garage geliefert! Ganz herzlichen Dank! Das Feeling, das Ihr rübergebracht habt war so gut, am liebsten hätte ich die ganze Nacht durchgetanzt... Wir sehen uns wieder im März, wenn Ihr mit Mitch Ryder wieder in der Blues Garage spielt.
Bis dahin alles Gute, fröhliche Weihnachten und einen guten Start in ein rundherum schönes und gesundes Neues Jahr! LG, Luna & Friends


Konzert Medingen 04.12.2010
...auch wenn da draussen die Welt im Schnee versinkt...wir scheuen keinen Weg und kommen ... ENGERLING ...das Beste von ALLEM ...einen Wunsch hätten wir ....lang nicht live gehört..aber unverwchselbar schön...es wäre der WAHNSINN wenn ihr ...NORDMOND...spielen könntet::::::WIR FREUEN UNS AUF EIN WIEDERMAL GROSSARTIGFES KONZERT und sind uns sicher..enttäuscht werden wir nicht...bis denne Heike & Thomas......und und und


Herzlichen Dank für diesen tollen "35-Jahre-Engerling-Geburtstagsabend" mit Freunden. War - wie kann man was anders von Euch erwarten - wie immer eine tolle Konzertveranstaltung. Vielen, vielen Dank für den schönen Abend mit den Engelingen!
Auch die extra aus Weimar (Schützengasse, 1982-1987) angereisten Freunde waren voll auf zufrieden. Also, immer schön gesund und locker bleiben, dann werden wir noch viele tolle Konzerte von Euch erleben dürfen.
Grüße von Karsten


.leider war ich nicht dabei,
s. dazu: www.blueser54.de Aber es gibt Trost, da die Engerlinge (vielleicht mit Überraschungsgast?) am 10.12. in der Bluesgarage (bei Hannover www.bluesgarage-hannover.de) mal wieder stehen werden.
Ist vielleicht eine kleine Alternative.
Also bis zum 10.12.
Marco


Eigentlich ist in den voran gegangenen Einträgen schon alles gesagt worden, es war einfach Klasse! Wir haben einen herrlichen Abend verbracht, konnten den ganzen Schotter des Lebens abschütteln. Wir hoffen, daß Euch mein geschmiedetes Jubiläums- Hufeisen genug Glück bringt um noch viele Jährchen dran zu hängen.
Danke! Der Schmied und seine Frau


Grüße aus der Steiermark
Ein ganz großes Danke für den Abend mit Euch! Der weite, weite Weg über die Alpen ist ein leichtes, wird man mit diesem vertrauten und doch frischem Sound belohnt (und die harp war echt Klasse). Ein rundherum gelungenes Jubiläumskonzert am alten Ort Prenzlauer Berg. Die Titel sind Klasse rübergekommen.
Bis die Tage
euer steter HÖRER Norbert, jetzt aus der Obersteiermark
ps
Wer hat da so schön fotografiert in de dritte Reihe? Meine Kamera ist hin und vielleicht plaziert ja eina ne Info, wie ick vielleicht zun foto komme? Würde mich freuen.


Kesselhaus
Ich will es mal mit GALAs Worten ausdrücken: " Ihr habt mir Atemnot beschert".
Aber geil war es!
Danke
Blueser54


35 Jahre Engerling
„35 Jahre und kein bisschen Müde“ – beeindruckende Leistung und eines Jubiläumskonzertes würdig. Die Titelauswahl war einfach Klasse und die Gäste nicht minder. Zitat Lutz Kerschowski: „So lange es Engerling noch gibt…!“ Dem kann ich mich nur anschließen.


„35 Jahre Engerling“ Herzlichen Glückwunsch an die Engerlinge, an Gert & an Lutz! Vielen Dank für mehr als drei Jahrzehnte wunderbare Unterhaltung.
Musik ist das Beste!
Heike, Anne & Torsten


Einen ganz großen Applaus für ein rundum gelungenes Jubiläumskonzert! Ganz tolle Gäste,ein hervorragender Sound und eine SUPER_Band.Es war mein bestes "ALTMÄNNERMUSIK"- Konzert. Vielen Dank an Euch. Frank Diez war nicht der einzigste "Wessi" auf der Bühne,Olaf war ja auch noch da,aber beide haben längst bewiesen daß sie von UNS sind. An alle Engerlinge und Fans viel Kraft und ganz viel Gesundheit. Für die Freude gibt es ja bald die CD und hoffentlich noch recht lange immer wieder ein Konzert mit Euch.
Viele Grüße Mathias


Hallo Boddi und Co!
War einfach schön und bluesig eurer Geburtstagsshow mit Gästen.
4h klasse Musik und tolle Stimmung.
Der Besuch in Berlin hat sich auch wegen euch gelohnt.
Und ich freue mich auch wenn ihr wieder in Sachsen seit. Ihr kennt ja eure Lokals dort.
Macht weiter und habt Spaß dabei. Geburtstage sind doch schön.
Gruß Steffen


stefan aus grünau
herzlichen dank für das großen konzert am samstag!!!
schöne grüße stefan, der rollffahrer


Das beste Konzert des Jahres,unglaublich !


Das war der Hammer
Haben schon einige Engerling-Konzerte erlebt und waren immer begeistert. Aber am Samstag in der Kulturbrauerei – das war einfach der Oberhammer!!! Fast vier Stunden Musik nonstop, das Erleben absoluter Spielfreude und die „Absprachen“ der Musiker während des laufenden Titels – ach es war einfach zu schön. Bodi – bitte nie nie nie mehr rauchen! Wenn in „20 Jahren ein neues Herbstlied geschrieben werden muss“, dann solltest du auf alle Fälle fit sein. Vielleicht wird’s ja auch schon eher was;-))). Alles liebe für die gesamte Band – wir sehen uns mit Sicherheit wieder. Bis dahin läuft halt die Musik vom Band. Katrin und Steffen


Buzz Dee
Nochmal et war sehr , schöööööön unt hat mir großen spaaaaaasssss jemacht ……basti


Das war vom Allerfeinsten ,für so wenig Geld so ein toller Abend,der weite Weg nach Berilin hatte sich auf jeden Fall gelohnt.Fast 5h, einfach Klasse und hat der Zug aus der Zigarette geschmeckt, Boddi?
Gruss Elke,Carola,Gecks und Gerdi


Klasse auch wenn wir jetzt alle im guten Bluesalter sind.
35 Engerling
war toll, Engerling ist mehr als eine Band, Engerling ist ne Lebenseinstellung für UNS !
Tom und Antje treue Fans


Geniales Jubiläumskonzert
Hallo Ihr Lieben,
was ich da am Sonnabend in der Kulturbrauerei erleben durfte, war das Beste, Geilste und Tollste, was mir konzerttechnisch in den letzten Jahren widerfahren ist. Wieder einmal wird mir klar, warum ich tausendmal lieber handgemachte, ehrliche Rock-/Bluesmusik höre, als dieses ganze unsinnige Popgedöhns. Es war eine wahre Freude, Herrn Bodag gesund und munter hinter seinen Tasten erleben zu dürfen. Es klingt zwar abgedroschen, aber es ist wirklich so: Je oller, je doller! Und auch die Band kam wie immer mit einer irren Spielfreude daher. Die Gästeliste war große Klasse, vor allem Frank Dietz hat mich beeindruckt.
Alles in allem kann ich nur den Hut ziehen vor der Leistung, die Boddi und Co. abgeliefert haben. Mal ehrlich: wo bekommt man für 21 Euro fast 4 Stunden (!!!) Livemusik vom Feinsten geboten? Welche Band spielt nach 3 Stunden Konzert noch einen Zugabenblock aus 3 Titeln, und fängt dann bei "Cadillac" auch noch an zu jammen? Es war einfach gigantisch. Und damit nicht genug, denn das Publikum war dermaßen euphorisch, dass die Jungs tatsächlich nochmals auf die Bühne kamen und mit voller Hingabe den Narkose-Blues spielten. Liebe Engerlinge, vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend! Schade nur, dass es keinen DVD-Mitschnitt des Konzertes gab. Es wäre ein Dokument für die Ewigkeit geworden.


Geburtstagskonzert gestern
meine starken Eindrücke vom Konzert heute nacht muss ich erst noch verarbeiten, aber DANKE, dass ihr immer mal wieder einen Titel von Gerulf Pannach live spielt (gestern: Berlin-Mitte) und er somit auch auf die 35.-Geburtstags-CD kommen wird ! Und DANKE an Boddi, der mit paar Worten dazu, an Pannach erinnerte.


Hallo „Engerlinge“,
Vielen Dank für das tolle Konzert in Bestensee. Ich habe Euch in den letzten 2 Jahren 7x Live erlebt und bin immer wieder begeistert. Man merkt Euch den Spaß an der Musik an. Freue mich auf Euer Jubiläumskonzert.
Viele Grüße
Holger


Hey Boddi,
freue mich auf Dortmund ich kann es kaum erwarten.
Nach zig Jahren Entzug !!!
Ich glaube euch das letzte mal Live gesehen zu haben war in Dresden zur Bluesfete ca. 1889 oder so.
LG Thomas (mit Jeans und langen Haar)


Singwitz
Danke!! Ein ganz toller Abend am Freitag in Singwitz, nur leider viel zu schnell vorbei. Liebe Grüße aus GR, Arite


Bad Zwenkau
Vielen Dank für das schöne Konzert gestern Abend in Zwenkau.
Vorband um Marco Zimmermann+Büffel war auch Spitze .
Bis bald Franz aus Löbschütz


Bock geschossen?
aber isch trach nischdd ein,
mir fehln einfach de Wordde,
zu Vollmershain!!

Aus'm Neideidelbuch anno 2010 in der Erntezeit


Engerling wiedermal im Havelland
Danke für den schönen Abend in Milow und nochmals mein Bedauern darüber, dass ihr in diesem Dezember nicht in Halle zum Advent spielt.
Wir kommen dann sicher am 17. 12. in die MB nach Leipzig.
Liebe Grüße von unserem weißen Bock an Eure weiße Ziege!
Holger



"Alles Lebendige ist ein Gehorchendes."
Unser herzensguter Freund, unser Baum der Erinnerung und unser Zusammenhalt ist heute von uns gegangen.
Dresden und Kottewitz am 30.07.2010
Wenig zum Glück
Eigentlich braucht der Mensch wenig zum Glück: Ein Freitagabend im Juni, Freiluftkino- Bühne im Grünen, bisschen Bier ....und die Engerlinge auf der Bühne ! Vergessen sind der Woche Last, die Musik lässt Fünkchen überspringen, welche ein Glücksgefühl hinterlassen.....das hat in der Leere der letzten Monate (und des langen Winters) gefehlt ! In diesem Sinne, ich freue mich auf einen schönen Sommer und bessere Zeiten, mit hoffentlich recht vielen wunderbaren Konzerten ! Man sieht und hört sich, bis bald, wünscht sich ein " Herzensfan "!


Tonband
Hallo liebe Engerlinge,
ich habe aus den legendären Zeiten im Rostocker Studentenkeller 1976 oder 1977, an die ich mich immer gerne und wehmütig erinnere, eine Tonbandaufnahme eines Konzertes auf einem Spulentonband!
Ich kanns nicht abspielen, weil das alte ZK 120 kaputt ist...
Ich würde es gerne irgendwie auf CD bringen, seht ihr da eine Möglichkeit?
Liebe Grüße von Ulrike - und gern will ich auch zum Jubiläum in Berlin kommen!


next generation
hee hochverehrtes orchester, hier wächst die nächste generation.... der da (foto im unteren teil)...will euch auch noch "auf der bühne heulen sehen" - also lasst euch was einfallen. grüße der "opa" www.bernd-geissler.de



Endlich ist es nach langer Zwangspause wieder losgegangen. Nach diesem schönen Frühlingsabend ist klar geworden was uns seit März gefehlt hat. Leider war die Lokalität eine derart kleine Hühnerhorde, das einem der Atem schwer anblies. Zu guter letzt dachte ich, mir wird die Larve gleich gegen einen Eierschneider gedrückt. Zum Glück waren es nur Heiners Gitarrenseiten.
Die Moral von diesem Abend: Engerling ist nicht alles, aber ohne Engerling ist alles nichts.
Viele liebe Grüße vom Fruchtsaftlikörfanatiker Matthias


Hallo „Engerlinge“, schön, dass Ihr wieder da seid! War ein geiler Abend in Dessau, so dicht waren die Leute sicher noch nicht allzu oft an Euch dran… Und die kamen aus Leipzig, Dresden und sogar München – und alle hatten einen richtig schönen Abend. Danke dafür, und habt noch lange Spaß an der Arbeit! Viele Grüße, Kerstin, Kurt und Freunde.


Lieber Boddi!
Schön, dass es Dir wieder besser geht.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
Pass´ auf Dich auf!
Elke und Rainer
(www.spitting-lizard.de)



Mein 60ter
Allen,
die mir so herzlich zum Geburtstag gratuliert und mir gute Genesung gewünscht haben ,
sei hiermit ein großes DANKESCHÖN zugerufen - wenn auch reichlich verspätet .
Den 60ten im Krankenhaus zu verbringen ... das war nicht unbedingt das, was ich mir vorgestellt hatte .
Aber ich war beweglich , d.h. nicht bettlägerig , und so konnten wir es uns im Cafe gut gehen lassen. ....
Schlimme Befürchtungen wurden durch zahlreiche Untersuchungen beiseite geschoben ,
trotzdem kann ich nicht behaupten , daß es mir gut geht .
Aber ja - ich bin ja auch nicht mehr fünfzig ...
Vielleicht ist es so wie es Franz Kafka gesagt hat :
Die Lungenkrankheit ist nur ein Aus - den - Ufern - Treten der geistigen Krankheit .
Wir werden es sehen.
Auf jeden Fall ist die üble durch das Cortison verursachte Heiserkeit , ja fast Stimmlosigkeit, überstanden.
Also wieder rauf auf die Bühne !
Adrenalin ist auch ein gutes Mittelchen !
Eventuelle Hustenanfälle bitte ich zu entschuldigen .
Auf ein Neues !

Boddi Bodag



Geburtstagswünsche für Boddi zum 60.

Hallo Boddi,
ich les grad, daß es Dir nicht so gut geht. Und 60 bist Du auch noch geworden. Alles Gute für Dich. Ich wünsche Dir (und uns), daß Du bald wieder auf'm Damm bist und für uns spielst und schreibst. Ich hab Deine Texte immer geliebt. Dir kann ich das sagen - und Dir sag ich es gern. Du weißt sicher noch, daß ich in Sachen Muttersprache ziemlich mäkelig bin. Wär schön, wenn ich Dich bald wieder singend über Deinem Fenderpiano sähe...
Werner (der Texter)


Geburtstagsgrüße von Jonathan Blues Band
Hallo Bodi,
daß Du Deinen Geburtstag im KH verbringst, macht mich betroffen. Lass Dir von einem Kämpfer sagen, wenn man mit dem Rücken an der Wand steht gibt es nur noch eine Richtung – nach vorn. Für uns ist vorne, mit Dir zu spielen auf der East Blues Session im September in Köpenick. Habe eben mit Hugo Laartz telefoniert. Viele Grüße von ihm aus Spanien von und natürlich auch von Hacki, Mathias, Matze, Geli, Mikel, Kuhle und dem Bluespabst, also der Heimatfraktion zu Deinem Geburtstag.


So oder so ähnlich sah wohl die wirkliche weiße Ziege aus, von der Du hoffentlich bald wieder singen wirst....
(Fotohinweis: www.fahrrad-heider.de)
Also bis neulich und nachträglich auch die beste Glückwünsche.
Bernd aus Dresden

....das Rad auf dem Foto hat keine Bremsen, aber auch keine Pedale!
Die Überärzte haben recht - aber was solls - mach weiter, du bist die fehlende Pedale, und achte auf gesundes Cholesterin, mach mal nen Sonx über Fisch z.B. ~ "da hilft kein jammern" über die Pillchen, die Dich nun begleiten.


Wir waren in Dresden, doch der Blues in den Mai,
ging für uns beide etwas trostlos vorbei.

Genesungs- und nachträglicher Geburtstagsgruß für Boddi:
Ein paar Konzerte abgesagt?
Na und! Kein Mensch wird gefragt,
ob`s recht ist, wenn heut oder morgen vielleicht,
eine Krankheit deine Pläne wegstreicht!
Man kann es nicht ändern, kann nicht dran drehen,
es gilt einfach nur, nach vorne zu sehen.
Oft haben wir Kraft in Deiner Musik gefunden,
wir geben sie zurück – Du mögest gesunden!

Der Schmied und seine Frau


Hallo Engerlinge, am 1. Maik war das Wetter in Dresden fabelhaft. Leider hat aber im Bärenzwinger die Kapelle Engerling gefehlt. Das kann so nicht weiter gehen! Boddi, alles Gute zum Geburtstag! Werde schnell wieder gesund und dann passt's auch wieder mit dem 1. Maik im Bärenzwinger zu Dräsdn! Grüße von Maik & Anne


Hallo Boddi,
verspätet, trotzdem herzlichst alle guten Wünsche zum Geburtstag, für die Zukunft natürlich Gesundheit und wieder viele gute Konzerte. Damit wir die weiße Ziege nicht nur auf der grünen Wiese im Wonnemonat Mai bewundern dürfen, sondern wieder von der Bühne mit Boddi und Engerling die „Weiße Ziege“ hören und mitsingen können.
Baldige Genesung wünschen die Freunde aus Leipzig und Umgebung.
Hagen


Hallo Boddi,
die Ex- Spreewälder vom immer noch RockimSpreewald.de – Team, Heike & Torsten, wünschen Boddi alles Gute zum Ehrentag. Wir drücken die Daumen und hoffen, dass es dir auch gesundheitlich bald besser geht und freuen uns schon aufs nächste Engerling - Konzert mit Boddi! und nicht vergessen
Musik ist das Beste!
Heike & Torsten
Rock im Spreewald
http://www.myspace.com/musikpromoter


congratulations
ALLES, ALLES GUTE fürs neue Lebensjahr, ganz besonders, dass Du schnell wieder ganz gesund wirst!!!
....und noch nebenbei bemerkt:
30. April und 1. Mai ohne Euch in Dresden geht gar nicht!!! Ihr seid einfach nicht zu ersetzen - und so hoffen wir auf 2011!
:-)) Gabriele


Hallo Bodi, Alles Gute zum Geburtstag wünschen Ulla und Bernd. Und schnell wieder gesund werden!!! Du wirst gebraucht, mein Lieber !!! Kuhle


Alles Gute zu deinem Ehrentage.
Werde bald wieder Gesund. Du fehlst!
Ohne unsere obligatorischen Konzertbesuche
kommt man nur auf dumme Gedanken.
Gruss Carola und Norbert


Gute Besserung und alles Gute zum Geburtstag Bodi !!!
Blankenberg ist heiß auf Euch, hoffentlich klappt's
etwas später !
"Nothing 's gonna keep a good man down"
Und den besten schon garnich...
Grüße von Sven


lieber boddi,
aus der Cottbusser Ecke natürlich das Beste zum Runden.
Wir sind schon süchtig nach der jetzt schon langen Abstinenz.
Werde gesung und komme bald wieder!!!
Silke, Mattie, Roswitha&Helmut



allet, allet juuute ...
lieber boddi,
es ist wie im radsport - obwohl wir sooo weit nun auch nicht mehr entfernt sind, mußten wir dir den zielspurt ins neue jahrzehnt mehr oder weniger kampflos überlassen ... gern erinnern wir uns immer wieder an viele schöne konzerte und begegnungen mit dir und sind uns sicher - es werden noch viele, viele davon folgen ... beim wein würde man von einem exzellenten jahrgang sprechen, also laßt uns darauf anstoßen mit den besten wünschen für dich, vor allem gesundheit und mögen all deine eigenen wünsche in erfüllung gehen - wir sehen uns
liebe grüße aus vollmershain
ute und reiner


Gute Besserung !! Bis bald hoffentlich !
Daniel


Auch wir wünschen Dir von ganzem Herzen eine rasche Genesung.
Auf das Du bald wieder fit wirst.
Alles Liebe!
Elke und Rainer
(www.spitting-lizard.de)


Bodi
Die Kraft-Blues-Brigade wünscht Bodi schnellste Besserung und schickt viel Kaft an's Krankenbett.
Lefty, Kuhle, Pitti & Dicki


Hallo, Freunde,
könnt Ihr vielleicht Mitch sagen, daß sein alter Kumpel Werner Gabele aus Freiburg gestorben ist?
Starb am 30.7.2009 an einem Herzschlag.
Dürfte Mitch interessieren.
Gruß,
Rainer


Bluesfasching Apolda
Endlich auch mal Engerling zum legendären Bluesfasching in Apolda. Nach anfänglich technischen Schwierigkeiten, äußerst ungewöhnlich für Engerling, wurde es ein klasse Konzert, Bodi und seine Leute brachten die Tiefgarage in Wallung. Danach hat Kirsche Engerlings Steilvorlage würdig vollendet, die Tiefgarage war in Ekstase! In Thüringischen Gefilden spielt ja Bodi fast immer „Da Hofa“ von Wolfgang Ambross, was diesmal von mir vermisst wurde. Na da freu ich mich doch um so mehr auf das Open Air in Oettersdorf Anfang Juli mit „Da Hofa aus de Zwanzger Haus“. Noch ein großes Lob für den Faschingsclub „Lindwurm“ für die wieder mal tolle Organisation und klasse Bandauswahl.v Hagen
Mit freundlichen Grüßen
Hagen Niemann
PEGEL-SERVICE


Gig am 12.Febr.2010 in Protzen
Wir bedanken uns hier noch einmal (auch im Namen unserer Gäste) für das wunderbare „besondere Konzert“ in unserer Turnhalle.
Ihr habt uns mit eurem Gig einen tollen Abend gezaubert und das scheiß Wetter vergessen lassen !!!
Und es gibt seit Samstag jede Menge neue Engerling-Fans in unserer Gegend.
Danke und viel Erfolg bei der Mitch Ryder Tour.
Schöne Grüße, Hartmut Pelzer + Bernd Haucke


kulturbastion
das war ja ein riesen konzert in der bastion zu torgau - wir waren begeistert. ich, reiner, möchte wohl etwas sprachlos (im wahrsten sinne des wortes) gewirkt haben - nach dem feinen geburtstagsständchen für mich, wofür ich ganz herzlich DANKE sagen möchte, aber am vormittag noch hatte der zahnarzt an meinem unterkiefer gebastelt - was dies wohl erklärt. die musik von engerling ließ das alles vergessen und an die truppe sei gerichtet - männer, vollmershain wird euch im september freudig empfangen - da könnt ihr sicher sein. wir laufen uns aber vorher mit sicherheit noch hier und da über den weg. bis dahin
liebe grüße von
ute und reiner


Q24 Pirna 22.01.10
Klasse Jahresauftakt nun auch im Dresdner Umland. Kleiner, feiner Club die Kleinkunstbühne Q24 in Pirna. Boddy mit kleinem Textproblem, Heiner mit immer weniger Saiten, aber genial umgesetzt und spitze Konzert. Nur der Confroncier des Clubs fiel bißchen "aus der Rolle", als er nur noch Zeit für einen Sonx anzeigte. Mit dem Licht gespielt hat er dann ja auch noch.... Naja, Boddy hat zwei Sonx draus gemacht - logisch! Grüße aus Dresden, wir freuen uns auf 17.4. Berlin - wird sicher wieder ein rießen Fest. Bernd und Geli www.geissler-home.ws


Wir wünschen allen Fans und natürlich auch Engerling ein tolles Weinachtsfest und ein gesundes neues Jahr,in dem wir das 35-jährige Jubiläum hoffentlich mit vielen Freunden so feiern werden,wie es Boddi&Co verdient haben. Viele Grüsse aus Pegau ELKE+GECKS


Frohe Weihnachten
Der Band und der Crew wünsche ich ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2010. Für das neue Jahr wünsche ich viele schöne Konzerte, von denen ich auch das eine oder andere erleben möchte. Gruß Lothar


Jahresabschluß in der MB
Hallo Engerlinge,
auch ohne "Lewi träumt" waren wir wieder total begeistert von diesem letzten Konzert des Jahres 2009. Auch unsere 3 Kinder, die mit von der Partie waren, hatten ihre helle Freude. Tja, euren Texten und eurer Musik, dar geboten mit spürbarer Spielfreude kann man sich nicht entziehen. Herzliche Weihnachtsgrüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr für Euch alle, viele Grüße auch an UFO. Auf ein Neues im Jubiläumsjahr 2010! Eure treuen Fan`s. Der Schmied und seine Frau!


Nochmal- Freitag, der Dreizehnte, Engerling im Objekt5
Nach nur grob geschätzt 25 Engerling - Konzerten - wieder ein sehr schöner langer Abend , der die weite Anreise reichlich belohnte. Danke auch für den Apfeltraum.
Liebe Grüsse aus dem Havelland ,
Holger


könnt ihr euch an die alten zeiten in der Prenzlauer Allee 193 erinnern
Hej Engerlinge,
Es ist doch immer wieder unfassbar was das Internet hergibt…bin gerade auf Eure Homepage gekommen, aber das machen ja sicher viele, aber die wenigsten wissen, das ihr ca 1978 in der Prenzlauer Allee 193 auf dem 3. Hinterhof in der alten Fabrik geübt habt und warum ich das weiss..ich bin einer der frechen Gören, die auf dem 2. Hinterhof gewohnt hat und damals ca 8 Jahre alt war und ab und an zuhören durfte bei Euren Proben. Total cool das es Euch noch gibt.
Wenn ich mich recht entsinne wohnte doch sogar einer von Euch auf dem gleichen dunklen Hinterhof. Meine Schwester weiss sicher noch mehr, aber ich war ja noch so klein, aber gross genug um mich an euch zu erinnern. Höre gerade ein bisschen von eurer Musik, da ich ja nicht wusste, dass es überhaupt noch, gar nicht mal so schlecht finde ich :o)
Liebe Grüsse
Katja


Freitag, der Dreizehnte, Engerling im Objekt5
Auch nach grob geschätzt 50 Engerling-Konzerten gibts jedes mal Neues zu entdecken. Diesmal große Freude: She's A Rainbow im Programm!! Man fragt sich, warum nicht schon viel eher, schön viel Piano dabei... Alles Gute! Bis zum nächsten Mal!
Micha, aus Halle vom Reileck


07.11.2009 - Musiktheater Piano in Dortmund
Hallo,
nach ca. 20 Jahren "Engerling-Abstinenz“ haben wir uns sehr auf den gestrigen Abend gefreut. Wir sind nur für "ENGERLING" über 80km über Autobahnen und Landstraßen gedüst und wir müssen sagen, wir haben es natürlich nicht bereut. Eure Spielfreude ist nach all den Jahren ungebrochen und es macht einfach nur Freude zu lauschen. Auch unsere Begleiter (Engerling-Ersthörer) waren alles andere als enttäuscht von diesem Abend. Unseren besonderen Dank an Boddi :-)) fürs Spielen vom "Narkose-Blues" (nur für mich) und "Mama Wilson" (natürlich nur für meinen Mann). Wenn ihr mal wieder in NRW unterwegs seid und noch ´nen Termin frei habt, nehmt doch mal Kontakt mit der Musikkneipe in unserer neuen Heimat auf (www.blues-rhede.de), wäre richtig knorke.
Liebe Grüße von den Ex-Cottbusern P+S!


Gipfeltreffen in Weinböhla
Der gestrige Abend war für alle zahlreich erschienenen Musikfans aus Sachsen und Umgebung ein grandioses Jahresfinale in Sachen Blues und Rock. Was Engerling und Renft dort den Fans bot ist kaum zu toppen. Bei der furiosen Gemeinschaftssession zum Abschluß dieses außergewöhnlichen Konzerts flog den Fans fast der Draht aus der Mütze. Man merkte deutlich, daß Cäsars Geist unter uns weilte. Wäre super wenn es irgendwann eine Neuauflage von Engerling meets Renft geben könnte.
Mit herzlichen Grüßen von Matthias und dem Schmied


08.11.2009 , Bonn
Hallo ,
wann war ich das letzte Mal bei Engerling ?
Irgendwann in den 80ern , im "Sack" in Leipzig -
da wohnte ich gleich um die Ecke .
Klar , Platten und CDs hat man , aber live ist eben live .
Und war echt gut , danke Euch allen .
Interessant fand ich die Pausengespräche an den Tischen .
So mancher "Eingeborene" kennt Euch ja nur als Anhang von Mitch , und viele bekamen dann von Ossi ihres Vertrauens eine kleine Kurzeinweisung . Das ist wohl auch dringend nötig, denn nach wie vor habe ich das Gefühl, dass hier die Ostmusik, wenn schon nicht verboten, dann doch wenigstens anrüchig ist. Seid Ihr dann demnächst in Leo Gehls Sendung mit dabei ?
Danke nochmal !!!
Karli


Konzert in Dortmund
Ihr wart gut wie immer. Wir haben gemerkt, dass Ihr eine unheimliche Routine an den Tag legt und ein eingespieltes Team seid. Weiter so! Viele Grüße


Albatross
Euer Gitarrist ist übrigens ein Meister am slide! So hat Rick Vito von Mick Fleetwood's Blues Band "Albatross" bei weitem nicht so perfekt rübergebracht wie Euer Klampfer gestern abend... Vito "scheiterte" bei dem Versuch, beide Gitarren wie sie im Original vorhanden sind, mit einer zu ersetzen.


23.10.2009 - Waschhaus Potsdam
Klasse Konzert in Potsdam, war ein toller Abend.
Wir sehen uns wieder!
Viele Grüße von Peter Potsdam, Alles Gute für Euch.


Lobeshymnen nach einer Ewigkeit
Konzert am 11.10.2009 im DAStietz in Chemnitz.
Augen zu – und den Duft der Bay – Area einsaugen.
Bill Graham hätte euch sofort im Fillmore gebucht.
Spitzen Sound, sehr geiler Gitarrenton- exzellente Musiker und viel Spaß on Stage.
Ich habe euch ewig nicht gehört , beim letzten mal kam ein „ Helles „ noch 51 Pfennige !
(Ich denke Konzert im Klubhaus im 8. Mai in KM Stadt)
Aber es war auch mein Ansporn die Bühne zu betreten.
Also nochmals DANKE !
Ecke Bauer Chemnitz www.eckebauer.de


Super Bluesabend in Mittweida
Geiles Konzert in der Bürkelhalle Mittweida , vor allen die Session mit Bernd Kleinow bei den Zugaben .Mama Wilson mit Doppelmundi einfach Klasse. Einmalig für mich war auch , das ab 22.00Uhr sämliche alkoholischen Getränke ausverkauft waren. Nicht mal Gert hatte seine Wackelmänner dabei. Hat aber der guten Stimmung keinen Abbruch beschert.
Dann bis zum nächsten Mal - 11.10 Chemnitz


Konzert in ... leider wieder verpasst :-\
Hallo "Engerlinge",
seid Jahren fährt schon die Musikkassette "So oder so..." in meinem ollen Vectra Land auf Land ab, es gibt wohl wenig musikalisches, was das Leben in der "Endzeit DDR"
so trefflich beschreibt wie diese LP
Schaut mal in meinem Museum vorbei
www.puppenmuseum-sachsen.de ich würde mich sehr freuen, Eintritt nur 2 Eu...Qutasch ihr kommt so rein ;-))
Aber kein Bier verschütten ok?
Gruß Euer Fan Gudrun aus Lichtenberg bei Radeberg


grüße von norbert aus graz
Hallo Engerlinge! hier schreibt der stete freund eurer Musik. Hoffe sehr, ick kann euch bald mal wider irgendwo sehen, in Graz (A) wart ihr wohl mal in 2003 - aber nach einem zweiten Gig ist es euch wohl nicht?! Einen Gruß mit min. 31 – jähriger Verbundenheit sendet Norbert G. aus Graz/Steiermark


Liebe Engerlinge,
das war ein Klasse Konzert mit Mitch am Samstag in Potsdam. Vielen Dank dafür! Ich verspreche Euch: Wir sehen uns wieder!
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Branscheid


Mitch Ryder, open air concerts
Hallo Engerlinge.
Can you post some pictures of you and Mitch from this weekend's Open air concert in Germany. Love what you ( your wonderful band) and Mitch Ryder have accomplished over the decade.
Thanks, Mikey


Trebsen an der Mulde
Bloß gut, daß unsere Engerlinge wie immer so gut drauf waren. So viel Enthusiasmus hätte man sich auch mal vom Veranstalter gewünscht, aber die Paar kleinen lächerlichen Plakate konnte kaum einer wahr nehmen. Die Saaleinrichtung und Gestaltung erinnerte auch an ehemalige FDGB - Vollversammlungen. Hoffentlich lassen sich die treuen Fans von solchen Organisationsdefiziten nicht abschrecken. Die Verantwortlichen sollten sich mal ein Beispiel an der Kulturbastion Torgau nehmen, dort klappt seit Jahren alles bestens.
Herzliche Grüsse von Matthias


Neu Lübbenau am 22.05.09
Liebe Engerlinge,
es war wieder ein ganz starker Abend, Danke!! Im letzten Jahr war es noch „The Last Walz“ in Neu Lübbenau, wäre gut, wenn es doch weiterhin noch diese Gigs dort gäbe. Beste Grüße aus dem Unterspreewald
(shirt- Marke Eigenbau)


Kunst zu Künstlern
Sehr geehrte Damen und sehr geehrte Herren,
Ich habe mit positiven Augen auf Ihrer so schönen Homepage geblättert und sehr interessante Seiten entdeckt. Das Erggebirge ist ein ganz tolles Land und besonders die sehr lieben Menschen. Ich habe sehr gern dort von 1956 bis 1988 gewohnt. Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Es grüßt Sie ganz herzlich Kunstmaler
Johannes Günter von Patzelt www.porträt-ölgemälde.de


geigus
liebe engerlinge,
gibt es ein konzert zum 35jährigen? wenn denn: ich würde so gerne mit dabei sein und glatt von südafrika nach berlin fliegen. fiedel, fiedel! grüße von geigus


Ganz feines Konzert!
Die Kapelle Engerling hat am 1. Maik wieder ein mitreissendes Konzert im BZ hingelegt. Ich habe zwar nicht den gesamten Gig verfolgt (Ja, ich geb’s zu Manne.), dafür war mir das Klima unter dem Glasdach etwas zu subtropisch, aber was ich gehört habe war wie immer richtig gute Musi! Grüsse aus dem Internt von Maik & Co


Hallo Boddi,
alles, alles Gute zum Geburtstag! Ich wünsche Dir vor allem Gesundheit und noch viele gute Gigs, wie in Finsterwalde oder Dresden. Danke!
Blueser
www.blueser54.de/


Kulturscheune Thyrow am 25.4.09
Wegen aufkommenden Engerling- Entzugserscheinungen hatten wir uns auf den weiten Weg nach Thyrow gemacht und möchten Euch hiermit ein herzliches Dankeschön für das herrliche Konzert sagen. Jeder Kilometer hat sich gelohnt und wir haben auf der nächtlichen Rückfahrt über CD das "Lebenselixier" weiter zu uns genommen.
Also dann bis zum 1. Mai an der Elbe, dann dank Matthias in echtem Engerling- Outfit! Viele Grüße vom Schmied und seiner Frau


der trommler
moin nach "börlin"
hee, vincent im boot oder nur ausweich?
machst einfach fotos rein, aber schreibst nüscht dazu.....hee, erzähl mal....gert?
du weest doch, DIE PRESSE - *feix
grüße der geissler, bis 30.4./1.5.


Beitrag von Rosie bei jukejointbluesradio.com
Rosie ist mitBetreiberin/Moderatorin bei www.jukejointbluesradio.com und hat zum Konzert am 13.02. folgendes geschrieben:
http://www.jukejointbluesradio.de Danke Rosie, Spitze
Gruß aus DD - der Bernd


Lorsch, Musiktheater REX, 19.03.2009
Hallo,
... grosses Theater gestern in Lorsch im Musiktheater! Mitch war in Bestform und fühlte sich offensichtlich wohl im REX. Und die Band wie immer souverän und voller Spielfreude. Danke für diesen schönen Abend sowie die unzähligen Konzerte davor. Und für alle die es noch nicht gesehen haben: Leute geht hin!!
Grosse Kunst!
Herzliche Grüsse... Oehli aus Leipzig


Free Blues Club Szczecin
Leider entfällt das für den 25.03. geplante Konzert mit Mitch Ryder in Szczecin.
Es soll im Frühjahr 2010 nachgeholt werden !
Schade ! Gert Leiser, der Manager


Regensburg - Alte Mälze - 12.03.09
Hallo -
vielen Dank für das starke Konzert gestern abend !!! Ich wollte Euch nach längerer Zeit einfach mal wieder sehen und es wurde ein megageiler Abend. Mitch und Ihr habt perfekt harmoniert, der Sound war Klasse und dann noch etliche Zugaben ... Ich freu mich schon aufs nächste Concerto (am 01.05. am Bäri ???) Herzliche Grüsse
Kai



DORMUND im PIANO am 27.02.2009
Hallo zusammen,
schöne Tour, schöne neue Lieder, guter Sound im Piano, Komplement. DORMUND im PIANO am 27.02.2009
Magen erzählte etwas von der einem Konzert am 10./11 Juli in Berlin/Potsdam. Wo finde ich genauer Termine?
Gruß aus Essen
Sonja


Harmonie 1.3.2009
Sehr schönes Konzert mit Euch und Mitch am Sonntag in der Harmonie ! (Manne´s Geburtstag). Auch -wieder mal- lustig danach..
Meine Frau und mein Alkoholpegel verhinderten leider, dass ich noch von der Harmonie in die "Wache" mitgehen konnte..
´Sehen uns -hoffentlich- im Herbst oder so (Engerling kommt evtl. alleine nach Bonn ?!), sonst spätestens nächstes Jahr wieder !
Grüße besonders an Manne und Lutz !
Robert (das Ampelmännchen, bzw. der, mit dem Ampelmännchen T-shirt)


Wie man Euch so nennt
Hallo Engerling,
die sind ja so blöd hier im Westen (Rheinberg):
"Ryder wird – wie schon seit Jahren - von seiner Europa-Band „Die Engerlinge“ aus Berlin begleitet . . ." (siehe Website www.schwarzer-adler.de) So habt Ihr doch noch nie geheißen - Null Ahnung die Leute hier !
Viel Erfolg und Gruß
Ein ehemaliger Ossi


Mitch Ryder in Rostock
Gestern, 22.02. tolles, super geiles Konzert in der Pumpe in Rostock. War echter schöner Blues-Rock. Das richtige für den Sonntag um die neue Woche zu beginnen, wie seiner Zeit ! Mitch war auch super drauf, so dass alles klasse gepasst hat.
Zu hause gab es noch mal `ne Nachwirkung mit der neuen Scheibe.
Danke an alle.
Gruß Jonny


Gästebucheintrag zum 24.1.09
Hi, Euch einen schönen Tag!
Ich hoffe, Ihr seid gut wieder in Berlin angekommen!
Das Konzert am 24.01.09 in Gera war echt der Hammer. Ich habe hier in diesem triesten Gera noch nie soviele fröhlich, hüpfende, lachende, schwitzende Rentner auf einen Haufen gesehen! Respekt! Und der Hannes an den Drums spielt auch echt erste Sahne! Und nicht vergessen, lieber Bassist, liebe Grüße bitte an Vincent, wenn Ihr das nächste Mal Bier trinkt (vielleicht bin ich ja dann auch durch Zufall in Berlin)!
Schöne Zeit Euch noch! Und wenn der Fuß krampft, lächeln und weiter spielen
Rambo


Foto Oettersdorf 2008
Hier eine kleine Fotonachlese:
www.bilder-speicher.de


Konzert 28.11.2008 Theaterschiff Potsdam
Zu allererst allen Engerlingen und ihren Fans schöne Weihnachten! Das Konzert vom 28.11. war das beste, das ich bisher erleben durfte. Es war unglaublich herzerfrischend, sich mal wieder die Seele aus dem Leib tanzen zu können. Es war auch schön zu sehen, dass es einem männlichen Fan, der vor mir stand, offensichtlich genau so ging. Die Stones- und Led Zeppelin-Coverversionen waren super... über den "Apfeltraum" brauchen wir ja wohl nicht reden...! Ich freue mich schon auf das nächste Konzert auf dem Theaterschiff oder in Potsdams Nähe. Bis denn! Eure Petra - wir sehn uns!


Weihnachtskonzert in Leipzig in der MB
War am Freitag ein super Konzert von euch in der MB, macht weiter so. Wir sehen uns. Schöne Weihnachtsgrüsse aus Zwenkau von Franz 2.


MB Leipzig 19.12.08
Danke für diesen schönen Abend,es war herzerfrischend wie immer. Habe sogar gerne den letzten Zug fahren lassen, um eure Musik und die herrliche Atmosphäre bis zum Schluß zu genießen. Frohe Weihnachten, `nen guten Rutsch Euch allen und viele herzliche Grüße vom Schmied!


www.freygangband.de hee, die nachrufe werden verdammt immer häufiger -
du bleibst unvergesslich AGP


Medingen, 06.12.2008
Anfangs war es kurz noch recht frisch im großen Festsaal
dieses ehrwürdigen jetzt Nichtraucher-Etablissements zu Medingen.
Aber nur Anfangs – Ein traumhafter Abend/Nacht. Auch der Herr im Anzug und weißem Hemd hat super Mannes Vertretung gespielt. Gute Genesung an Manne und eine schöne Weihnachtszeit Euch allen.
Danke für den Narkose-Apfeltraum! Und Gert, gibt’s das Etikett der Schilkin - Überraschung mal als Bild hier auf Eurer Seite?
Grüße aus Dresden
Bernd Geißler
www.geissler-home.ws


EFC
Irgendwie hatte ich gemischte Gefühle den frannz-club das erste mal nach der wiedereröffnung zu betreten, wußte ich doch nicht was mich erwartet. Aber spätestens nach der zweiten Nummer, dem EFC-Blues, fühle ich mich wieder heimisch. Ihr auch? Danke Männer! Matthias
www.blueser54.de Achim Käufler
Konzert am 28/11/08 auf dem Theaterschiff in Potsdam
Liebe Engerlinge,
während des Konzertes hab´ ich nachgerechnet, dass ich Euch vor 28 Jahren (!) das erste mal (in Aue/Erzgebirge) life gesehen habe. Ein paar Monate später haben wir mit unserer Schulband den EFC-Blues (oder wie er später auf der Amiga-Platte hieß „Der Blues vom roten Hahn“) nachgespielt. Ich hab´ Euch all die Jahre nie ganz aus den Augen verloren. Sicher hat sich für alle von uns viel verändert…aber vielleicht auch Manches überhaupt nicht. All die alten Weisen habt Ihr heute Abend wieder mit einer Frische und Professionalität gespielt….es war eine Fest.
Lasst es euch gut gehen. Vielleicht bis bald
Achim Käufler
P.S.: Sitze jetzt daheim und höre Eure herrlichen Stones-Cover-Versionen.


Hallo,Engerling, ihr wart SUPER im Schlachthof, Hemd raus,der Blues kommt !


Konzert am 8.11.08 in Halle
Hallo Engerlinge, es war Spitze!

Spürte wie sie sich befreite,
meine eingeschnürte Brust.
Mit der Liebsten an der Seite,
überkam mich pure Lust.
Für`n paar Stunden weg die Enge,
die erzeugt des Alltags Pein,
weg auch üble Lebenszwänge,
wie ich wollte, konnt ich sein!
Grüße vom Schmied


Hallo Engerlinge,
bin auch einer der die Heimat verlassen hat. Besuche trotzdem regelmässig das alte zu Hause. Ich wuerde mich sehr freuen wenn es um Weihnachten rum wieder ein gemeinsames Konzert mit Monokel (am liebsten mit Gala!) im Raum Dresden geben wuerde. Wenn ich Eure super Musik höre fuehle ich mich zu Hause. Kann sagen:
"Lummscher Fläsche" + Engerling = zu Hause.
Wenn ich mal eine Million gewinnen sollte, dann wuerde ich den alten Gasthof in Luettewitz wiederbeleben und ihr muesstet zusammen mit den Monoklern zur Eröffnung spielen. Ach ja, das war'n Zeiten . . . Na dann viele Gruesse und macht's gut!
Sebastian


Es grüßt Euch herzlich Künstler Günter Patzelt aus Schweden!
Guten Tag,
Ihr habt eine interessante Homepage.Ich arbeite jetzt in Schweden.Im Ort Borlänge gab es über 200 Jahre eine Kupfermiene.Da wurden sämtliche Erze abgebaut,wie Silber,Gold,Zinn,Zink,Schwefel und Kupfer.Da haben auch sehr viele Bergarbeiter aus dem Erzgebirge gearbeitet und ihre Erfahrungen ihnen mitgeteilt.Die Miene steht leider seit 1991 und es arbeitet keiner mehr darin.
Es grüßt Sie ganz herzlich Günter Patzelt
http://www.kunstmaler-patzelt.de


4. Bluesnacht in Weimar
Hallo! Wieder zurück in Kassel bin ich noch voll guter Erinnerungen an die 4. Blues Nacht des Beat-Club Weimar am 06.09.08. Es haut mich jedes Mal wieder um, mit welcher Frische und Freude Ihr Eure Stücke rüberbringt. Mama Wilson habe ich ja nun wirklich nicht zum ersten Mal gehört, aber mir scheint, mit jedem Mal wird es knackiger! – Und irgendwann müsst Ihr Eurem phänomenalem Lutz Güne an der Technik ein Konzert widmen. Was der jedes Mal Gutes tut ist eine Wohltat, nicht nur für die Ohren. (Diese Ruhe, wenn Du den ganzen Abend mit den Füßen im Wasser stehen musst!) Aber nicht vergessen will ich auch die Wegbereiter für die gute Stimmung des Abends, Postel & Pötsch, die „local heros“ und Pete Haycock’s True Blues Band feat. Glen Turner. Sie kannten Euch bis dato ja gar nicht, aber ich bin sicher, Ihr werdet Euch wieder begegnen. Ihr habt sie sehr beeindruckt. Okay, spätestens im Februar hier in Kassel sehen wir uns dann wieder. Dann wohl wieder mit dem der glaubt „ ain’t nobody white can sing the blues“. Mit den besten Grüßen aus Kassel
Lüder Kriete
Herzliche Grüße aus Holland!


Hallo Engerlinge
Habe gerade wieder nach euch im www/youtube gebuddelt und dabei ausgegraben, daß ihr euch am 23. August in der "Heiligen Mühle" Erfurt entpuppt =)
Klasse! ...das freut mich riesig und ich versuche dort zu sein: mit dem Rad! ;) Udo


hai5
Hallo Engerlinge ,
geht mal irgendwas in Bundesländern die etwas älter sind Herr Leiser !?
Sollte gehen , wenn man solche rootmuscles an den eiern hat : also bitte ....
Ansonsten einen fetten Gruss an die coole Band !
Bernd


stones-programm 12.07.
hi gert, wo ist denn das öttersdorf, bei schleiz?
dürft ihr dort lauter spielen als in biesdorf damals....?
wer macht die 3. gitarre?
fragen über fragen - *feix
bis neulich - gruß aus DD - bernd
--
Freundliche Grüße
Bernd Geißler


Schilkin
Ich fand den Schnaps eher tödlich, nicht so die Musik! Nochmals Dank für die umgehende Beantwortung meiner Anfrage zu "Sinkkasten". Bis zum 8.o8. bei Fred im Park! Blueser


33 jahre
War doch gut bei Schilkin,nur das Getränk müssen wir noch verkosten. Schönen Gruss an Bodi,die alten Kletterschuhe und Jesuslatschen gab es sonnabend im Treptower Park zu kaufen .Gruss ELKE+GECKS


3 und 30
liebe engerlinge, glückwunsch zum 33igsten. hängt noch mehr jahre ran, bitte sehr!
grüße: geigus


In der Kuh-Stadt tanzten nicht nur die Kühe!
Liebe Engerlinge, lieber Gerd... es war wie immer, man freut sich seit Wochen auf euren Gig, vor allem ohne Autobahnhast, und alles ist schon wieder Geschichte. Bei der Affenhitze habt ihr fast 3 Std.( und ich weiß es gibt da ganz andere Konzertlängen!) all die Leute in Bewegung gehalten, Sorgen vergessen lassen und eingeheizt. Hannes, machst 'ne gute Figur und senkst den Altersdurchschnitt der Band erheblich. Ich hoffe auf ein sehr langsames aber gemeinsames Altwerden mit euch. Passt gut auf euch auf, wir sehen und hören uns. Gerd deine Post geht morgen raus. LG Tamara


lg Anke Vogel
Liebe Engerlinge, lieber Gert Leiser, ich hoffe Ihr seid gut angekommen (mach mir da bei dem "fahrenden Volk" oft Sorgen), obwohl ich mir mehr Besucher gewünscht hätte, fand ich es wieder sensantionell. Spiellaune, Perfektionismus und eben den "Blues haben" im positiven Sinne und Eure langjährige "Ehe" zwischen Manager (der ja eigentlich auch ein Musiker ist) und den Musikern finde ich toll. Ich bin bisher immer mit Kraft und Ellan aus Euren Konzerten gegangen. Danke Anke


30.4./1.5. immer in DRESDEN
hi @ll, gern schließ ich mich dem 1.maik (gruß nach nürnberg) und matthias an. tanz in den mai in dresden ist nun seit jahren ein festes date, inkl. dem herrlichen frühschoppen am 1.5. im bärenzwinger. einfach absolut großartig! "boddi the walrus" - sensationel. gruß aus dräschdn, der bernd


1. Maik
Hallo Orchester, der Engerlingfrühschoppenbärenzwingerbluesmorgen war wie jedes Jahr ne feine Sache. Da zwei Feiertage zusammenfielen, musste etwas mehr geboten werden. Am Ende kann man sagen, Mission erfüllt. Bis bald, Maik Seewald & Co


In Dresden begann der Frühling
Erwachen von Frühlingsgefühlen, Seelenbalsam und Akkuaufladestation alles in einem. Wie wir schon immer spürten Engerling ist und bleibt ein "Lebenselixier" und das wurde uns in Dresden von auf wunderbare Art und Weise eingehaucht. Vielen Dank dafür.
Herzliche Grüße von Matthias


1. Mai, wir sind dabei :-)
Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für den tollen Vormittag in DD. Es ist immer wieder schön Euch zu hören und zu sehen. Bei uns schon Tradition am 1. Mai frei zu nehmen und in Dresden zu sein. Vielleicht lasst Ihr Euch mal wieder in GR sehen und spielt wie letztes Jahr vor der Peterskirche :-)
Liebe Grüsse
Arite


Konzert in Affalter
Liebe Engerlinge !
Mein Sohn (16) kannte Eure Songs nur von den alten Platten, die ich ihm zum anhören empfohlen habe. Er hat sich sehr gefreut Tommy Simpson endlich live zu hören. Vielen Dank auch in seinem Namen für die Stunden in Affalter.
Viele Grüße und Glück auf
wünscht Thomas


Igor Flach
Am 08.03.2008, als wir in der Kino-Kiste in Berlin-Hellersdorf kurz über Igor Flach sprachen, weilte er schon nicht mehr unter uns.
Er verstarb am selben Tag..........


The Last Walz in Neu Luebbenau
Liebe Engerlinge,
es war echt stark, ich schwebe noch.
Mal sehen was aus der gemütlichen Kneipe wird.
Besten Dank und viele Grüße
Hartmut
Einer der vielen Begeisterten


Kino Kiste Hellersdorf
.........und plötzlich waren wir wieder 28 Jahre jünger. Der gestrige Abend wird uns lange, lange in Erinnerung bleiben. Wir fühlten uns so wie 1980, als unser Sonntagvormittag immer hieß " Bluesfrühschoppen im Kreiskulturhaus Weissensee". Evi hochschwanger und jeden Sonntag die Frage "Geht es heute noch?" und es ging immer. Engerling, oder wie sie damals noch hießen "Engerling Blues Band" war für uns immer etwas besonderes. Schon daß Lolle´s Schießbude und Eure Röhrenverstärker vor und nicht auf der Bühne aufgebaut wurden war klasse. So war man einfach näher beieinander. Genau diese Athmosphäre erlebten wir gestern abend in dieser kleinen, intimen Location, der Kino Kiste. Wir freuen uns schon auf den Sommer und die Parkbühne Biesdorf. Vielen Dank an alle die diesen schönen Abend möglich machten tschüß
Uwe und Evi aus Kaulsdorf


München 26.02.08
Ein geniales Konzert war´s in München - einfach super, Männer! Wir waren unwahrscheinlich beeindruckt und mitgerissen von der Spielfreude der Band und Mitch´s Stimme - GENIAL. Vielen Dank für den tollen Abend! Vielen Dank auch an die Männer an Licht und Ton!
KUO, Birgit, Thomas, Ludwig und Arnold


Gestern Abend in München
Ihr Lieben,
ich möchte mich kompromisslos meinen Vorpostern zum gestrigen Münchner Gig anschließen. Nicht nur dass Mitch Geburtstag hatte, war eine schöne Überraschung - das ganze Konzert war ein Geschenk! Pure Power, beste intime Live-Atmosphäre mit geilem, direkten Sound, eine kongeniale Band und ein Ausnahmesänger - danke vielmals!!!
Bis zum nächsten Mal, Günter


Danke für diesen Abend
Hallo Engerlinge.....
Hier ist der langharige der gestern beim Münchner Konzert mit Mitch Ryder im Titanic City hinter dem Lichtpult rumgeturnt ist...... Ich will es nochmals loswerden dass mich der gestrige Abend fasziniert hat..... ein klasse Konzert . Danke nochmals auf diesem Wege......
Manni / LJ


München
Von:
Thomas Aufermann
80801 München
Hallo,
ich bin immer noch positiv erschüttert und emotional geschüttelt von Eurem gestrigen Konzert mit Mitch Ryder in München. Das Spiel Eurer Band ist auf Weltklasseniveau und von höchster Qualität - und der Gesang von Mitch ist nach all den Jahren immer noch von derartiger Urkraft und Intensität, dass ich vor Ergriffenheit heulen könnte. Und ich meine jedes Wort ernst! DANKE!!!
Viele Grüße aus München
Euer Thomas


Konzerte mit und ohne Mitch
Hallo liebe Engerlinge,
ich möchte mich bei Euch bedanken, bedanke für das Konzert mit Mitch in HH bei Walters im Landhaus, für Eure Autogramme auf das Cover Eurer 1. LP (Manne fehlt noch, aber den bekomme ich auch bald in Friedrichshagen). In den 70er und 80er hatte ich Euch in Dresdner Studentenclubs, Mensen und Hörsälen erlebe dürfen und in den 90ern bei André und Sabine in Lu. Im Übrigen habt Ihr ja Letztere auf Eurer DVD mehrfach als Schönste des Auditoriums eingefangen. Ich hoffe und wünsch auf noch viele schöne Konzerte mit und durch Euch. Demnächst also in und bei Berlin und schöne Grüße an Piti, er war auch wieder großartig.
Euer Karlchen


Last nite gig
Hey Manne - das war gestern ein tolles Konzert! Kenne Euch sonst nur ohne Mitch, aber das war gestern schon beachtlich. Obwohl, es war ja auch nichts anderes zu erwarten, wenn ein herausragender Sänger und eine herausragende Band aufeinandertreffen.
Bis bald im BZ! --- Maik


rammstein
einestages.spiegel.de Frank Heinze


15.2.08 im Fair-Café
Moin Engerling und Mitch Ryder,
nach über 200 Konzerten im Fair-Café, Schortens, gibt noch immer eine Steigerung, wie am 15.2. zu erleben war. Ein harmonisches Miteinander auf und hinter der Bühne, eine fantastische Gemeinschaftsleistung der Crew incl. Techniker Lutz, der einen Super-Sound hingelegt hat, wenn auch etwas lauter als wir`s im Fair-Café gewohnt sind. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und bis zum nächsten Mal in unserem bescheidenen Kulturtempel. Reinhard Hartwig, Fair-Café
www.fair-cafe.com


Mitch Ryder & Engerling & Gisbert Piatkowski in Bremen
Hallo Leute,
ich möchte den Jungs von Engerling und Gisbert Piatkowski für das wunderbare Konzert mit Mitch Ryder am 14.02.2008 im ´´Meisenfrei´´ in Bremen danken.Ich habe schon viele Konzerte in meinem Leben besucht ( meistens Stadien), aber eine solche spitzenmäßige Truppe in einmaliger Atmosphäre ist mir noch nicht untergekommen.Nochmal vielen , vielen Dank!!Es grüßt Euch Andreas Hanau
PS: Es ist eine Schande, daß man so wenig von solchen Topmusikern in den kommerziellen Medien hört.


Konzert in Isernhagen
Hallo Engerling,
ich habe Euch mit Mitch Ryder in der Bluesgarage in Isernhagen erlebt. Es war ein tolles, sehr eindruckvolles Konzert, woran Ihr und Pitty Piatkowski großen Anteil hattet. Danke schön!!! Hätte Euch gerne am nächsten Tag in meiner Heimatstadt erlebt. Aber das wäre wohl des Guten zu viel gewesen. Ich hoffe Ihr kommt mal wieder nach Braunschweig oder Umgebung und macht ein Engerling-Konzert.
Dirk aus Braunschweig


In Halle saßen wir wie in einer Falle
Hallo Kameraden!
Vielen Dank für eine Top Vorstellung im Objekt 5. Eine geschlossene Mannschaftsleistung welche in allen Details überzeugte. Ein besonderes Lob gilt diesmal Lutz, dem es gelang einen Supersound in dieses kleine Stübchen zu zaubern. Lieber Gert vielleicht kann doch fürs nächste Mal wieder die Theatrale angemietet werden ansonsten müssen wir ein Konzert in meiner Gartenlaube anberaumen.
Viele Grüße aus dem Muldental


Hallo Engerling, hallo Mitch,
ich war bei eurem Konzert in Magdeburg und ich bin jedes Mal so begeistert und glücklich, wenn ich euch höre!!!!! Es macht unglaublichen Spaß, euch zuzugucken und zuzuhören! Danke!!!


Mitch & Engerlinge in Kassel
Es war wieder soweit! Es war Sonntag, es war Februar, es war wieder hochgediegen! Vom Beginn weg war da diese Stimmung, nahe am Zauber, die Publikum und Künstler elektrisierte und zu einem Geben und Nehmen der Extraklasse führte. Mitch diesmal mit `nem Hut, unter den ganze Generationen von „weird people“ passtn, und einer Laune, die klar ausdrückte „Euch mag ich“, sang, dass einem Mark und Bein endlich mal wieder dazu verhalfen das hier und jetzt zu lieben. Die Kreativität, die Mitch seit seiner Vereinigung mit den Engerlingen hervorbringt ist absolut hörenswert. Egal ob Klassiker oder selten gespielte Songs. Leute, tut’s Euch an und geht hin. – Und nehmt Eure Kinder mit!


Mitch-Ryder-Konzerte
Viel Glück für eure Februar-Streß-Tour mit Mitch Ryder.
Ein Mensch, der solch Tour durchhält, kann doch kein Mensch nicht sein!
Die Konzerte waren wirklich begeisternd, anders ausgedrückt: Das Ausflippen war einfach nicht zu verhindern! Trotzdem habe ich die herrlichen Engerling-Titel vermißt. Das sind nicht nur musikalische, sondern auch dichterische Meisterwerke mit wundershönen Bildern, voll Kraft und Gefühl, Geist und Witz, manchmal etwas rätselhaft, nicht gerade einprägsam und doch nicht abgehoben. Auch die dramatischen Titel sind wunderbar gelungen und gehen einem nah.....und das alles wird mit einer Hingabe, so intensiv und begeisternd dargeboten, dass man süchtig wird. Begeisterte Konzertbesucherin im Engerling-Rausch


Heiko Salzwedel
Hallo Wilfried, das ist hier Heiko Salzwedel. Leider kann ich zu Eurer Mucke in der Nähe meines poliz.gemeldeten Wohnortes, in der Naehe von Frankfurt, am 21.2. nicht kommen, da ich mit den Daenen in RSA sein werde. Ich bin mir sicher wir werden uns irgendwo einmal wieder sehen. Uebrigens, die 6-Tage von Copenhagen beginnen naechste Woche. Du und Deine Freunde sind jederzeit eingeladen...
Herzliche Gruesse
Heiko Salzwedel


Q24 - Pirna
Der Club "hat was", das ist bekannt. Was er nun auch hat: Rauchverbot im Saal. Ob es ein Nichtraucher störend empfindet, dass die Gaderobe im Raucherbereich ist - keine Ahnung. Aber als Raucher bei einem Rock-/Bluesrock Konzert nicht rauchen zu dürfen ist nicht so toll. Auch Raucher sichern Arbeitsplätze. Aber musikalisch ein gelungener Abend - Spitze Start ins neue Jahr - bis 1.2. Gruß Bernd


HuHu
Stell Dir vor Manne, ...
Mein Bruder und ich kommen schon wieder, um Euch zu sehen und mal zu Drücken!
Dortmund!
Freude!!


Medingen eine gute Adresse
So einen Abend in Medingen vergisst man nicht so schnell, dort stimmte einfach alles was das Fanherz höher schlagen lässt. Solch eine geile Veranstaltung ist auch durch das perfekteste Weihnachtsfest nicht zu überbieten.
Viele liebe Grüße von Matthias


Engerling - Entzugserscheinungen...
Liebe Engerlinge,
nun spielt ihr am Samstag im Manitu (Forst) und wir können wieder nicht dabei sein. Es ist echt zum heulen, aber aus familiären Gründen müssen wir alle 2 Wochen in unsere alte Heimatstadt fahren. Damit sind Konzertbesuche tabu, auch wenn die beste Blues/Jamband östlich der Elbe aufspielt. Sehr schade das! Leider aber auch nicht wirklich zu ändern.
Ich sehe es schon kommen, da fahren wir lieber wieder 240 km nach Ebersbrunn, statt schlappe 60 nach Forst. Viele Grüße von den Burgern aus dem schönen Spreewald, wir sehen uns also später! Ohne euch geht’s ja sowieso nicht.
und nicht vergessen
Musik ist das Beste!
Torsten


Gruß ans Orchester
Hallo Bodi und Mitstreiter!
Fantastisch, dass es euch noch gibt! Vorallem, dass man noch, von Euch spricht.
Traurig, das letzte Mal sah ich euch in Medingen bei Ottendorf/Okrilla. Muss 1990 oder so gewesen sein. Dann gings ab in Westen, damit man sich paar Brötchen leisten konnte. Alldieweil, der Kolchos, der mir bis dahin die Knete gab um zu Leben, wurde ja weggespült. Bei uns seid Ihr trotzdem gewesen. Regelmäßig zu den Feten wird der Schwarzwald mit Engerling Blues beschallt. Es gibt sogar Wessies, denen gefällt das und die stellen dann so seltsame Fragen wie: "Eh, was haschtn da für ne geile neu deutsche Blueschband, ha?". Wenn ich dann erklärend sag:"Das ist Enegrling. Geile Band aus der DDR.", fallen zwar bei dem einem oder anderen die Schalosien zu, doch Eurem Esprit und Flair können die sich nicht auf Dauer entziehen. Die Hoffnung, dass Ihr mal hier im Schwarzwald spielt hab ich aufgegeben, doch ich hoffe, ich erwisch Euch mal, wenn ich im Osten (Raum Dresden) unterwegs bin. Macht vielleicht mal ne neue CD, ansonsten dudeln die bisherigen Werke und nicht leise, wie im MollBlues leise das Radio..........lach.
Ich wünsch Euch das Beste............
Franck


Mitch Ryder Alter Schlachthof
Hallo Andreas,
Antwort vom Sender Jerewan: Im Prinzip ja , nur nicht am 8.2. sondern am 1.2., Karten sind schon im Vorverkauf, Gesamttour geht die Tage ins Netz,
Gruß Gert


Konzert Alter Schlachthof
Hallo! Habe neulich gelesen bzw. von einem Bekannten erfahren, daß Ihr am 8.2.08 im Alten Schlachthof Dresden spielt! Im Kalender steht nun garnichts davon,weder bei Euch noch beim Schlachthof! Hat das trotzdem seine Richtigkeit oder ist es nur falscher Alarm!?
Grüße Andreas!


meldung
liebe engerlinge,
viele grüße aus südafrika: da, wo ich jetzt für eine zeit abgestiegen bin. malle wurde etwas voll! bis bald mal wiederzu einem kleinen "bei-spiel", worauf ich mich schon jetzt freue. geigus alias geigomat


Kulturfabrik Hoywoy
Hallo Engerlinge, es war wie schon oft ein schöner Abend mit euch. Die unverwechselbare Stimme von Boddi, das Gitarrenspiel von Heiner und Manne alles vom Feinsten. Auch der Abschluss des Abends war grandios, da sieht man die Freude am Beruf. Macht weiter so, bis zum nächsten Mal und viele Grüße an Gerd Leiser von Eggi aus Königsbrück.


Superkonzert in Eisenach ! DANKE !
Coke


Achtung!!!!
Am 13.10.2007, ab 20:00 Uhr Live-Übertragung vom Engerling und Bluespackage Hamburg Konzert
auf www.rockradio.de .


Johannisthal, der Dritte
Auch von mir ein großes Dankeschön! Ich werde wohl nie verstehen, dass die Leute erst nach 2,5 Stunden Konzert warm werden. Ich jedenfalls war vom ersten bis zum letzten Titel heiß.
Gruß Blueser (Matthias)


Johannisthal
1000 Dank für dieses wunderbare Konzert. Conny und Freunde


Kirchhof Johannisthal
Ihr wart super Klasse!
Begeisterung von Jung bis Alt!
Wir waren mit unserem 1 - jährigen Sohn da, und auch er hat gerockt!
Vielen Dank - macht weiter so!
Steffi und Olli mit Emil


wann spielt ihr mal wieder in märkisch oderland


Kaffeemaschine
... Ist ja echt schade, dass die Kaffee-Maschinen-Reklame jetzt vorbei ist. Und wat is mit die Jeschenke? Neuet Material und so???


Studioalbum 2006
Wie lang sind die Schatten eigentlich - ist ja irre, ich meine wenn es derzeit doch nichts wird mit eben jenem Album wäre das ja einfach mal nicht zu ändern, aber 2006 ist nun schon eine ganze Weile vorbei. Vieleicht kann das Genaze ja mal einer Präzisieren
Stephan Hölzel


Homepage
Hallo ich bin Kunstmaler aus Jülich bei Köln . Durch das Rumstöbern im Internet war ich auf eure Homepage gestoßen . Finde Eure Seite echt toll , macht weiter so. Es grüßt herzlichste
Kunstmaler Patzelt
http://www.kunstmaler-patzelt.de


Stadtfest Dresden
vielen dank für den "kurzen" aber großartigen auftritt in dresden zum stadtfest. große bühne theaterplatz - vor der großen brauerei (semperoper) - war ´ne super kulisse und durchaus gut besucht....
nicht nur ufo, selbst ne tänzerin hattet ihr mit...spitze
gruß bernd und geli


Parkbühne Biesdorf Die Anfahrt aus Bielefeld hat sich gelohnt, die Session zum Schluß war klasse. Wann spielt Ihr bei uns in unseren Breiten??? Gruß Andreas


Parkbühne
Leider zu kurz - das Konzert.... Wie der letzte Sommer. Uhrenhagen. Kaulsdorfer See. Oranger Pullover... Raben sind grausam: mit geschlossenem Schnabel hacken sie Herzen aus!... Vielleicht wäre Engerling pur besser?!! Im nächsten Sommer...


Biesdorf
Vielen Dank für den gestrigen Abend! Nur leider viel zu kurz. Zumindest hat der gemeinsame Abschluss mit Monokel etwas entschädigt.
Viele Grüße!
Matthias


Kurt Jürges
... das Album warf seine Schatten voraus, und es warf, und es warf, und es warf .... .. und irgendwann ist es vor lauter "warfen" umgefallen! schaut bei Euch eigentlich ab und zu mal jemand auf die HP? Das Internet lebt von der Aktualität! Wacht endlich auf und macht mal eine D-Tour ohne Mitch, die Leute wollen sowieso nur Euch sehen, für Mitch Ryder interessiert sich (außer ein paar GI's) keine Sau. Ihr seid die Blues-Legende der ehemaligen DDR, keiner spricht mehr von Kehrt, Diestelmann & Co., Ihr habt alle Karten in der Hand, spielt sie endlich aus!

Pfiat Euch!


texas-mike.de
Sehr geehrter Herr Leiser, der geplante GIG in Weimar mit texas-mike(.de) darf gern schon mal zur "Probe" vorab in Dresden stattfinden. Beste Grüße vom TanteJU Festival darf ich ausrichten...... Daniel Bernd Jack


Juchhuuuuuuu! Ihr kommt nach Calbe! Das habe ich erst heute entdeckt!!!

gera
war ja ne super stimmung in gera beim "hugo" - schade das er es nicht selbst miterleben konnte. war schön wieder mal mit nem engerling schnasseln zu können ... und natürlich danke für den für mich gespielten song - hab mich echt sehr gefreut drüber. gruß reiner und natürlich auch von ute
fansontour

kino kiste
Hallo Engerlinge,
Euer Auftritt in der Kiste war echt super, ich habe schon lange keinen so professionellen Auftritt in einer so netten kleinen Location gesehen. Nicht zu laut nicht zu leise einfach gute Musik mit guten Sound.
Grusz
andreas wurf


Liebes Orchester ...
... das Konzert im Bärenzwinger am 1. Maik war wieder vom Feinsten. Bier und Platz waren knapp, trotzdem hat's Spass gemacht! Und ooch die Cover-Nummern waren jut.
I'm the walrus (Maik Seewald)!



kiste 14.4.07
hi engerlinge,
konzert in der kiste war wie immer gut, aber wie immer in letzter zeit zu laut & schlecht ausgesteuert!
seid lieb gegrüßt jan


Gästebuch
Ihr wart 1986 in Wenigenlupnitz,ein kleiner Ort bei Eisenach.
Das war so wunderbar,zumal wir Euch ja nur vom Fernsehen her kannten.
Gruß Wolfgang Kühr
Jetzt wohnhaft in Baden Württemberg


Hamm, Kulturzentrum Hoppegarden: Leute, ihr seit großartig! Ich krieg jedes Mal ne Gänsehaut, wenn ich sehe, wenn ihr euch beim Schluss-Applaus wie Schneekönige freut. Und Mitch´s Stimme ist wie guter Wein: Je älter, je besser. Danke für diesen wundervollen Abend und bis zum nächsten Mal! Acki


SUPERGIG
Hi Mitch & Engerlinge,
Congratulation zum Gig in der Feuerwache!!
Das war ein Superabend,Mitch war grandios drauf und alle Engerlinge ebenso. Thank you for the music!!
Und bis demnächst auf ein Wiedersehen
Horst & Friends / Feuerwache Magdeburg


feuerwache
schönen tag die herren!das gestern abend war eine absolut geile leistung. fands noch gelungener als vor 2jahren. wie seit ihr auf G.Piatkowski gestossen, seine gitarre ist eine absolute bereicherung. ist schon immer ein begnadeter gitarrist. besser gings nicht,danke für den leider wie immer zu kurzen abend.


Hallo aus Haan
Hallo Leute,
Das Konzert in Solingen war Klasse. Ihr macht wirklich gute Mucke. Vieleicht sieht man sich ja wieder.
BLUES&GRUSS
Heinz ;-)) www.readyrolled.de


Mitch Ryder Tour 2007
Hallo Engerlinge,
was gibt es denn Neues von der diesjährigen Tour mit Mitch Ryder? Ich weiß, die Tour läuft und Ihr habt zu tun, aber man hört und sieht so überhaupt nichts im Netz und es wäre schön, wenn Ihr auf Eurer Homepage mal was aktuelles einstellen könntet. Viel Spaß noch auf der Tour und viele Grüße an Mitch,
Ronnie


Konzert im Downtown-Hamburg
Vielen Dank für das geile Konzert im Dowtown-Bluesclub
Gruß Achim Hells Angels North End


Heute im Lindenpark in Potsdam
Liebe Freunde – kann leider nicht dabei sein - heute am Abend. Habe selber eine Veranstaltung. Nun habt Ihr leider eine Lücke im Publikum! Liebe Grüße Hans-Jörg


Konzert in Forst
Hallo Männer,
wir freuen uns schon auf das Konzert am 10.02.07 in Forst im Manitu.
Die Aussicht auf ein schönes Konzert wird uns über die Arbeitswoche hinweg helfen. Bleibt schön gesund, dass nicht noch etwas daneben geht und habt eine gute friedliche Woche.
Friede und ein langes Leben
Die Wesemänner & Vosses aus Forschte



Konzert in Torgau
Hallo Engerlinge!
War gestern bei eurem Konzert in Torgau, in der Kulturbastion. Es wie immer in gewohnter Engerling-Qualität. Danke Jungs und weiter so. Aber eine Kritik muss ich anbringen? Warum dreht ihr die Lautstärke so hoch? Teilweise kaum zum Aushalten. (war nicht nur meine Meinung) Das habt ihr doch gar nicht nötig.
Gruß
Tom


blondes
Hallo Orchestermitglieder! Schöne Grüße aus dem Erzgebirge! Tolles Konzert am 06.01.2007 in Ebersbrunn! Eigentlich muss man das ja gar nicht mehr erwähnen, aber nach vielen Jahren meiner Anwesenheit auf Eurem Tanzboden, den ich nur zum Zuhören nutze, ist es an der Zeit, mich mal zu melden... Wie gesagt, freu' mich auf nächstes Mal... See you in Chemnitz & Affalter. Ciao! Bis Dahin. grandFan.


Danke
Hallo Engerlinge,
ich möchte mich einfach mal für den tollen Abend am 16.12. in Leipzig bedanken. Das war wieder mal ganz große Klasse! Und dann hab ich einfach noch einen Herzenswunsch loszuwerden: Falls es noch mal eine neue Liveplatte geben sollte, kann da eure Interpretation von "I Am The Walrus" mit drauf? Die ist einfach so großartig, ich krieg mich jedes Mal nicht mehr ein, wenn ihr die spielt.
Alles Gute fürs neue Jahr wünscht euch ein junger Musikenthusiast.


2006er Studioalbum
Wie kann etwas, dass es gar nicht gibt, Schatten geworfen haben? Das muss der umgekehrte Peter-Schlehmil-Effekt gewesen sein. Vielleicht gibts ja 2007 zunächst echte Schatten und dann das schattenwerfende Objekt unserer Begierde, auf dass wir schon so lange warten??? In diesem Sinne: Alles Gute für 2007!! Micha


Fan
Ich wollte hier nur mal los werden, dass ich Euch seit der "weißen Ziege und dem Lok-Lok-Mann" die Treue halte. Inzwischen ist die lange Mähne etwas kürzer und vor allem grau geworden. Dennoch freue ich mich schon auf das nächste Konzert in der "Kiste". Gruß Matthias


Grüße aus Halle
Hallo Engerling,
Euer alter Freund und Blues süchtiger Wolle grüßt auf das herzlichste! Am Samstag werden wir uns 100 % ig sehen! Ein bisschen quatschen und evtl. mehr…
Also dann bis zum 16.12.06.
Wolle und Ilona


feat. mitch ryder 2007
...na da good luke zur neuen tour mit mitch!
habt ihr dresden vergessen oder ist der plan noch nicht fertig?
na du traust dir was, gert.
viele grüße aus der kunst- und kulturstadt
bernd geißler


Bluesgarage Hannover-Isernhagen
Hallo Engerlinge,
Das war jawohl gelungen, im Namen der tw. weit angereisten Gäste .....es hat sich gelohnt...unbedingt wieder!

Von Insterburg-und-co:
Der Engerling
Es war einmal ein Engerling, der war schon rund und fett.
Er sang, so wie ein Sänger singt, in seinem Wattebett.
Da da da da ...
Er sang zwei Jahr lang manches Lied und hatte es schön warm.
Die Wolke lind von hinnen zieht aus seinem satten Darm.
Da da da da ...
Nun ja nun ja, so ging die Zeit, das Leben war gefällig,
ja und dann war es soweit, die Erde wurde wellig.
Wie staunte da wohl unser Held, der sonst das Licht tat scheuen:
Als Maikäfer sah er die Welt, er tat sich mächtig freuen.
Vergnügt flog er zum Himmel rauf, vorbei an einer Rose,
da kam ein Huhn und fraß ihn auf, er sprach: Scheiß Metamorphose!
Da da da da

Also bis bald mit Mitch Ryder, und bei der neuen CD ....:-)
Marco und Reisegruppe UNGEWIß


babette und ralph
hey, engerlinge!
war eine wirklich starke session gestern in chemnitz!!
haben uns selten so gut gefühlt ....
... und fühlten uns erinnert an unsere jugendzeit!
musste einfach sein und hatte was und ging unter die haut!
PS: war (und bin) der freundliche Mann in dem weißen hemd :-)
nochmals danke für den abend
babette und ralph, kathrin und steffen


Schatten ohne Ende
Hallo Engerlinge,
schaue immer mal bei Euch rein und muß sagen, der Schatten von Eurem 2006-Studio-Album ist schon verdammt lang… Vielleicht sollte Manne einen zweiten Kaffeautomaten aufstellen (oder besser ein Faß Bier oder gar Whisky?) Alles Gute für Euch, Gruß an Heiner von einem alten Penne-Kumpel.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kurt Jürges
http://www.kurtjuerges.de



session 07_10_Chemnitz
hey engerlinge !
war eine absolut g.... session am gestrigen abend!
fühlten uns um mindestens 20 jahre zurück versetzt, gleichzeitig up to date und wie in einem jungbrunnen. wollen uns dafür ganz herzlich bedanken.
haben unser herz und nicht den magen gefüllt (anlehnung: stefan diestelmann)
demnächst ? demnächst !!
babette und ralph, kathrin und steffen
PS : war (und bin und bleibe) der nette junge Mann in dem weißen hemd ;-)
--
"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod !"
Deshalb: "Rettet dem Dativ !"


Die beste Bluesband :-)
Hallo Engerlinge!
wir freuen uns schon dumm und dämlich auf den 30.09., wenn ihr in Ribnitz im Stadtkulturhaus spielt! Wir werden als Band für Euch im Vorprogramm spielen und senden jetzt schon mal musikalische Grüße. keep on rock & bluesing
Gruß halo
www.halo.rocken.de


wo ein wille ist ...
hallo bodi, heiner und hannes,
na es geht doch - war doch ne gelungene vorstellung zu dritt in vollmershain, etwas ungewohnt, aber die fans waren begeistert. wir sind nun endlich mit dem aufräumen fertig, nervlich dauerts bestimmt noch ne ganze weile. nun hab ich bodis "stuhlgang" auch noch auf film ... allein dafür hat sichs gelohnt. wäre aber nicht nötig gewesen extra eine neue sitzgelegenheit anzuschaffen ... was macht eigentlich der alte stuhl - hätten interesse fürs fanzimmer - melde dich mal bodi. wenn ihr die gitti aus bernau mal seht, dann liebe grüße von uns. danke für euren beitrag zum gelingen unseres open air - wir sehen uns hier und da ja eh wieder, weil wir engerling nun mal mögen. grüße auch an manne.
liebe grüße
fansontour


vorfreude ...
hallo engerlinge,
haben da mal auf 'hape's' homepage www.sachsenrock.com die werbung für den vollmershain-gig ins laufen gebracht. infos - auf wie gewohnt eigene art - über die band sind jetzt online. hoffen ihr und alle die es interessiert haben spaß daran. wir freuen uns natürlich euch - in illusterer gesellschaft - bei rock und blues wieder bei uns zu erleben. bis die tage
ute und reiner
(fansontour)


ratschers zu kamenz
ein wirkliches fest, was aus so einer alten scheune so rauszuholen ist! selbst "wild think" made by engerling. super abend - danke, bis 15.7. zum stones-heimspiel.


Engerlingnight Schloss Trebsen
Nach diesem Ohrenschmaus gestern Abend bleibt uns nur herzlichen Dank an das Orchester zu sagen. Bis zum 15.07. habt Ihr uns wieder Lebenselexir eingehaucht, damit wir den Alltag leichter ertragen. Unsere Hochachtung verdient aber Gert weil wir wissen wieunermüdlich er Promotion gemacht hat um zu diesem kompliziertem Termin die Gästeanzulocken.
Viele Grüße Matthias und Uwe


Gäsetebucheintrag
Hallo,
eure Cd ist spitze, hab sie vom Kumpel vorgespielt bekommen. Schade das ich auch noch nicht live gesehen habe. weiter so -- Viele Grüße aus Hildesheim wünscht die Rockband Pia and the Parachutes


Hasenberge Scheune
Hallo Engerlinge,
muss euch ein Kompliment aus sprechen...ich ein alt 68er aus dem äußersten Westen Aachen habe mich von Freunde aus Müncheberg in den äußersten Osten nach Hasenberge locken lassen. Um die Engerlinge zu hören eine mir völlig unbekannte Gruppe. Ich kann nur sagen es war ein Genuss ich werde mich nächstes Jahr wieder auf mein Motorrad schwingen und in der Scheune dabei sein.
Ernst aus Aachen


Dylan_24.05.06
Herr Dylan hat heute seinen 65. ~ wo ist die Zeit hin? Meinungen gibt es viele. Wäre er nicht gewesen, wäre es ein anderer gewesen etc., aber man kann durch aus von einer Dylan-Generation sprechen - erst recht im wilden Osten. Ein Dylan Programm im Anschluß an den 15.7. - ?
... oder bei mir im Garten ? (als Gratisprobe)
Gruß Bernd aus Dresden"
like a rolling rolling......."


1. Maik
Hallo Manne & Boddi -
der 1. Mai war wieder ein Heimspiel. Kein Jahr ohne Bärenzwingerfrühschoppen! Hoffentlich verschlägt es Euch mal wieder in Richtung Nürnberg. Ich sehe Euch in letzter Zeit viel zu selten.
Viele Grüsse,Maik aus Nürnberg, Dresden, Friedrichshain und San Jose


Es wäre so genial...
... ihr würdet am 11. Juli irgendwo in/um Leipzig eure Stones-Nummern spielen...quasi als Auftakt! Aber ist wohl nur ein Traum. Ansonsten ist ein Engerling-Konzert für mich immer was ganz besonderes, ob mit Mitch Ryder wie im Schlachthof DD - war einfach umwerfend - oder als Engerlinge pur...
Also bis demnächst mal wieder!
Hansi


Engerling in Cottbus
Hallo Leute,
endlich geschafft, wir waren mit Mann und Maus, Tochter und Schwiegersohn (in Spe) wiedermal auf einem Engerling Konzert. In Cottbus im Brauhaus. Ich kenne allerdings einige Engerling – Fans die nicht in diese Location gehen wollen, egal wer dort spielt.
Die Gründe sind vielfältig und manchmal leider auch weit hergeholt: Die schlechte Akustik bzw. die bescheidene Atmosphäre in einem Funktionsraum, der für Sitzungen und kleinere Kongresse geplant und gebaut wurde, sind die für mich nachvollziehbar. Andere Kritiken (den Brauhaus – Saal betreffend) sollten die Leute zum nächsten Konzert einmal überdenken. Wir werden in unserer Lausitzer Provinz ansonsten noch weniger gute und anspruchsvolle Rockmusik zu hören bekommen.
Am Samstag jedenfalls war das Brauhaus nur mäßig gefüllt, was der guten Stimmung aber nicht abträglich war. Woran das lag? Engerling sind nach wie vor Garant für einen Abend voller Emotionen, Good Spirit und richtig guter, vielschichtiger Rockmusik. Wieviele Konzerte dieser Band haben wir eigentlich schon besucht, vor Überraschungen bzgl. Auswahl und Interpretation der Songs ist Mann (und Frau) aber trotzdem nicht sicher!
Für mich völlig überraschend und anfänglich noch zweifelnd ob es wirklich der Titel sein kann, waren an diesem Abend Fleetwood Mac mit „The Green Manalishi“ in der Playlist vertreten. Das gibt’s doch nicht! Eingebaut in altbekanntes Liedgut, formulieren Engerling unsere „Alten Helden“ wieder frisch und neu, dass es eine Freude für jeden Fan der Grateful Dead (Touch of Grey), The Allman Brothers (Jessica) oder Fleetwood Mac ist! Somit erfüllen sich Träume in Richtung Jam- und Bluesrock der Extraklasse ohne die weite Reise nach Amerika antreten zu müssen.
Macht doch alle was ihr wollt, geht doch weiterhin nicht ins Brauhaus weil es so viele wichtige Gründe dafür gibt. Wir werden wieder dorthin fahren! Auf jeden Fall wenn Engerling sich ankündigen. Den beanstandeten, glasklaren Sound hole ich mir sowieso von CD und DVD und ähnlichen Tonträgern... Ach ja, eins ist auch sicher, so schlecht kann der Sound nun wirklich nicht sein. Seit Jahren steht Lutz Güne am Engerling - Mischpult und holt raus, was rauszuholen ist, zaubern kann er aber auch nicht. Hier könnte letztendlich nur der Veranstalter qualifizierte, technische bzw. wirkungsvolle Abhilfe schaffen.
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
www.rockimspreewald.de


Info von norbert goeldner aus graz
Hallo, hier spricht der blueshörer norbert aus graz, wann kommt ihr mal wieder nach Österreich, leider war es beim letzten mal (2004) nur schwach besucht, ich ja voller unverständnis ob der ignoranz der Ösis.Bleibt stark!
Einen gruß an euch und den prenzlauer berg sendet norbert



Umfrage
Liebe Engerlingfreunde,
bei www.ostmusik.de wurde unter Umfragen eine neue Staffel gestartet. Dieses mal ist "Mama Wilson" dabei.Es muss doch gelingen die P`s zu übertrumpfen. Also votet in den nächsten 4 Wochen!!!
Allet Jute
Lajos


erfurt museumskeller 17.03.2005
tolles Konzert, tolle Stimmung - hat uns prima gefallen!!!
hoffentlich gibt´s eine wiederholung - bis dann!!
Kai und Marion aus Gera


szenesoundsTV
Die Nachlese vom ENGERLING-Auftritt am 11.03.2006 ist am 01.04.06 ab 18:00 Uhr bei szenesoundsTV im Offenenen Kanal Berlin zu sehen. Mehr Infos auf www.szenesoundstv.de
VIEL SPASS BEIM SEHEN.
Gruss FUN THOMAS


"Konzert zum Üben" in der Kiste Hellersdorf 11.3.06
Die Kiste ist halt die Kiste.
Dadurch entstand wie schon bei anderen Veranstaltungen in der kleinen Räumlichkeit eine wunderbare Nähe zu Eurem „Konzert zum Üben“.Meine innere Ausgelassenheit kannte (fast) keine Grenzen. Die Nacht danach bringt mir nun das nachträgliche Vergnügen Eurer Veröffentlichungen im Nirvana des Internet.
Danke dafür, den Rest werde ich mal mit meiner jungen dynamischen aufstrebenden Blondine besprechen, wenn sie denn aus Gambia zurück ist (www.volnet-afrika.de), wo es für den Verein zwar noch kein richtiges Dach überm Kopf gibt, aber dafür mehrere Gitarren, wie sie mir während Eures gestrigen Konzertes grad per e-mail schrieb.
Ist die Nachlese der Kamera-Leute irgendwann im TV erlebbar?
Beste Grüße
Gudrun


Bernd Fromm
Wieder mal jemand, der seinen Schleimbeutel auskippt zum Zwecke der Eigenwerbung ... Und dann funktioniert der Link noch nicht mal :lol:


Nette Seite
Liebe Musikfreunde bin gerade auf Eurer Seite gestoßen und muss Euch ein dickes Lob aussprechen. Macht weiter so. Wenn Ihr Lust habt besucht uns doch auch einmal, wir sind der führende Versicherer im Bereich Instrumentenversicherung für Berufs und Hobbymusiker. musik-versicherung.de


Gütersloh - Herford
Das Konzert mit Mitch in Gütersloh war ja schon klasse, aber beim Auftritt im Elfenbein in Herford habt Ihr ja noch mal ordentlich was draufgelegt. Ein super Konzert!!!!!
Grüße vom "Bielefelder" Andreas


Blues Garage Isernhagen
Ein Highligt - nicht nur wegen Mitch, sondern auch wegen EUCH ! Was für ein Hammer-Konzert !!
Danke an die gesamte Band und besonders an Gert - Du weisst, warum - und das klären wir in Hamburg am 22.02. ;-)
PS: der Gitarrist von Modern Soul war ja wohl weltklasse !!!
Gebt mir sowas öfter und ich überlebe ;-)


Konzert in Leipzig
Hallo "Engerlinge",
habt vielen Dank für das tolle Konzert mit Mitch Ryder in der Leipziger "Moritzbastei" am 14.02.06. Das war Emotion pur, eine Atmosphäre, wie sie nur eine tolle Live-Band hinbekommt. Fotos vom Konzert gibt es zu sehen unter www.sachsenrock.com (Galerien).
Viele Grüße, Hans-Peter


mit Mitch Ryder in Dresden
Hallo Engerling´s, gestern hab ich euch zum ersten Mal mit Mitch Ryder gesehen. Ich glaube, ich war die Jüngste im Alten Sclachthof, hat mir aber super gefallen. Der "Dame" neben mir sicher auch, die der Meinung war: "die heutige Jugend hört nur Krach Musik". Sicher ist da was dran, aber "die heutige Jugend" hört inzwischen auch wieder handgemachte Musik - eben z.B. Engerling! Das Solo vom "BassRiesenBaby" -wie Manne von Mitch genannt wurde- Super!
Mandy Geißler


Konzert im Schlachthof
Hallo ihr Lieben,
Ich war gestern mit Ines im Schlachthof in Dresden, - danke lieber Gerd... :O)
Es war einfach wieder ein Gänsehautgefühl und wirklich schön mit Euch. Macht bitte weiter.
Denn ich glaube das es Menschen gibt, die immer auf genau diese Muggen warten und sich verzehren.
Ja, so ist es! Ich wünsche Euch noch ne wundervolle Tournee und bis in Bestensee.
Eure Ute


Konzert in Rheinberg
Hallo Band,
euer Auftritt gestern mit Mitch Ryder und Pitti Piatkowski war superklasse - wie schon vor zwei Jahren an gleicher Stelle. Ihr seid 'ne geile Band. Viel Spaß noch bei der Tour!Otti
www.bluesbrothersalive.de


Euer Konzert im Schwarzen Adler
Hallo "Engerlinge",
sehr erstaunt darüber, dass es die Bands aus meiner Jugendzeit alle wieder (oder immer noch) gibt, spieltet ihr dann gestern auch gleich noch zufälligerweise bei uns um die Ecke mit Mitch Ryder zum Konzert auf.
War ja wohl klar, dass ich kommen mußte zu den Leuten, die u.a. mein Gitarren- und Baßspiel mitprägten. Und es bestätigte sich auch wieder: Ihr seid immer noch eine geile Live-Band, so wie man es aus früheren Tagen kannte. Schade nur, dass kein Platz für Eure ganz eigenen Sachen war, den legendären Moll-Blues hatte ich eigentlich schon erwartet - zumindest als Zugabe. @Bassmann: Es bestätigt sich immer wieder: (Bass)Mann von Welt spielt 5-Saiter Headless ;-)
Gruß finetone
www.finetone-bf.de


ha
...überall tummeln sich meine musikschullehrer rum....m.


geigus
Hey! Wie geil!
Du bist im Jan nächstes Jahres auf jeden Fall schon mal gebucht! Und wenn ich mal wieder nach Mallorca komme, gehen wir ein Bier trinken und Du gibst weitere AUS-Termine durch! Aber da das hier wohl niemanden interessiert, lass Dir meine e-mail-Adresse geben oder google mich am besten gleich.
Schöne Grüße von Astrid


geigus
hallo astrid,seit mehr als einem jahr soagar volle kraft: blues, texas fiddle, irish und zigeunersachen.neulich (januar) in westaustralien (perth) mit einer da ansässigen blues band (der manntreibt sich ganz gerne rum). jetzt aber wieder auf mallorca, zweimal die woche abends inenglischen pubs, countryhalber.gerne mal wieder (am liebsten) mit engerling in berlin, wenn gewünscht!hasta luego,
geigus


Liebe Grüße vom Ratscher
Hallo, Ihr Lieben,
wir sehen uns in Kamenz am 10.06.2006 in der Stones-Scheune!!!!
Rockige Grüße von Silke, des Ratschers Weib


Engerling - Fußball - Spezielle Partys
Nun ja, der BFC und seine Vergangenheit. War sicher eine spezielle Mugge dort. Ich kann mir das gut vorstellen, wie euch als Musiker auf der Bühne sicherlich und verständlich, überhaupt nicht zum Lachen war. Hut ab das ihr das Konzert trotzdem zu Ende gebracht habt!
Es wird immer Leute mit gutem und schlechtem Ruf geben, bei „Fußball - Leuten“ ist das meistens relativ einsortiert. Mir ist es ziemlich egal, ich geh schon lange nicht mehr hin. Engerling hat aber bestimmt auch für einige Partygäste gute Unterhaltung geboten. Erschreckend ist es in jedem Fall, so wie Boddi die Geschichte beschreibt...
Ach ja, falls ihr wiedermal einen speziellen Gig sucht Gerd, ich hätte da einen, am 16. Juni 2006. Nein, hat überhaupt nichts mit der Fußball WM zu tun! Was würde mich das freuen, wenn’s denn klappen würde! Ich bin mir ganz sicher, vor diesem fachkundigen Auditorium, vergeßt ihr ganz schnell solche „Fußball – Shows“ der besonderen Art.
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
www.rockimspreewald.de


zu BFC
~ ich weiß nicht, ob ich mich als nicht Berliner dazu äußern darf, aber die Kritiken sind schon erschreckend. Erst recht, wenn sich Gert und Boddi genötigt sehen, sich hier zu rechtfertigen. Eine Band macht Musik, abgesehen, dass die Band sich darüber freut, freut sie sich nochmehr, wenn sie ihre Fans dazu bewegen kann, zu Konzerten zu kommen, Eintritt zu zahlen und die CD´s käuflich zu erwerben, sodass die Band davon leben kann und immer besser wird. Das alles spricht für Engerling. Ein Konzertangebot abzulehnen, egal bei wem,entscheidet doch nur die Band allein, wenn einem Fan die Location nicht passt, na dann bleibt er eben zu Hause. Ähnlich so in DD der Club auf der Großenhainer Str. ~ ich muß die Partei aus dem Vorderhaus nicht mögen, um zum Konzert zu gehen. Wieviel Band´s wären glücklich über ein Auftrittsangebot von einem BFC oder so. Ob es aus musikalischer Sicht dahin gepasst hat, steht doch auf einem ganz anderen Blatt. Erinnern möchte ich an das Konzert in Freiberg im Sommer 2005, Bergstadtfest, als Vorband olle Kerth, Eintritt frei!!!Der ganze Marktplatz voller "NichtEngerlingFans", und dennoch was es super, wobei derAuftritt doch eher zur Unterhaltung diente, aber: Engerling war im Gespräch, hat Platten verkauft und Gage erhalten - wer ist denn heutzutage in der Lage zu sagen, "brauch ich nicht - mach ich nicht"
Bernd Geißler, Dresden


Konzert BFC
Hallo Engerlinge, Ich fand Euer Konzert Super – BFC Fan Micha


Zu dem Beitrag von Carola & Norbert
Der 1.FC Union wurde übrigens am 20.01.66 gegründet, wir haben also in 2 Tagen auch unseren 40. Geburtstag, Eisern Union, die PipettePS.und Gert vielen Dank für die mail


Konzert BFC
... da fällt mir doch gleich eine Geschichte vom amtierenden Präsidenten (44 Jahre und bis 1989 Spieler bei Hansa Rostock) ein. Der erzählte: "Wenn wir zum Beispiel mit unserer Kindermannschaft ( Jungs 8 / 9 Jahre ) in Leipzig spielen und auch noch gewinnen, stehen dann dort Eltern mit Bierflasche in der Hand und rufen "Stasischweine" " ....aber die haben noch ganz andere Probleme und zwar "Glatzen" und Hooligans und das entsprechende Image von dem sie auch weg wollen. Als mich einer unserer Veranstalter (übrigens Jugendpfarrer im Wedding und Veranstalter unseres Konzertes für den Samsung - Arbeitskampf im November 05, unseres Konzertes am 21.1.06 und derjenige der ein Trainingslager für die BFC-Mannschaft in Israel organisiert) ansprach ob wir beim 40.Geburtstag vom BFC spielen würden war ich auch erst dagegen. Er erzählte mir dann, dass der Präsident gerade wegen der vielfältigen Vergangenheit des BFC eine Band wie Engerling sucht, die auf der einen Seite nicht von "Mielke" geliebt und gefördert wurde und andererseits weit weg vom rechten Lager ist. .....eben weil sie von alle dem weg wollen und deshalb habe ich zugesagt ! Richtig oder falsch ? Der Abend war dann doch sehr speziell, ich würde sagen es gab ein paar begeisterte, eine Menge interessierte und viele desinteressierte Gäste ( wäre wohl bei "Union" auch nicht anders ), Glatzen und Mielke habe ich nicht gesehen, eben Fußballfans und die aktuelle Mannschaft..
Gert Leiser , Manager


Konzert BFC
Wie kann man bloß so weltfremd sein und bei der Geburtstagsfeier des BFC auftreten! Da muß es ja von Glatzen nur so gewimmelt haben!! Wir konnten uns nicht so verbiegen und haben nach langer Zeit wieder auf ein Konzert von Euch in Berlin verzichtet. Da hat Gert sich ja echt mit Ruhm bekleckert. Da wir ganz gute Beziehungen zum 1. FC Union besitzen, könnten wir ja versuchen, etwas über diese Schiene zu arrangieren. Die hatten aber schon im letzten Jahr Ihren 40. Geburstag. Also dann bis Samstag
Carola und Norbert / wir sind übrigens auch Fußball-Fans!


Konzert 40 Jahre BFC Dynamo
Oh ja, Du hast ja soooo recht - aber so kommt es , wenn sich das Managment nicht mit "außersportlichen" Dingen beschäftigt und wir einfach Termine in den Kalender schreiben, ohne nachzudenken...
Wir haben unser Lehrgeld bezahlt, waren dort absolut fehl am Platze,wurden von "AUfhööörn"-Rufen getragen und haben dann(obwohl Manne abbrechen wollte) unser Ding durchgezogen; so muß sich Mitch Ryder beim Rockpalast 1979 gefühlt haben.Fußballfans sind ja sowieso eine spezielle Spezies - "We are the Champions" wäre dort angebracht- und dann noch die Dynamofans... oh Gott, oh Gott...
Kannst Du uns nochmal verzeihen ?
Asche auf unser Haupt.
Trotzdem war's eine interessante Erfahrung - warum auch immer...
Boddi Bodag



Konzert 40 Jahre BFC Dynamo
Habt Ihr 'se noch alle????Bisher wart Ihr ja meine absolute Lieblingsband, aber als ich soeben las, dass Ihr bei diesem ex-Staasi Verein ein Konzert macht - KOTZ!!! Wie könnt Ihr Euch vor deren Karren spannen?? Pfui, schämt Euch!!!!


tuttlingen
Hallo,
wir freuen uns auf unser alljähliches Konzert mit Euch & Mitch, wenn auch im Rittergartengarten (nicht Rittersaal!!), wo Mitch ja vor zwei Jahren das Lokal verärgert durch die kalte Küche verlassen hatte.
Bernd Konrad und Seilschaft vom Bodensee


Geigus ;-)
Ob wohl Geigus wieder geigt oder nur einmalig für die Engerlinge wieder auferstand? Die Wege von Kanada nach Spanien sind wohl unergründlich ;-)
Schöne Grüße von Astrid


Gute Wünsche zur Weihnachtszeit
Frohe Weihnachten und ein schönes Fest dazu, wünsche ich allen Freunden der Musik. Man kann ja von vielen Konzerten der Engerlinge sagen, daß sie gelungen sind, aber man müßte vielleicht auch mal erwähnen, daß es zusammen mit Blank auch recht gut geklungen hat. Noch viele solcher Experimente wünsche ich allen, die nicht immer auf der Stelle treten wollen, denn was kann mehr Inspiration sein, als ein gutes Zusammenspiel mit anderen guten Musikern. Gutes Gelingen und Kraft für die Tour mit dem aus Übersee. Und viele Grüße an Torsten, ich werde an Kai in Trauer und für uns in Hoffnung an ihn Denken.


Das legendäre Maria-Konzert in der theatrale Halle zum Jahresabschluss - Merken: Do, 26. Januar!
17.12.2005
Ein denkwürdiges Datum, denn mit dem legendären Maria-Konzert in der theatrale zu Halle ging das Engerling- Konzertjahr zu Ende - und wie!
Natürlich passen z.B. in eine Moritzbastei viel mehr Menschen rein als in die alte Hallesche Getreidebörse am Franckeplatz - aber wer in weihnachtlicher Vorfreude kam, kriegte ein richtig fettes Konzert ab, über dreieinhalb (!) Stunden und mit fast allen musikalischen Kleinodien der Engerlinge. Stimmt, 1975 hab ich Euch schon im Turm gehört, den lässigsten aller hier lebenden Pianisten mit den wunderbaren Schnoddertexten wies nur Boddi kann und mit dem einfach nicht dicker werdenden Gitarristen Heiner, mal lieblich, mal ruppig spielend, aber immer technisch Ehrfurcht einflößend präzise - ein Genialer mit einer über die Jahre geretteten Frisur - und ja kein Lächeln dabei zu viel - das Spiel ist Liebe genug. Die Engerling-Musik ist immer besser geworden über die Jahre, die sie mich begleitet. Als kein Jammern half, war die Freundin weg, eine spätere in den 80ern beim Sommerkonzert im Garten der Burg Giebichenstein fand die Atmosphäre so schön, dass ich davon profitierte. Das Herbstlied beschreibt mein 1990 und im Januar 06 komm ich mit meiner Tochter ins Konzert.
Das gabs auch jetzt schon in der Theatrale: Väter, die ihren Nachwuchs mit ins Konzert schleppen und beiden gefiels wohl. Womit ich auch bei dem wunderbaren neuen Schlagzeuger bin: Hannes, Du spielst Klasse und schlägst Schneisen des Lächelns ins Publikum - unorthodox für einen Drummer! Und der Bass ist so zuverlässig wie Manne selbst. Der Bassdruck hätte -für meinen Geschmack- vielleicht sogar noch fetter sein können, aber es war gut. Und dann plötzlich erschien, als Vision, in Gloriole mit ner verchromten Fahrradkette um den Hals im Latinorhythmus Maria Selbdritt und wurde immer präsenter an diesem Weihnachtsabend. Gut, ich bin unklar: Diese Maria erschien mir als Verkündung von Lust und Spaß an Musik. Und von Kraft, sich mal an neue Texte zu setzen; neue Engerling-Musiken sollten dazu wie von selber kommen. Boddi, hau ran!
Kurz: Das Konzert von Euch war wunderschön, das fand ich, das fanden die andern, von leise wippend bis ausgelassen fliegend wie ein Drachen im Winterwind. Dank auch an Lutz und Gert und die theatrale-Leute für das kollektive Weihnachtsgeschenk an Halle. Was für die kleinen Hoppel-Poppel im Steintor, seid Ihr für mich. Zumal es seit der Wende keinen Weihnachtsjazz (Zerbe, Forsthoff, Gumpert & Co.) mehr gibt.
Hallenser, Sachsen und Anhaltiner: IHR HABT EINE CHANCE: am Donnerstag, 26. Januar 2006 sind Engerling mit Mitch Ryder schon wieder in der theatrale und stellen das nagelneue Album in einem der ersten Konzerte dazu vor. KOMMT, dann wirds so schön wie im Dezember 2005.
Euch Engerlingen herzlichen Dank und schöne Feiertage!
Wolfgang Walpurgis


Köln - Leipzig
mitfahrgelegenheit von köln nach leipzig gesucht ich weiß, dass hier ist eigentlich keine mitfahrzentrale, aber bei dieser hab ich kein glück also vielleicht is ja noch ein fan aus köln hier, der zum konzert nach lpz fahren will (am besten freitag hin und sonntag früh zurück) bitte auf email melden maria
reddiadem@aol.com


Umfrage
Bei www.ostmusik.de gibt es eine Umfrage nach der besten Live-Band.
Lajos


Nachruf für Kai!

Unser Kai ist gestorben.

Ein gemeinsamer Freund. Ständiger Begleiter des ehrlichen und einflachen Blues. Ein bescheidener Weggefährte. Manchmal kaum spürbar, aber immer fest stehend neben uns. Ein halbes Leben lang tapfer durchgehalten, ausgehalten seinen Schmerz. Musik war „Nahrung für seine Seele“ – und Engerling!

Im Klang der Gitarre, schwebend der Keyboard - Teppich, im Dröhnen des Basses oder beim rauhen Schlag eines Trommelstocks taucht leise Erinnerung auf.

„Die erste elektrische Wildnis überkam uns Freitag abends. Die Luft war voller Schweiß. Der Lautsprecher vibrierte, ein Zeichen der Kraft. Weihrauch brannte mysteriös. Wer konnte damals ahnen, dass dies bereits das Ende war?“ (Jim Morrison)

Torsten


bierbörse die neunte
Hallo ihr Engerlinge
nun endlich tausend Dank für eine der Besten Bierbörsen in Großschirma es war supi schön, gute Gäste, gutes Bier (200 Sorten),gutes Wetter und Blues, und Musik von Engerling das Edelste was in Deutschelanden gibt. Wir die Veranstalter www.gruene-linde.de möchten uns nochmals Herzlichst dafür bedanken und Wünschen euch und auch uns noch viele solche gelungenen Veranstaltungen wir se3hen uns bestimmt bald wieder versprochen
beste Grüße die Lindenwirtin Petra Pieper und Roberto
Ps. ein paar Bilder die restlichen auf unserer webseite


Weinböhla 2005
"Bluesnacht im Zentralgasthof" - Rocknacht ist wohl eher treffend. Monokel hat ja ganz schön vorgeheizt und ihr habt es meisterlich übertroffen. "Jessika" mit Mannes Schellen nicht dabei, hat es das schon mal gegeben? Spitze Abend, diesmal ohne wegelagernde Polizei. Nächstes Jahr doch wieder - oder?
Gutes Gelingen im Studio mit Mitch - viele Grüße aus Dresden
Bernd Geißler


Herzlichen Dank
Hallo Ihr!!!!
ich habe Euch nach fast 16 Jahren das erste Mal wieder in Dresden im "Tante Ju" Live gesehen....es war ein unvergeßlicher (fast nostalgischer) Abend für mich. Ich möchte mich hier für die erstklassige Musik, den guten Sound, das zwar kurze, aber nette Gespräch mit Boddi (mit anschließendem Foto) und für die Autogramme auf meiner LP bedanken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen am 07.10.05 in Weinböhla - ich werde da sein!!!!
Andreas Moshake (Moses) aus Bad Schandau


ole
hola und ein herzliches buenas dias an alle engerlinge!
schöne bilder vom 30jährigen, ich habe alles noch in bester (hör)erinnerung!
neulich lag hier auf der zahnliege jemand aus berlin, der auch am 16. april da war und als wir so drauf kamen, wollte er das nun wirklich nicht glauben, daß der behandler da auch gefiedelt hat. er ging mit der bemerkung, so klein sei die welt. ohne schmerzen, wie ich hoffe...
übrigens. das spanische wort für engerling ist: crisalida. mit betonung auf dem ersten a.
viele grüße an alle aus der sonne von geigus


Langer Schatten - Wo bleibt das neue Studioalbum?
Hallo Leute, also ich muß schon sagen, der Schatten, den Euer neues Album (voraus)wirft, ist ganz ganz schön lang. Ihr könnt doch Eure Fans nicht so lange auf die Folter spannen. Die Leute, die "drüben" geblieben sind, haben´s ja gut - die gehen einfach in Euer Konzert und können sicher schon mal den ein oder anderen neuen Titel hören. Aber ich armes Schwein hier im Schwabenländle fern der Heimat leide schon mächtig unter Entzugserscheinungen. Vielleicht sollte ich Euch mal eine Kiste Trollinger schicken (falls das mit dem Kaffeeautomaten nicht so richtig klappt).
Na, Ihr könnt Euch dazu ja mal melden, und jetzt aber rangeklotzt!!!
Schöne Grüße vom Frank


30 Jahre Engerling TanteJu 27.08.2005
es war ein super konzert gruss andreas aus dresden(ehemaliger lübbner-spreewald)


TanteJU ~ 27.08.05
es war schön, euch mit derartiger super guter spiellaune wieder gesehen zu haben, auch wenn dem manne die "ROTEN" (spots) auf der birne gebrannt haben ~ hi hi liebe grüße
bernd


..es war super
Wir waren zu Euerem Auftritt in Berlin- Biesdorf. Es war wunderbar - Euere Lieder sind fantastisch - die Musik meisterhaft. Wir werden auf jeden Fall jede Chance nutzen, Euch wieder zu sehen und zu hören. Wenn es in Euerer Macht steht, solltet Ihr überlegen, ob Ihr es Euch und Eueren Fans antuen solltet, mit solchen Bands wie an diesem Abend aufzutreten. Es stimmte leider nicht annähernd die Gewichtung der Spieldauern und die Art des Auftretens in Relation zum Können. Schade - aber wir kommen auf jeden Fall wieder .... zum Bluses


Lieberose
Hallo, echt cool, dass Ihr mit Six-Pack in Lieberose auftretet!! Viele Grüsse aus dem Spreewald von Micha


Engerling in Groß Lindow!
Hallo Engerlinge,
endlich mal wieder ein Konzert von Engerling in Sicht...
Wir freuen uns auf den Samstag und das feine Open Air in Groß Lindow!
Bereitet doch bitte extra lange Jam- und oder Allmans + Grateful Dead Songs vor! Nicht nur die beiden Veranstalter sind dieser Art Musik zu zelebrieren vollkommen erlegen. *gg*
Am 06.09.2005 spielen übrigens Gov´t Mule in Köln. Und das beste daran ist:
Da bereits Interesse angemeldet wurde, wird „Rock im Spreewald“ wieder den „Rock Express“ – Bus auf die Reise schicken. Alle Fans aus der Region Cottbus/Lausitz/Berlin/Dresden, die mit dem Bus zum Konzert von Gov´t Mule gefahren werden wollen, Tel. 035603-525 eMail: info@rockimspreewald.deInfo:
http://www.rocktimes.de/gesamt/g/govt_mule/grosse_freiheit10042005teilii.html
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


~~~
...hab euren Gig bei live8 verpasst, sorry. ich fass es nicht, das Fernsehen mußte ganz schnell R.E.M. abbrechen, weil in Berlin "Juli" auf der Bühne es versucht ~ ich freu mich über den neuen Termin in DD ~ bis dahin und viel Grüße aus der Kunst und Kulturstadt ~ Bernd


Grüße aus Halle
Hallo an die Engerlinge,hier habt Wolle, mich und Guben voll beeindruckt. Ihr habt alle anderen aus dem Weg gesungen!Der Saal tobte als der Funke blitzartig übersprang. Der Event wurde durch euch neu definiert.Blues und immer mehr Blues, die Lebensphilosphie für starke Typen. Wir sind das.
Wolllust und ich
ilona
wir bleiben in Verbindung.


promotion....
...ich hab gerade die ´85 einspielung von NARKOSE zu gehör bekommen, die auf der "so oder so" scheibe der 5fach ausgabe drauf ist. na hut ab! sehr interessant, da haben die herren soundmixer bei amiga alle register, die sie damals hatten, gezogen! für viele ist dieser song sowieso "der kracher" schlecht hin, in dieser version ungewohnt, aber nicht schlecht, aber es war richtig, diese ausgabe zu "erwerben" .-lg bernd ~ wo steht denn Dresden unter den terminen???


der schönste deutschblues
sehr schöne musik die ich immer wieder hören muss


Konzert in Haselberg
Hallo Engerling!
Das Konzert am 04.05.2005 zur Scheuenparty in Haselberg war super. Das letzte Jahr habt ihr aber länger gespielt ,das war eigentlich schade.
Mfg Daniel


Tanz in den Mai
Ich hatte in berlin doch schon den eindruck, dass euer neuer trommler schon öfter gelauscht hat, na aber das es boddis sohn ist, spitze!
da gabs doch mal so einen spruch mit ´nem apfel und einem stamm....
ufo wie gewohnt eine bereicherung, die "dünne tröte" kommt aber nicht ganz so gut.
ich glaub in "da hilft kein jammern" gibts was im text mit "rad, was sich weiter dreht" - das hat auch der veranstalter verstanden und am ticketpreis gedreht - logo
aber wie immer ein super gastspiel
danke


Dresden 30.04./01.05.
Beide Konzerte in Dresden waren wieder ein Genuß.
5 Stunden exellente Livemusik, und bis auf einige Standartskaum Doppelungen im Set.
Mit GD „Touch Of Grey“ein neuer Titel im Programm – vielleicht folgt ja auch baldwas eigenes, von der neuen Platte.
UFO – der Mann mit den zwei Lungen.
Fazit: 30 Jahre Engerling – Ich freue mich auf die nächsten 30
Mit freundlichen Grüßen
Michael


30 Jahre Engerling
Glückwunsch ! Ein runder, gelungener Abend mit tollen Gästen. Also bei mir muss sich so ein Erlebnis immer ein paar Tage "setzen". Selten bekommt man soviel Gutes zu sehen und zu Hören. Meinen kleinen Rückblick kann hier
www.forenshop.net lesen, wer will. Danke Engerlinge und für die Zukunft alles Gute.
angelika


30 Jahre Engerling!
Hallo Engerlinge,
Herzliche Glückwünsche zum 30 jährigen Bühnenjubiläum von den 3 Burgern: Anne, Heike und Torsten! Mann, wie die Zeit vergeht. Wir wünschen euch noch viele Gute Jahre und immer ein tolles Publikum. Wir konnten leider nicht nach Berlin kommen, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten...
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)Torsten


Guben am 21.5.05
Hallo an Euch Engerling,es schreibt euch die Managerin Ilona von Wolle, Wolllust.Wir können Euch hiermit von unserer Vorfreude auf diesen Tag berichten. Die gemeinsame Musikbasis, sowie alte und neue Ideen werden einen super geilen event entsehen lassen.Bis demnächst!
mit den herzlichsten GrüßenWolle und Ilona


Weiteres Lob für einen tollen Abend
...dem vorhergehenden Eintrag kann ich mich nur anschließen ! Es war wirklich ein toller Abend, mit vielen guten Gästen, einem Sound wie von CD und perfekt eingestimmten Publikum. Dank an Engerling und alle musikalischen Gäste !


30 Jahre Engerling ~ 16.04.05 ~ Kesselhaus
....was für ein abend!
der bandchef kam mit dem rad... das kesselhaus ausverkauft und geniale gäste, ein sound, der wohl schwer zu übertreffen ist. hoffentlich noch lange weiter so! herzlich willkommen dem „neuen“, er hat wohl schon immer hinterm vorhang gesessen? – so wie er trommelt...das boddi spielt, aber nicht(!) am keyboard sitzt, hab ich, denk ich, auch noch nicht gesehen!eure gäste an diesem abend waren ebenso großartig, alles in allem: einfach herrlich, perfekt bis zum tanz in den mai,
bernd & geli von der dresdner fraktion


Trebsner Schlossnacht
Das war endlich wieder Engerling Lebenselixier so wie wir es kennen und brauchen, hoffentlich wird Trebsen fester Standort im Kalender. Großes Kompliment an Ufo, wohl dem der so einen Ergänzungsmusiker in der Hinterhand hat.
Bis zum 16.04 viele Grüße von Uwe und Matthias


vorverkauf 16.4.
hochverehrtes orchester,
euer veranstalter des jubiläums am 16.4. hat nun den vorverkaufgestartet. unter www.hekticket.de sind karten für´n 20er zu haben (zzgl. versand), also für alle "fern"anreisenden!...
ansonsten heests 15eus an der abendkasse - sofern diese besetzt ist. gert - genial die idee mit dem freibier.....lg bernd


Mitch Ryder & Engerling, 05.03.05 in München
Hi Engerlinge! Es war fein, Euch "in der Fremde" zu erleben. Jobmäßig zur Zeit von Delitzsch nach München verfrachtet, war es ein "MUSS" für mich, Euch in der Monofaktur zu sehen und hören.Fazit: Tolles Konzert, aber Sch… Lokalität! Wie erlebt man sowas als Musiker?
Der in München erschienene Konzertbericht sagt alles, siehe
www.home-of-rock.de/Konzertberichte/Mitch_Ryder/Muenchen_03_03_2005.html
Vielen Dank also an Euch (nebst Mitch und Steve) für die gute Mugge!
Beste Grüße KUO (mit dem BLANK- T-Shirt)


Dresden - Zeitgeist 5.2.
hallo aus dresden, so drastisch wie matthias über "trebsen" schreibt, möchte ich nicht urteilen, wobei ich auch vor mitternacht schon wieder zu hause war...!mitch´s hüft-op hat der stimme nicht geschadet, hätte er "heart of stone" und "bang, bang" z.B. vielleicht noch gebracht..., naja, aber steve hunter war auf jeden fall eine bereicherung -genial das gegenspiel zu heiner. na da, liebes orchester, bis berlin im april !
angenehme tour noch... bernd aus DDp.s.:
vincent saß in DD bischen im hintergrund, wurde auch nicht! vom mitch erwähnt - aber war GANZ GROß !!!


Tourauftakt in Trebsen
Der gestrige Abend war eher durchwachsen, bei einem Song dachte ich wir wären bei einem Konzert von Stern Meißen. Nun waren wir bei so vielen schönen Engerling Abenden, aberdass es keine Zugabe gab hab ich noch nie erlebt. Hoffentlich bleibt das eine Eintagsfliege.
Herzliche Grüße von Matthias


danke männer ...
für diesen wunderbaren beginn eines neuen lebensjahres - ich kann mir zwar nicht recht vorstellen wer es euch verraten hat, aber das ständchen war erste sahne. es war wie eigentlich immer ein schöner abend. neu war uns allerdings, daß boddy neuerdings während des spielens einer masage der nackenmuskulatur bedarf - solche fans beleben das ganze - wir haben uns sehr amüsiert. bis die tage liebe grüße aus vollmershain
reiner ... und ute,die gute


"Ratscher´s"
super start 2005 bei ratscher´s in kamenz, das klima in bühnennähe lies an alte bärenzwinger-zeiten erinnern, der schweiß stand nicht nur euch auf der stirn. vielen dank nochmal für´s mitbringsel, es "fährt" schon durch DD. bis 5.2. - viele grüße - bernd


GluecksSterneRegen 2005
Liebe "Engerlinge"!
Ich wünsche Euch eine Riesenportion Gesundheit und Energie für die kommenden Projekte, u.a. die nächste Ryder-Tour! Bleibt so KLASSE wie immer, alles Liebe für Euch! Vergeßt niemals das Lachen!
"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab"
(Mark Aurel)
Eure alte Fan"in" Anne aus dem wilden Osten!


mb zu leipzig
... und ihr wolltet es faßt absagen - dabei ist ... und nach diesem riesen gig bleibt ganz sicher auch tradition, daß engerling in leipzig spielt und wir sind mit sicherheit wieder da - komplett war sie, die unsere truppe von fansontour. so viele gäste hatten wir denn auch nicht erwartet, aber die drei stunden geile musik versetzten jeden, der gekommen war in das gefühl weihnachten genau richtig eingeläutet zu haben - trotz zweifellos großer konkurenz ein paar ecken weiter. also denn schöne weihnachten und rutscht gut rein - denken mal dann werden wir euch schon bald mal wieder live erleben. bis dann also
fansontour


Medingen 11.12.04
...zu dieser "heiligen Halle" gibts ja nun nicht viel zu sagen, außer "genial". "Ratschers Stones Kneipe" steht unter Termine am 8.1. - mit "STONES-Progamm" ??? Der Weg wäre bißchen weiter, aber wenn es so wäre, gebt doch mal bitte Bescheid. Vorallem falls Gert gerade die Geschenke einpackt...
Ansonsten die besten Weihnachtswünsche und das Jubiläum 2005 gibts doch sicher auch inDresden - der Kunst und Kulturstadt...
herzliche Grüße - Bernd - DD


.. Lots of good feelings...
Thank you guys for all those magic moments on stage and behind it. In Bugewtiz, in Berlin ... That was true pleasure for me to share sounds, feelings with you. I hope to see you again soon. Your music is trully heart and soul. And thanks to your "father" for being so devoted and involved in what he's doing.
You're great!
Once more THANK YOU!
Magda Piskorczyk


Lebenselixier
Hallo Ihr alle! In Dresden bei 'nem Engerling-Konzert hab ich mal einen wohlbeleibten Herrn gesehen, der trug ein T-Shirt mit der Aufschrift "Engerling - Lebenselixier". Weiß jemand, wo man das herkriegen kann? Und noch 'ne Frage: Hat jemand unserem griechischen Freund mit dem Text vom Moll-Blues ausgeholfen?
Bis zum 18.12.! Macht's gut!
Micha (der andere) aus Halle


pozdrowienia
Pozdrowienia z Polski.
Michal Cielak Kielak


Kerstin
Hey ihr Engerlinge,
ist schon ´ne kleine Ewigkeit her, dass ich euch das letzte Mal gesehen habe. Fand´s eine geniale Mugge gestern in Döbeln. Kerstin


der Blues ist immer
Hallo Engerlinge,
hatte vor einiger Zeit mal das Vergnügen zwei eurer Gründungs-Veteranen kennen zu lernen, Lello und Geigus. War eine schöne Begegnung über den Blues zu philosophieren und in eurenhistorischen Wurzeln zu graben. Den Blues haste oder nich…..das ist das ganze Geheimnisso wie im richtigen Leben. Vielleicht kommt hier mal wieder der geschrumpfte Kontakt zu Stande der die Blueser so einzigartig macht, würde mich sehr freuen.Was nun immer auch passiert, ihr seid schon ne’ klasse Combo ihr Engerlinge.
Mit der Seele getippt
Reinhard aus Hilden


Post aus Burg: Engerling in Altdöbern!
Am Samstag war es wieder soweit - drei der kultigsten Berliner Bands - buhlten um die Fans in der Lausitz. Schwere Entscheidung - Wohin fahren? Denn leider waren die Termine nicht gerade koordiniert. Das phänomenale daran nehme ich an dieser Stelle mal vorne weg. Es waren auf allen 3 Sälen, zeitgleich, genügend Leute um richtig gute Partys zu feiern. Nicht erst seit dem lang ersehnten Lesefutter: Bye, Bye Lübben City, von M. Rauhut (der wurde auch in Altdöbern gesichtet), müsste allen Beteiligten klar sein: "UNSERE (Ost) Rock - Szene lebt!"
Wir starteten aus dem Spreewald um zu ENGERLING nach Altdöbern zu fahren. Das Fortbewegungsmittel Auto wurde zur Mitfahrtaxe und los ging es. Was hat der Kneiper vom „Schützenhaus“ zu der Zeit noch geschwitzt und auf zahlreiche Fans gehofft. Denn um Achte waren wir immer noch fast alleine im Wirtshaus. Von den Musikern mal abgesehen. Ja, ja die anderen beiden Termine im Cottbuser Brauhaus und im Manitu in Forst machen sich bestimmt bemerkbar. Au Backe!
Eine Stunde später konnten wir mit einem lächelnden Kneipenchef und dutzenden gut aufgelegten Fans die ersten Klänge der Band Shawue beklatschen. So genau weiß ich immer noch nicht was ich davon halten soll, es strömte förmlich aus nah und fern. An diesem Konzertabend waren Leute unterwegs die ich entweder noch nie gesehen hatte oder eigentlich nur ca. einmal im Jahr zu ganz anderen Konzerten, irgendwo in Deutschland treffe. Der Saal war so voll wie lange nicht. Von Anfang an steppte nicht nur der Bär vor der Bühne, sondern es wurde sofort getanzt und mit gesungen. Bei Shawue spielte die Tochter vom Bandleader Lutz den Bass, cool. Guter Schachzug vom Kneiper die unermüdlichen Fans von Shawue zur Party einzuladen.
Ja und dann ENGERLING, ohne neue Besetzung oder anders gesagt: Auf alles könnten wir verzichten aber nicht auf diese 4 Musiker der Extraklasse. ENGERLING spielte für uns mit einer Meisterlichkeit die ihres gleichen sucht. Nicht wenige meinten danach, "Das war das beste Konzert der Band, mindestens in diesem Jahr". Als Zugabe gab es den Titel "The Hunt" von John Cale. Hatte ich noch nicht gehört und Bodi meinte "Den spielen wir nur ganz selten." Woow, das wollen wir hören. Die Tanzfläche war voll und das Blueser Volk voll und ganz zufrieden. Die 3 Fans aus Hoyerswerda (die treffe ich eigentlich nur auf der Zappanale in Bad Doberan) hatten sichtlich ihren Spaß, obwohl sie eigentlich nach Cottbus wollten. Schnell gab es den Plan zusammen nach Leipzig in die Moritzbastei zu fahren - Stichwort: Mitfahrtaxis. Dort spielt ENGERLING am 17.12.04, leider kann ich an diesem Abend nicht da ich am 18.12.04, also einen Tag später, die lange geplante Southern - Rock Party der Band Flatman in Schlepzig zu organisieren habe.
Oh ja, es lebe der Blues und herzlichen Dank an das Orchester und seine Crew! und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten


"Moonhead"
Hallo Fans!
In der neuesten Ausgabe der Zeitschrift "Moonhead" (erhältlich im Zeitschriftenhandel), gibt es einen fast zweiseitigen Artikel "A Dark Caucasian Blue" über Mitch und (natürlich) Engerling zu lesen, der von mir verfasst wurde.
Viel Spaß beim lesen!
Rainer


hallo kapellllle, hallo torsten...
...so wird die engerling HP zum forum...iss wohl so sicher ni gedacht, aber wat solls, ja wenn FLATMAN ein gutes opening ist, hat sicher auch der manager ein offenes ohrgängchen...aber: musste sicher vorspielen, denk ich, wenn ´se dann die stones machen sollen - aber da geb ich dir recht - da "brummts" - ob im tanteJU oder wo auch immer, hauptsache in DD,am 1.5. ist doch der UFO sowieso dabei...na Gert???


hallo bernd,
jaaa, sowas höre ich gerne! die ENGERLINGE spielen die stones und vorher zum anheizen gibts klassischen southern rock von FLATMAN...ich sags euch, da brennt die düse von der tante ju durch... gerd, wollen wir das machen? sag bescheid wenns so sein soll, ich bin gerne für den southern rock (FLATMAN) zuständig. :-)
übrigens, finde ich tante ju ist ein geiler laden. und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE
mit Grüßen aus Burg (Spreewald) Torsten


wertes Orchester
ich wollte mich eigentlich nicht schon wieder hier verewigen, aber....
der Boddi sprach im "TanteJU" von "Engerling spielt Stones" -
und das in Dresden,na da haben wir doch die Ohren gespitzt! An den 5eus mehr soll´s doch sicher nicht liegen...Na da Gert - mach ma´!
Bernd - Dresden
( P.S. das mit sogar Handschlag begrüßte "Töchterchen" kann es nun verstehen....)


torsten-starke
Hallo engerlinge, tachchen jürgen,
es wurden uffm slayer konzert in der arena 2 engerlinge gesichtet?
Lasst mich raten – ich schätze mal die rhytmusfraktion (manne und vincent) war geschlossen da, oder?Wir sehen uns morgen in dresden, endlich mal wieder engerling! und nicht vergessenMUSIK IST DAS BESTE.mit Grüßen aus Burg (Spreewald)Torsten


Dirk
Ein schönes Konzert in der Wabe in Berlin am 08.10.04. Ist nur zu gut zu verstehen den Veranstaltungsort zu „schonen“ und um 24:00 Uhr aus Lärmschutzgründen aufzuhören, ein pünktlicherer Beginn hätte Euch aber die Möglichkeit einer weiteren Zugabe gegeben. Was bleibt, war ein schöner Abend inkl. Konservation mit einer charmanten „körpertherapeutischen“ Anwohnerin des Wabekonzertes und die „Gespanntheit“ auf die Auftritte im Bräustübel und im Kesselhaus (beide in Berlin) in den nächsten Wochen.
Dirk


Micha aus Halle
Ein Kumpel hat mich erst drauf aufmerksam gemacht:
engerling und Cäsar+Renft spielen am selben Tag! Ich kenne keinen engerling Fan der nicht auch auf Cäsar steht und umgekehrt. Zu Glück für mich spielt Ihr am 18. in Halle. Erscheinen ist natürlich Pflicht. Aber trotzdem. Die Fans in Leipzig werden auf eine harte Probe gestellt. Aber wie war das bei Buridans Esel: Er ist verhungert.
Gruß Micha aus Halle


Andreas Dölle
Schön, dass es 2005 wieder eine Tour mit Mitch Ryder gibt. Hoffentlich kommt Ihr dann auch wieder nach Bielefeld oder Umgebung. Wann und wo findet nächstes Jahr eigentlich das Jubiläumskonzert statt?
Viele Grüße aus Bielefeld von Andreas


lajos hollerung
Am 18 10.04 erscheint die DVD "Mitch Ryder-At Rockpalast" mit den Aufnahmen aus der Grugerhalle/Essen 06.-07.10.1973 und von der Burg Satzvey vom 27.02.2004 mit Engerling.
Der amazon-Preis ist z.Z. 19,99€.


Slayer
Beim gestrigen Konzert von Slayer, Slipknot und Hatebreed in der Berliner Arena wurden 2 Engerlinge gesichtet. Ich hoffe,daß es den beiden gefallen hat!
Juergen.Dienemann


*** Weinböhla – Zentralgasthof – Großer Ballsaal – Bluesnacht mit J.Kerth ***
Na, mehr Ankündigung geht nicht. Kompliment auch an den Veranstalter, so viele Konzertposter vorab im Umfeld von Weinböhla – super! Der Saal war dementsprechend gut gefüllt und auch durch das „warm-up“ mit Kerth wurde es ein gelungener Abend. Manne als Zuschauer, als Kerth jun. den Bass übernahm – Hut ab! Die Coswig-er Polizei hat sich zwar auf der Hinfahrt meinen Atem auf ihren Gameboy anzeigen lassen, aber da war man für den Heimweg „vorgewarnt“. Na da, noch 2x im Umkreis Dresden dieses Jahr – bis dann.
Bernd (Heini) Dresden


Gesine Cillinski
Es ist mir unbegreiflich wie man zu solch harmonischen Klängen nicht tanzen kann. Es ist leider so, daß der gemeine Ossi (auch Wessi) um diese Tageszeit das Tanzbein noch nicht zum schwingen bekommt.
Es wäre doch denkbar, weil doch jetzt so viele Knetmeister (Physiotherapeuten) ausgebildet werden, einige zu einem Praktikum auf's Open Air zu delegieren, um die noch steifen Glieder der Massen geschmeidig und tanzfreudig zu gestalten.
Die Stones hätten schon längst die Segel gestrichen, wenn sie euch gehört hätten, in Vollmershain, bloß gut das nicht , sonst hätte es wieder Fronten gegeben. Der Nachwuchs soll ruhig so weiter machen, aber die Latschen am Boden lassen, was ich bei diesem herausragenden Talent hoffe und wünsche.
Mit den allerbesten Grüßen von Cillinski


Pit
Hier ist der ehemalige Barkeeper aus Königswalde im Erzgebirge. Denke gerne an die Zeit zurück als Ihr noch bei uns gespielt habt. Leider ist unser Chef Christian Ackermann schon verstorben.Einige von Euch haben damals bei mir in Annaberg mit übernachtet und für tolle Stimmung im Haus gesorgt!!! Bin indessen auch in die alten Bundesländer abgehauen.
Wünsche Euch weiterhin viel viel Erfolg.
Glück auf sagt Euch Pit


fansontour
das war ja ein rummel beim vogelschießen, dank euch sind wir nun auch mal dort gewesen, oder auch wieder nicht, denn ihr habt so eine tolle mugge abgeliefert ...
als wir gingen war dann fast alles schon zu. wird eben immer recht spät, eh man dann zu hause ist ...
trösten wir uns - in vollmershain zur mittagszeit, da gibt es diesmal 'stones' statt klöße und das ab 11.09 uhr - man muß ja auch mal was für die schichtarbeiter tun und die, die ohne die abendliche tagesschau nicht glücklich sind. und genau deshalb gibts euch bei uns bei tageslicht. schade das ihr dann zum nächsten termin müßt - aber wir sind froh euch überhaupt bei uns zu haben und natürlich auch den hannes. wen unser weiteres programm interessiert www.sachsenrock.com - unter anderem auch eine etwas andere werbung über engerling.
bis die tage
fansontour


JÖRN
Hallo Leute. War Klasse mit Euch zusammen zu arbeiten. Betrifft Open air, am 26.6. 2004, in Zepernick. IT`S ONLY ROCK`N`ROLL...JÖRN www.j-r-music.de
Sehen uns irgendwann auf der Burg Satzvey.


Halle Rockt
Dieser Tage ist ein interessantes Buch bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen:
"bye , bye Lübben City". Trotzdem ich ja nun auch schon 25 jahre in der "Szene" bin, kommt mir das meisste total befremdlich vor. Liegen da 5 Jahre dazwischen, die so ganz anders waren? Viele der Bands, wie engerling oder Karussell habe ich als Teenie das erste Mal erlebt so 1980 oder 1981. Jetzt habe ich ein eigenes OSTROCKFORUM initiert. Es soll auch zum Gedankenaustausch und zur Diskussion dienen und keinesfalls nur einer "Beweihräucherung". Ich habe auch ein "Thema Blues" eingerichtet. Ich möchte nicht nur Fans sondern auch Musiker einladen, bei mir mitzumachen. Eine Anonymität würde ich notfalls zusichern. Ich denke, dass man mich kennen wird. Ich habe schon für andere Foren und auch oft hier ins Gästebuch geschrieben. Bei Konzerten hier in Halle oder Leipzig war ich fast immer dabei. Mein Forum www.halle-rockt.de läuft seit rund zwei Monaten recht erfolgreich. Jetzt ziehe ich mit www.ostrockforum.de nach und möchte alle Interessierten zum Reinschauen und Reinschreiben herzlich einladen. Im Moment steht noch nicht viel drin. das kann sich aber schnell ändern.
Viele Grüße aus der Saalestadt
!MichaHalle Rockt!


Hallo Anne !
Da musst Du falsche Informationen haben!
Die Karte für Engerling am 3.7. in Freiwalde kostet 10,- Euro !!
Gruß
Gert Leiser, Manager der Band


junge leute ohne geld
Hallo ihr lieben engerlingeTja da steht mal wieder am Samstag ein gig an und ich kann ohne zuschuss meiner eltern garnich hin, weil 25 eus für einen jugendlichen einfach zu viel sind, einige meiner kumpels wären gern dabei gewesen, wir werden uns trotzdem sehn. Aber junge leute zieht man so leider nicht an. Bis dann. anne


Live-Entzug in den alten Bundesländern
Hallo Engerlinge, ich leide unter Live- Entzug. Wann kommt Ihnr denn mal nach Baden-Württemberg? Und bringt am besten gleich eine neue CD mit!
Herzliche Grüße
Ronaldo


sotirios souliotis
Sehr geehrte Redaktion,ich heisse Sotiris Souliotis und komme aus Griechenland. Ich mag sehr das Lied "Molls Blues", kann aber nicht so gut den Text verstehen. Könnten Sie mir es hier schreiben?Vielen Dank im Voraus,Sotiris Souliotis


Simone Engert
..hallo engerlinge!!
Eure Musik ist Top ...und ausgenommen von der Tatsache Eures Namens finde ich Euch einfach klasse! Ich hoffe Ihr macht Euer Ding noch laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange! Drück Euch alle engerlingDaumen!!
see youengerling(..noch mehr Würmer findet Ihr auf http://home.arcor.de/engerlinks
...kommt mich doch mal besuchen!!??)


Maik G. Seewald
Hallo Engerlinge, das Konzert am 1. Mai im BZ war wieder eine feine Sache! Wenn man nur für den 30. April abends eine andere Location finden könnte. Dann klappts auch wieder mit dem Fassbier, Manne! Euer Maik (der mit dem www.*.de)


Engerling in Weimar 2004
allo Ihr alle,
nun habe ich es tatsächlich geschafft, ein gutes Jahr auf Euch zu warten. -Da hat mir doch mal meine westdeutsche Vergangenheit geholfen, denn ich habe es ja schon einmal geschafft weit über 20 Jahre auf Euch zu warten!- Habe mich aber zwischenzeitlich auch mit dem WDR Konzert von der Burg Satzvey (dass ja wohl im Herbst auf DVD erscheinen soll) hochzufrieden gegeben und seit ganz kurzem auch mit "A DEEP CAUCASIAN BLUE" das ist ja ein Mega-Hammer!!! Aber live ist doch eben live. Da ich auch hier immer so viel Gutes über die Open Air Konzerte in Dresden lese und auch von anderen höre, werde ich mal versuchen, Euch bald hier im Großraum Leipzig in einem etwas größeren Raum zu erleben. Klein ist zwar fein, aber manchmal darf es auch ein bisschen mehr sein. In diesem Sinne . . .
fliegen wir frei, in den herrlichen Mai!
Mit besten grüßen aus Leipzig
Lüder


Mario
Hi Ihr fünf Engerlinge,
was würden wir in Dresden am 1.Mai machen, wenn Ihr nicht im Bärenzwinger spieltet? Wahrscheinlich demonstrieren.
Danke für den geilen Frühschoppen. Bis 2005.
Mario


Anika Schäfer
Hallo Engerlinge!!!
Bin "zwar erst" 22, kann mich aber nur zu gut an eure "geilen" Konzerte bei uns in Freiwalde (Gaststätte Schäfer) erinnern! Wäre für mich und eure "alten" Fans sicherlich ganz toll, wenn Ihr mal wieder bei uns spielen könntet!
MfG
Anika Schäfer


30.4. & 1.5. Dresden
Nun seid Ihr wieder ihr selbst! Nach der sicher anstrengenden Tour mit Mitch, in Dresden gab es auch ein wunderprächtiges Konzert, habt ihr nun zu Euch selbst zurückgefunden - einfach super. Vielen Dank für die zwei traumhaften Konzerte im "Zeitgeist" sowie im "Bärenzwinger". Warum ist Ufo eigentlich nicht immer dabei?
viele Grüße
Bernd (Heini) aus DD


DVD
Hallo! WIsst ihr, wann die DVD des Satzvey-Konzertes erscheinen soll? Meines wissens war die Veröffentlichung für April geplant. Niemand scheint etwas darüber zu wissen. Könnt ihr nähere Auskunft dazu geben? Vielen Dank! Elke und Rainer


Elke und Rainer
Hallo!
Vielen Dank für die unvergessliche Show auf der Burg Satzvey! Ihr habt mal wieder alles gegeben (was natürlich zu erwarten war).
Diese Show war phänomenal! Ich (Rainer) habe schon sehr viele Konzerte von Mitch seit den 80ern besuchen dürfen, aber das auf der Burg Satzvey wird in die Geschichte der Rockmusik eingehen! Noch nie habe ich Mitch so erlebt! Und dann noch dieses besondere Ambiente auf der Burg, einfach nur atemberaubend. Wenn ich an Freezin´In Hell, Heart Of Stone oder Soul Kitchen denke, um nur einige Highlights zu nennen, läuft mir noch heute eine Gänsehaut über den Rücken. Ich konnte es kaum fassen, was ich dort in der ersten Reihe erleben durfte. Ich freue mich schon auf die TV-Übertragung und die DVD!
Danke für die Autogramme!
Wie?? Kein Weißer kann den Blues? Engerling schon!
Kommt bitte recht bald wieder!!!!
Elke und Rainer (An Boddi: Der Typ mit dem mysteriösen "A"-Anstecker!)
P.S.: Wir wollen Euch nicht nerven, aber: Habt Ihr vielleicht eine E-Mail-Adresse von Robert? Wir würden uns gerne für sein "Special-Present" an uns persönlich bei ihm bedanken! Vielen Dank!


Schwarzer Adler
...war wieder mal schön mit Euch,wenn auch nur kurz im schwarzen Adler...Bruder und ich hoffen,zur " Burg" kommen zu können...liebe Grüße an Euch, Viel Erfolg und DANKE nochmal an Manne!!...sonst hätten wir nix gesehen und gehört!......Marion


Werner Girbig
Ziemlich genau vor einem Jahr konnte ich in München ein Konzert der "The Old Man Springs A Boner"-Tour erleben. Neue CD, neue Tour - gestern Station in Augsburg - fantastisch. Ich vermags nicht mehr zu sagen, ob´s 98 oder 99 im Palazzo Prozo war, als ich Mitch Ryder erstmals live hören konnte. Und jetzt das Ganze mit Engerling. Da soll einem alten Engerlind Fan nicht das Herz überlaufen? Besondere Grüße an Heiner.
Werner (aus alten Krausnik-Zeiten)


Tilo Baron Auch bei mir häufen sich die 20-25 jährigen Bandgeburtstage.
Grüsse an alle EngerlingevonTilo
www.saxophonbaron.de
P.S: sind am 21.02 04 im Quasimodo mit HALBER LITER


Kurt Jürges
... ich wünsche Euch viel Power für die lange Tour mit Mitch Ryder, Paris, Madrid, Barcelona, schade, daß Ihr München ausgelassen habt! Im vorigen Jahr konnte ich leider nicht dabei sein, habe auf dieses Jahr gehofft, wird schon wieder mal klappen ...
Besondere Grüße an Heiner, freue mich auf das Wiedersehen im Sommer 2005.
Viele Grüße aus München, haut rein!
Kurt Jürges


Torsten Starke
Ein Hallo an alle Engerling Fans!
Am Samstag waren wir in Neu Lübbenau, Engerling spielte zum Tanz auf. Draußen im Spreewald, Nebel und Glatteis! Aber auch dieses Wetter kann keinen Konzertabend mit den Engerlingen aus Berlin irgendwie aus der Bahn werfen.
Und dann ging es los! Vom ersten Titel an bis zum Schluss – eine volle Tanzfläche – als hätte es die Zeit zwischen unserer Jugend und dem Jahr 2004 nicht gegeben. Ich bin noch am überlegen und grübeln was da so alles aus den Lautsprechern in unsere Herzen und Bäuche gepumpt wurde. Boddi, Heiner, Manne und Vincent wer hat euch denn diese, ja wie soll ich es sagen, -Jungbrunnen Kur- verschrieben? Das Engerling Konzerte immer gut sind und waren, daran zweifelt ja sowieso kein Bluesrock infizierter Mensch mehr, aber dieses mal war es schlichtweg unglaublich.
Als ein Fan der seit Gründung von dieser Band beobachtet und denkt alles schon gehört und gesehen zu haben, war dieser Abend die Show des bisherigen Jahres 2004! Kein Titel begann und endete so wie uns bekannt, die Arrangements erfrischend das es eine Freude war, die Titel belebend wie nie zuvor, der Heiner spielte eine Gitarre das einem die Tränen in die Augen strömten, die Band hatte einen Spielfluss erreicht der nicht so schnell zu toppen ist! Da war es auch kein Problem das der Basser Manne kurzzeitig von der Bühne verschwand um sein Werkzeug zu reparieren. Ohne erkennbare Probleme brodelte es wie extra bestellt nach dem Motto: Dann spielen wir eben zu dritt weiter! Und noch eins: Engerling hat den alten Gassenhauer „Mama Wilson“ nicht gespielt, sehr passend, jedenfalls für diesen Abend!
Bravo! Dieser wohlklingende Abend wird uns noch eine ganze Weile als Maßstab für eine hervorragende und hoffnungsvolle Zukunft der Rockmusik in Zeiten von DSDSS und Mainstream - Hitparaden verbleiben.
und nicht vergessenMUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)Torsten


Klaus-Uwe Ohlig
Hallo Engerlinge!
Wir wunschen Euch und allen Besuchern Eurer Seiten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2004!
so long and keep on "bluesing" ;o)
KUO & Co.
Mit freundlichem Gruss
Klaus-Uwe Ohlig


Bielefeld
Hallo Engerlinge,
wir freuen uns auf das Konzert mit Euch und Mitch Ryder am 28.01.2004 in Bielefeld. gerd, denk doch an die CD die Du uns eigentlich schicken wolltest. (so oder so). Viele Grüße aus Bielfeld von Karen und Andreas, die die im Mai 2003 zum Konzert in Neustadt an der Orla waren.


Geigus
Hallo Engerlinge! Habe mich beim Durchblättern Eurer "Damals"-Rubrik auf einem Foto wiedergefunden. Muß in dem Keller so um '76 gewesen sein...Sehr nette Idee!!!
Adios, Geigus


Auerbach 8.11
Hallo Jungs,die Nacht im Vogtland war gerettet eure Spielfreude ließ sogar den Mond erblassen.Die Auswahl eurer Songs vom Feinsten nur das Stiefkind "NIEMANDSLAND"blieb zu Haus.
Grüße von J


Reiner
Na das war doch wieder mal Tanna pur - einfach ne geile Mugge. Nun mußte ich mir, der es zur Zeit so sehr im Kreuz hat, daß er sich nicht mal bücken kann (und trotzdem vor der Bühne stand !!!) Vorwürfe gefallen lassen ... also ich wurde von den Damen - speziell der meinen - gerügt, die gerissene Baßsaite (wann erlebt man das schon mal) von Manne nicht als Souvenier konfisziert zu haben. Aber wie gesagt - das Kreuz. Da dieses nun noch der Pflege bedarf hoffe ich, ihr habt die Seite noch und hebt sie für mich auf. Klar hab ich ne nette Frau - schon bald 30 Jahre - aber die Saite würde zweifellos zu meiner schnelleren Genesung betragen. Also Männer - ich zähle auf Euch.
Bis die Tage
Reiner


Roeschmich
Warum gibt es keine News bei Engerling ?
Irgendwann soll es mal auch eine neue CD geben?
Nun sind es nur noch 2 Monate bis zum Konzert in Halle. Die Zeit vergeht so schnell. Früher waren es 365 Tage, jetzt ist es nur ein Jahr zwischen 2 Konzerten.


Boogie,Blues & Blattsalat
Hallo Engerlinge!!!!
Hiermit grüßen Euch Gerdchen und Friedemann Schulz mit der Bitte, in Putbus einen dicken Gruß von uns zu hinterlassen. Fragt doch mal nach, wo unsere Fotos von dem diesjährigen Gig bleiben?
Es grüßen B.B.& B.
www.boogiebluesblattsalat.de
fansontour
zeit haben wir immer noch recht wenig, schlaf hatten wir nun wieder und wir denken den roten zahlen knapp entkommen zu sein. das wichtigste aber - die mugge in vollmershain hat gefallen und engerling war nicht unwesentlich daran beteiligt. wir stehen noch etwas neben uns und müssen erst mal alles aufarbeiten. aber wir sehen uns ja bei einem eurergigs wieder - bis dahin liebe grüße von
fansontour


Werner Girbig
Hallo Engerling,
eine besonders Hallo an Heiner.
Ich höre gerade Heart of Stone vom neuen ABB Album "hittin the note" und daneben liegt gleich Euer gemeinsames Album mit Mitch Ryder, wo auch Ihr auf den alten Jagger/Richards Titel zurückgreift. Das erinnert mich dann wieder an Euren Auftritt in der Münchener Elserhalle. Nach 15 Jahren Engerling live zu hören, ich war aufgeregt wie´n Schulkind. Schade daß der Ratsch nach dem Konzert zu kurz war. Respekt Heiner, das konnte ich nicht erwarten. Wann kann man Euch in Süddeutschland erleben.
Viele Grüße von Werner (aus Krausnick-Club-Zeiten)


fansontour
einige mühe hat es schon gemacht - haben eine werbung für den gig in vollmershain zusammengebastelt - hoffen ihr habt spaß daran und könnt darüber lachen ............
einfach mal reinschau'n unter
www.sachsenrock.com
man sieht sich
fansontour


René aus Jena
Hallo Bodi!
Habe die AMIGA BLUES BAND Scheibe am nächsten Tag auf dem Trödelmarkt in Jena bekommen ! Preis 1€!!!!!!!!
Hoffentlich kommt Ihr dieses Jahr nochmal nach Jena!
Bis bald René aus Jena


Engerling spielt Stones-Songs im Haloford, Berlin
Ich bin nun aus dem schönen Südniedersachsen, aus Göttingen, extra nach Berlin angereist um die Rolling Stones zu sehen. Ein guter Freund erzählte mir von Euch, und das Ihr am Freitagabend Stones - Songs spielt. Ich muß sagen es war eines der besten Live-Konzerte die ich je gesehen habe. Ihr habt die wunderschönen Songs einfach erstklassig Interpretiert. Ein ganz großes Kompliment an Euch. Natürlich habe ich mir die CD mit der letzten Stones-Saison gleich gekauft. Würde mich freuen wenn es hier bald Bilder vom Konzert gibt. Sollte es eine CD von diesem Konzert geben, bitte Info an Mich. Gruß Karsten aus Göttingen


Matthias und Uwe aus dem Muldental
der gestrige Abend im Halford war einer der extra Klasse. Gegen Euch sind die Stones nur ein laues Lüftchen. Übrigens einmal im Jahr solltet ihr so ein Konzert machen die wahren Engerlingfans werden diese famose Leistung niemals als billigen Abklatsch interpretieren, dazu ist die Qualität und Auswahl eurer Songs einfach zu gut.
bis in Bälde


Ute+Reiner
finster war's - auf dem heimweg von finsterwalde - einer der "heißesten" kulturveranstaltungen, die ich je miterlebt habe ... und das sind nicht gar wenige. die letzte halbe stunde, mit euren gastmusikern carsten und hannes - ich hatte trotz hitze auch noch vergessen, daß meine knochen ja schon älter sind, als ich zu glauben meinte - das sieht heute ganz anders aus - dieses war genau das, was ich mir unter live-musik vorstelle. es war einfach der i-punkt auf einen tollen abend, nachdem ja "blank" schon ganz schön zügig vorgelegt hatte und ihr nicht minder mit eurem spiel zur anhebung des schweißpegels in dieser gastlichkeit beigetragen habt. die fahrt hatte sich gelohnt.
ute, silvia und ich möchten noch ein paar glückwünsche an ein heutiges geburtstagskind loswerden (buschfunk). und übrigens bodi - falls du dich gewundert hast, daß meine frau nichts zu dir gesagt hat ?!?!? ..... die du begrüßt hast - ist zwar sehr nett - aber eben nicht die meine. ich habe oft probleme, mir gesichter zu merken - jetzt bin ich beruhigt.
also bis zu nächsten mal
grüße an die ganze dufte truppe
reiner


Großes Lob
Danke für das schöne Konzert am 30.05.03 zum runden Geburtstag in Neuhaus. Wir werden uns immer gerne an die super Stunden mit Euch erinnern.
Ronald u. Carina &xnbsp;


fansontour
es ist echt der "blank"e wahnsinn - am 30.8.03 ist in vollmershain "ENGERLING"-zeit. da diese auf unserem idyllischen fleckchen gut versteckt sind, raten wir unseren gästen stets, doch lieber ein "MONOKEL" zu tragen. auch einige - noch nicht ganz so bekannte gewächse kommen zum vorschein. schaut einfach mal vorbei - vielleicht bekommt ihr ja diesen oder jenen zu fassen.
also - bis die tage ...
fansontour


Lüder Kriete
Nun war'n se endlich mal da -und Mike Leckebusch soll sogar von ganz oben auch zugehört haben. Er wird sich genauso wie ich über den gelungenen Anteil von schönen R'n'B-Titeln gefreut haben. Schade nur, dass das Lokal nicht ganz die Möglichkeit bot, das Tanzbein zu schwingen. Aber zu spüren das in so 'nem alten Mann wir mir wenigstens noch heißes Blut pulsiert ist ja auch nich ohne. Ich danke Euch dafür und freue mich schon auf den 20.6. in Jena
Lüder


Falk Schöneberg
Super Konzert am 09.05. in Singwitz. Jeder Song ein Knaller. Die Stones sollten mal ein Engerling Konzert besuchen. Dann wüssten sie, was man aus Titeln wie "Sitting on a fence", "Gotta get away" und "Out of time" für geile Live-Versionen machen kann. Ihre Konzerte würden dadurch wieder interessanter werden.
Falk aus Bautzen


Kesselhaus
Das sehr lange warten auf Euch hat sich gelohnt.Danke-war von Euch `ne tolle Mugge.
Eva&Lajos


Bernd Geissler
hallo zusammen, super das man euch am 1.5. wieder im "bärenzwinger" erleben durfte- wie immer einzigartig das konzert, super wetter, gut gekühlte getränke- was will man mehr... gruß an pirre und suffert
bernd (heini) aus DD


Ute+Reiner
na das war ja denn ne überraschung gestern in rudolstadt - beim nächsten mal sind wir vorgewarnt - jedenfalls nochmal alles gute wünschen der reiner und die ute (sorum reimts sich besser). wir finden, besser hätte man den mai nicht begrüßen können und es war einfach jeden "engerling" wert, euch an diesen beiden tagen erlebt zu haben. schön, daß das konzert in dresden im bärenzwinger stattfand - irgendwie ne tolle atmosphäre. über eure musik muß man ja nichts mehr sagen - einfach gut - einfach live-pur. wir kommen bestimmt wieder vorbei.


Lüder Kriete
Hallo Ihr alle !
Was glaubt Ihr wohl, wo ich am 2. Mai 2003 gewesen bin - genau: im Feuerwehrvereinsheim in Schaala- Rudolstadt! Es war einfach wieder schön, nicht nur für Feuerwehrvereinsheimer! Aber das lag bestimmt nur an der guten Wurst. . . Aus sicherer Quelle hab' ich aber erfahren, dass es am 16. Mai im Volkshaus in Weimar noch leckerer werden wird. Früh am Morgen gab's dann auch noch einen prominenten Geburtstag zu feiern, Ihr wißt schon welchen. Also wir sehen uns dann auf alle Fälle am 16. in Weimar wieder.
Bis dahin
Lüder


Gesine Cillinski
Ich grüße Euch,habt ihr noch den leichten Tumult unter der Albertbrücke mitbekommen?Bis zu dem Zeitpunkt, wo ich noch dort verweilte, war nichts besonderes.Aber Rechte und Linke hatten wohl wieder einmal miteinander Probleme.So wie ich das bis dahin einschätzen konnte, ging nicht die Post ab,sicher wegen den zuviel grün Angezogenen.(scheint für viele die Farbe der Beruhigung zu sein ).Ich kann nur sagen:Leute habt keinen Groll gegeneinander-leben und leben lassen-dann klappts auch mit den Bullen,oder auch nicht.Vieleicht konntet ihr deshalb nicht unter der Brücke spielen. Schade,ich hätte gerne mal unter einer Brücke getanzt und nicht immer nur geschlafen!

Freue Mich auf den 30.04.
Habe am 1. mai 2002 Eurer Konzert unter der Albertbrücke gesehen.Ich war begeistert,war schon immer ein großer Fan..Fantastisch der Gig mit Mitch Ryder im Zeitgeist. Ich freue mich auf den 30.04.03.Macht weiter so so!
jochenreumi


Ösi-Land
Bzgl. des Ösi-Landes. Bin ebenfalls als alter Prenzl-Berger ins Ösiland ausgewandert. Also wann kommt ihr nach Wien??
Grüße Tom


sascha Blohm
tach
ich wa beim auftritt in DARGUN dabei und mit eurem auftritt is mir klar geworden was "liebe zur musik" heißt!
ihr macht echt ne geladene show die jeden opa aus dem rollstuhl reißt! leider wa kein opa im rollstuhl da!
übrigens war (ist)"so oder so" mein lieblingsstück von euch.da wird mir immer ganz wehmühtig ums herz! schönes stück-gratulation!
also dann weiter so! bitte!


Ostrock Festival in Wünsdorf
Hallo Ihr Engerlinge,
Ich möchte Euch mitteilen, dass wir am 31.05.2003 in Wünsdorf ein OSTROCK FESTIVAL mit den ENGERLINGEN, CITY und MONOKEL veranstalten.
Infos und Karten unter Tel. 03370266335.
Mit freundlichen Grüßen
Hubert Nowy


Adrian G. Otto
Moin Boddi, schönet Wochenende.


Bonn-Gig
Hallo!
Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Gig mit MItch Ryder in Bonn. Selten habe ich eine Band gesehen die sich dermaßen den Allerwertesten abgespielt hat!
Ich war übrigens derjenige der sich vorne in der ersten Reihe den Hals wundgesungen hat und nachher Backstage fleißig Eure Autogramme gesammelt hat.
Ich hoffe, bald findet wieder eine Tour mit Mitch statt. Ist etwas in Planung?
Bis (hoffentlich) bald!
Rainer


Norbert.Goeldner
ich bin als alter prenzlauer berger einwohner nach 40 jahre nach Österreich ausgewandert. wann wolt ihr mal in Graz (2003) spielen; ick mach schon immer mal werbung für euch;
Bis dahin alles gute
euer Hörer
Norbert


Engerling erstmals in Dargun!
Wir freuen uns auf euch - am Sonnabend, d. 29. März 2003 in Dargun i. Mecklenburg. Für euer Konzert im rustikal-alten Saal des "Deutschen Hauses" haben wir auch eine kleine Vorband und noch etwas mehr (!!!) engagiert. Und wir freuen uns natürlich über möglichst viele Gäste zur zehnten Auflage unseres Darguner "Rock-Cafe", ab 20 Uhr.
Der Kartenvorverkauf erfolgt ab sofort direkt am Veranstaltungsort sowie über die Ticket-Hotline (03 99 59) 2 08 95 (Deutsches Haus).
Volker, Norbert und Gerald - die "Macher" des Darguner "Rock-Café"


www.ostmugge.de
Für Ostrockfans gibt es das Forum
www.ostmugge.de
Vielleicht schreibt jemand etwas über engerling.


Bandforum
Hallo,
Schaut doch mal bei uns vorbei und tragt euch in unser Bandverzeichnis ein.
Grüße
Euer bandforum.de Team


Tourneestart
Hört, Ihr Leut' und laßt Euch sagen,
was sich da gestern hat zugetragen.
Zu Gotha ward es wohl gescheh'n,
dass wir ham Mitch und ENGERLING gesehen!
Ein tadeloser Tourneestart mit gutgelaunten Musikern und klasse Sound. Tolle Gitarren Duette zwischen Bob und Heiner und ein ausgezeichnetes Intro von Boddi und Bob sowie grundsolide Rhytmus-Arbeit von Vincent und Manne bereiteten dem old man Mitch sichtlich Freude an diesem Abend. - Und dann noch dieser Hut ! ! ! Glücklich Ihr alle, auf die die Konzerte noch zukommen - Ihr habt neben einem großartigen Abend auch noch das Glück der Vorfreude. Genießt beides!


Tobi aus Pankow
Mir ist bewusst, dass ich mit meinen 19 Jahren zu dem jüngeren Publikum zähle und sicher auch alle Kriterien der Pisa- Studie erfülle. Auch habe ich die DDR-Zeit nur bis zum 7. Lebensjahr mitbekommen; d.h. damals nicht wirklich verstanden, was der Mauerfall für den Einzelnen bedeutete (für mich seit ihr eben noch ne DDR-Band, so leid es mir tut). Für meine Generation seit ihr ziehmlich unbekannt, was natürlich Schade ist, aber durch den Medieneinfluss anderer Gruppen auf meine Generation durchaus verständlich ist.
Trotzdem bin ich über ne Bibliothek vor ca. 4-5 Jahren auf eure Musik gekommen. Ihr habt mir mit euer Musik schon über so manch eine Krise hinweg geholfen und egal was man mal später übere euch sagen wird, ihr habt zu mind. jemanden über seine Pubertät geholfen.
Euch gilt mein größter Dank,
T.C.H.


Ralf Semler
Hallo, kostenlos eintragen in das neue große Musikerverzeichnis www.welt-der-musiker.de.
Über einen Link zu mir und einen Gästebucheintrag würde ich mich sehr freuen.
Gruß& Blues


Klim aus Mülsen
Hallo Ihr Engerlinge,habe Euch nach etwa 10 Jahren wieder mal live gesehen.Es war ein gutes Konzert und auch der Sound war bestens.Hab' mir bei der Gelegenheit auch gleich die "So oder So" mitgenommen.Beim nächsten Mal bring ich noch ein paar Kumpels mit.


Michael
Freue mich auf das Konzert in der nächsten Woche (21.12.2002) in der Theatrale in Halle. Bringt die neue CD mit Mitch Ryder mit. Zur Zeit höre ich die CD "Väter und Söhne" (erhalten über caesar-music) Sehr schön geworden: "Berlin Mitte" gesungen von Bodi.
Gruß Michael


Krümel
Habe schon eine ganze Weile nicht mehr hier vorbei geschaut - schöne "Damals-Seiten"! Aber: Die Aufnahme von Ilfeld muss von 1977 sein, denn der 1. Rockpalast war in diesem Jahr.
Bis demnächst Krümel


Christel aus Erfurt
Herzliche Grüße von Christel aus Erfurt und vielen Dank für die schönen Stunden am 07.12.2002 im Mu-Keller! Ich danke euch ganz doll für die schönen Stunden, die ihr im Mu-Keller verweilt seit und mich und viele andere "Engerlingbegeisterte" in euren Bann gezogen habt. Ich hoffe euch schmerzten die Ohren von SLADE nicht gar zu sehr. Meiner Meinung nach ist für manche Dinge die Zeit vorbe, und andere sind tief im Herzen unvergänglich. Gern denke ich an die Konzerte in Steinbrücken, oder mit Mitch zum Open air auf Burg Herzberg. Auch einige Konzerte, die ihr mit "Cäsar und den Spielern" vor 3 Jahren (glaube ich) gemeinsam gemacht habt, als ich mit meiner Tochter euch ein wenig begleitete- so z.B. in Neustadt an der Orla, Berlin, das Konzert mit Blue Stift und Cäsar auf der Mühlburg bei Arnstadt- oder was weiß ich wo wir alles waren. Es war gestern sehr schön- und ich danke euch für eure Musik, mit der ich mich immer wieder gern aus meinem Alltagsstreß herauslösen lasse. Schön, dass ein Mundispieler zum Abschluss die Chance des Zusammenspiels ergreifen konnte und zur Abrundung des Musikgenusses beigetragen hat.Viell. ist das Foto mit eurem Techniker Lutz ja etwas geworden- wer auch immer es fotografiert hat. Danke Euch allen herzlich für den schönen Abend! Ich freu mich euch bald in Erfurt wieder sehen zu können. Viele Grüße an euch alle! Besonderen Gruß auch an Lutz- euren Techniker, und die Gäste, die von außerhalb gern anreisen, um eure Musik zu hören! Und an dieser Stelle auch herzliche Grüße an Tamara und den Fanclub von "Cäsar und die Spieler" und Herrn Ludwig für die tollen Musiker, die er in unsere schöne Stadt Erfurt zu unserem musikbegeisterten Publikum holt!
Bleibt geund und voller guter Ideen!
Eure Christel


Grüße vom Äquator / Gala
hallo Body, hallo Gert und all die andern -linge,
freuen uns über Eure gelungene Homepage und besonders (weil auch besonders alt) über die alten Fotos. Lello mit Bart - kommt eckig. Daumen drück (haben die vielen Termine mit Mitch Ryder bewundert) und weiter so. Sacht ma, hat Gert jetzt etwa 'ne Managerfrisur?! Bin jetzt endlich auch dabei mit ein paar spanischen Musikern die hiesige Bevölkerung mit deftigem R&B zu irritieren - geht ab wie Schmidts Katze. Ansonsten Sonne und Tschööhh Gala (und Heidi)


Kellermann
Hallo Engerlinge,
war echt toll Euer Konzert im Zittauer Theater. Ihr hättet ein paar mehr alte Sachen spielen können. Ich habe Gleichschritt und Schwester Boogie vermisst... Trotzdem, Spitze und die letzte CD auch...
Viele Grüße


Swen Lniany, Berlin
Ihr habt hier eine ganz nette Internetseite. Besonders die Möglichkeit in euren Texten zu stöbern gefällt mir gut. Fotos sind auch okay. Schaue bestimmt mal öfter hier vorbei. Liebe Grüße noch an Lutz. Bis denne
http://www.ashihara-sabaki.de


Hans-Jörg
Tom Dowd, Produzent, Freund, Vaterfigur und "most importantly Brother" der Allman Brothers Band ist heute in Florida gestorben. Er war 78 Jahre alt. Wen´s interessiert - hier gibts mehr darüber!
http://www.thelanguageofmusic.com
Lang lebe die Engerling - Blues - Band!
Hans-Jörg in Berlin


Torsten Starke
hallo engerlinge,
war wieder ne geile mucke in altdöbern...bis auf den sound und den drängelnden manager :-)
übrigens könnte sich der "lennon" aus ruhland, wegen unserer unterhaltung zum thema: gov´t mule, mal bei mir melden. (info@musikistdasbeste.de)
und nicht vergessen
MUSIK IST DAS BESTE.
mit Grüßen aus Burg (Spreewald)
Torsten
ps: manne du hattest zu 98% recht mit deiner meinung, die restlichen prozent klären wir live das nächste mal!


Lüder Kriete
Es war mal wieder so weit . . . endlich ! 2mal ENGERLING in zwei Tagen - wie Schokolade nach der Diät ! Das erste Konzert in Jena war schon gut, aber das zweite in Rudolstadt-Schaala (mein Gott, war das schwer zu finden) war einfach nur g..l ! ! ! Thüringen ist einfach eine gute Erde für die Jungs (wie alt sind die eigentlich ?) Liebe Leute, sagt doch den Freunden mal, dass hier echt was abgeht. Ich werde versuchen nach Potsdan zu kommen, aber sicher werde ich im Januar 2003 in Weimar dabei sein, wenn Mitch Ryder singt. Antje kommt dann auch kommen und Chris und Jürgen aus Bremen planen es auch schon ein und mit dem lieben Gott bin ich gerade im Gespräch (der will 'ne VIP-Card). Ich biete ihm Tom Tomskis Blues, ist doch fair, oder. . . Grüße an alle, die etwas dafür tun, das soetwas möglich wird, Lüder


KalleAschenbach
Hi Boddi
Ich wollte nach langer Zeit nur wieder mal einen Gruß an Dich senden. Es ist schön zu sehen, dass es noch einige "Konstanten" gibt. Unsere alte Band "Travelling-Blues" wird es ja leider nie wieder geben und meine schönen langen schwarzen Haare sind einem weisen Igel gewichen. Dafür bin ich allerdings wieder in einer total geilen Band in "Essen".
Lasst es Euch gut gehen ! .....
www.KalleAschenbach.de


Lüder Kriete
Liebe Engerlinge,
nach nun gut über 20 Jahren FanZeit ist es unendlich toll, in wenigen Monaten mehrmals die Möglichkeit wahrnehmen zu können, Euch Möchte-Gern- Maikäfer live erleben zu dürfen. Gab es in den vielen Jahren Eurer ausgesprochen kreativen Schaffenszeit für mich leider oftmals das Hindernis eines (virtuellen?) Vorhanges, und nur die "Kommunikation" mittels einer Lp (Eurer ersten), so kann es ab sofort zwischen uns richtig zur Sache gehen. Gestern in Weimar war der Anfang einer bestimmt langen und kreativen "Maikäferliebe". Und eigentlich bin ich fest davon überzeugt, daß wir gemeinsam "Peterchens Mondfahrt" realisieren. Dafür brauchen wir dann aber die spirituelle Kraft Eures part-time-lovers Mitch Ryder. Aber auch dieses Gelingen haben die Engel schon in die Akasha-Chonik geschrieben und es ist also nur noch an uns, aus wunderschönen Träumen Wirklichkeir werden zu lassen. Und das allertollste dabei ist, daß Ihr die spirituelle Kraft der (Mittel-) Erde mitbringt und Mitch aus der Tradition des materiellen Okkultismus Kräfte einbringt, die nur zur "Durchliebung der Erde" da sind. Ist es nicht toll, was Maikäfer und ihre Liebhaber nicht alles schaffen können ? -Also auch Ihr alle, die Ihr Engerlinge liebt: Die Erde ist schon durchdrungen, nun kommt der Klangäther, denn die Engel warten schon !
Voll von durchsonnter Liebekraft eines Maitages
Lüder


Frank Ludwig
Hallo Ihr Engerlinge,
freue mich schon auf das Konzert auf dem Kyffhäuser. Ich hoffe wir werden nicht wieder im Regen "absaufen" wie im letzten Jahr.


daniel
hey jungs, ich freu' mich schon total auf nächsten sonnteg, gebt alles: bis dann
euer danny


Kurt Jürges
Hi Engerlinge,
da schaue ich so aus Spaß (wie so oft) auf Eure Homepage und was stelle ich fest? Ich bin doch tatsächlich Euer 25000. Besucher! Nach Eurem Auftritt hier in MUC mit Mitch Ryder (05.02.02, KPO/Bongo Bar) habe ich mal wieder Eure alten Amiga-Platten rausgekramt und bin danach gewissermaßen in ein leichtes Engerling-Fieber verfallen! Mit Hilfe meines Sohnes, der in Berlin lebt, habe ich mir dann erstmal Eure 25-Jahre-Jubiläums-CD besorgt und diese bis zum Abwinken gehört. Schade, daß Ihr eher gar nicht hier im bayrischen Raum zu hören und zu sehen seid, das wäre schon eine echte Bereicherung! Ich werde aber versuchen, eine meiner nächsten Fahrten in die Heimat mit einem Engerling-Auftritt zu verbinden. Bis dahin alles Gute für Euch, besonders herzliche Grüße an Heiner, beim nächsten Wiedersehen sollten wir mal ordentlich einen trinken!
Viele Grüße, macht's gut!
Kurt Jürges
http://www.kurtjuerges.de


Friedemann Schulz aus Luckenwalde
rote rosen wachsen eben nur in luckenwalde, fast nur... f.


Manu
HALLO Bodi und Mannen, euer Konzert am 18.04.2002 im Kleist-Forum Frankfurt (Oder) war einfach genial !!! Hat wieder mal gut getan Euch zu hören. Macht´gut und besucht Frankfurt mal wieder. Tschau Manu


Dorothee
Hi! Es gibt endlich die Offizielle Mitch Ryder Seite:
http://www.mitchryder.de
Aktuelle Tour-daten, Fotos, Chat...direkter Kontakt mit Mitch erwünscht... :-). Schaut mal vorbei! Dorothee


Tamara Schulz
Hallo ihr lieben Engerlinge,
laut Zähler bin ich hier und heute der 24000 Gast- wer muß jetzt wen einen ausgeben?
Aber eigentlich will ich euch für das super geile Konzert in Köthen danken... ein abend gegen den die Alzheimer keine Chance hat... ehrlich! Man sieht sich (Drohung!)- und Manne dann vielleicht doch noch mal mit einer Kappe!? Bleibt gesund und vorallem so wie ihr seid.
Tamara,Lars, Achim, Georg, Anette, KUO, Petra, und und und...


Klaus-Uwe.Ohlig
Hi Bodi,
feines Konzert war´s am Freitag (05.04.02) im Malzhaus. Eine absolut gut gelungene Kombination von old & young (sorry), von Erfahrung und Nachwuchs, von Eigenem und Internationalen. Es war schön, Euch zu lauschen, mit zu "grölen" und den Band-internen Wettstreit zu verfolgen. Ich denke, dieses Konzert muss man sich einfach mehrmals gönnen! Beste Grüße an alle! Bis demnächst KUO


GunnarKunze
Hallo Moritz,Hannes,Cäsar,Bodi, vielen Dank für das sehr schöne Konzert in Plauen. Wirklich eine sehr gute Idee gemeinsam auf Tournee zu gehen. Ich freue mich schon auf die CD. Allen Fans sei geraten, die kurze Tour nicht zu verpassen- es lohnt sich! Bis bald beim nächsten Konzert.



Waren ja geile Konzerte, mit Mitch Ryder. Sah für meinen Geschmack irgendwie nach Sackhüpfen aus.
Denn Mann an den Tasten konnte ich leider nicht erkennen, 'n Sack verbarg sein Gesicht...


torsten
von einer überzeugenden geburtstagsgeschenkpartyreise in den westen der republik, melden wir uns zurück, gespannt wartend auf neue engerling -konzerte!
olle mitch hatte immer noch das feeling...engerling die chance mal wieder ganz was anderes zu machen!
beides war für uns (spreewaldbauern heee) die reise wert!
bis bald und nicht vergessen:
...MUSIK IST DAS BESTE !
grüße aus burg (spreewald)
torsten


torsten
hallo gemeinde der anspruchsvollen rockmusik,
wir fahren morgen nach freudenburg - 800 km - aber live dabei !! im ducsaal spielen die engerlinge mit mister ryder!! rock´n roll for ever!!!
bis bald und nicht vergessen:
...MUSIK IST DAS BESTE !
grüße aus burg (spreewald)
torsten


Klaus
Hallo Jungens und Mädels,
ich muß mal etwas Kritik loswerden und hoffe, daß auch die auf die HP kommt. Ich habe nun die Engerlinge schon so an die 10 Mal gesehen und jetzt das erste Mal mit Mitch. Also, die Halle rappelvoll und alle erwartungsfroh. Dann, wie es sich für richtige Musiker gehört etwas zu spät, geht´s los. ...oder es sollte jedenfalls losgehen. Doch es kam überhaupt keine Stimmung auf, der Sound war wohl auch nicht perfekt abgemischt. Und dann stand da noch dieser Gitarrist, doch was sollte der da? Ein Alice Cooper-Fan im falschen Film?
Ich meine schon, daß sich die Band richtig angestrengt hat aber Ihr seid doch nicht nur eine Begleitband für Mitch!
Der zweite Teil des Konzertes wurde dann Klassen besser! Endlich habt Ihr gezeigt, daß ein Konzert eben nicht nur zum Runterspielen der Songs da ist sondern von den kleinen Soli lebt.
Dafür Dank an alle ... und auch an "Alice Cooper"!
Viel Glück und Spaß auf der Tour
Klaus


Kay Lindenau
kommt wieder und vergesst die Provinz nicht! Jeder Gig ist eine Wohltat in dieser unsteten Zeit.
PS: Hi Matscher, wo hast du dich sa. versteckt? Melde dich mal wieder!


Fans aus dem Muldental
Hallo ihr alten Nachtschwärmer !
Vielen Dank für das Riesenfest gestern im Gasthof Polenz. Mittlerweile meine 99 Engerling- mucke seit 1977 und dabei kein bisschen satt, im Gegeteil immer wieder neu inspirierend.
Für Eure Mitsch-Tour viel Freude und Erfolg.
Viele Grüße eure Fans aus dem Muldental, wir leben nach dem Slogan
ENGERLING "Lebenselexier" bald


Mischa
Hallo aus Zwickau!
Habe euch im Gasometer gesehen, war ein gutes Konzert. Warum habt ihr nicht wie traditionell zu erwarten gewesen war am ersten Januarwochenende im Löwen in Ebers gespielt? Soll ja der Lothar Löwenwirt Schuld dran sein? Schade, denn zu diesem Konzert treffen sich immer alle Überlebenden.
Gruß Mischa


Stefan Jahnke
hi ihr lieben, freue mich auf ein wiederhören & -sehen auf den konzerten mit mitch. wahrschein- lich in HH, H, KS. freut euch auf das fiasko/ks. lieber wirt (olli), netter laden, schöne frauen und kurze wege für die backline. LOVE & Peace stefan
http://www.sweety-glitter.de


torsten
...und zum zweiten in diesem jahr, ein gastspiel der engerlinge im spreewald!! bravo, sogar in burg!!! das spart die autokutscherei und ist auf alle fälle ein gutes zeichen für unsere kleine gemeinde. der aufschwung ist da!!! endlich kommen die kulturellen höhepunkte auch nach burg in den spreewald!!! also, bis freitag!! ...musik ist das beste!! ein lob an den veranstalter, mut wird (fast) immer belohnt!!
mit den besten grüßen aus burg (spreewald)
torsten


Gabriele Klunkert
Hallo, Ihr lieben und wackeren Engerlinge!
Die Entscheidung, ob Ihr diesen Eintrag ins Gästebuch stellt, liegt wie immer bei Euch.
Wäre ich ein Engerling, würde ich mir sehr gut überlegen, ob ich im Gröninger Bad jemals wieder auftreten würde. Das Magdeburger Publikum war ja beim letzten Konzert in der Feuerwache schon recht merkwürdig und anfangs etwas tanzfaul. Was im Gröniger Bad abging (nämlich gar nichts) war echt zu krass. Ein stocksteifes, angewurzeltes und götzenhaftes langgesichtiges Publikum - die Leute dort haben Euch einfach nicht verdient! Uns hat Eure Musik wieder wunderbar gefallen (obwohl man sich bei diesem Event als einziges Bewegungsmoment schon ein wenig fehlplaziert vorkam)! Treue Fans: Gabi u. Ralf aus Hannover - wir sehen uns in Isernhagen (oder vielleicht sogar noch in Leipzig???)


Eva Pölker
Also ich konmme grade von der Madenhomepage und dachte, hier gehts ähnlich zu wie bei uns... naja, nicht ganz der Fall.
Aber ist auf alle Fälle witzig hier. Besucht uns doch auch mal:
http://www.megamaden.de


Hoffmann /Soda-Berlin
Ich wollte nur mal fragen, wann den die CD von Prinz of Harp entlich raus kommt?
Ich bin mir sicher sie ist gut!!!!!!! Und wann ist der liebe Gott den entlich wieder im Lande.


Birgit Barufke
Das Konzert am Samstag in Audigast war wieder richtig Spitze. Danke für das Geburtstagsständchen "Tommy Simpson Blues" . Es grüßt Euch Radsportfan Gerdi aus Leipzig. Da ich leider selbst kein Internet habe schreibe ich Euch über die HP von Micha und Birgit die auch einen kleinen Erlebnisbericht auf Ihrer HP veröffentlicht haben.
http://www.bbarufke.12fun.de

Gruß Gerdi


Olaf Scheunemann
Hi Engerlinge, ich bin sehr überrascht Mitch Ryder auf Eurer Homepage zu finden. Jener ist in meiner Gegend nicht sehr gefragt, aber wirklich Superklasse. Ich hoffe Ihr kommt mal hier in den tiefen Westen (an die Niederländische Grenze), dann könnte ich Euch mal Live erleben und brauch nicht immer die Konserven. Ansonsten wünsche ich Euch weiterhin viel Erfolg und macht weiter so. Ein Fan


Ralf Klunkert
Hallöchen!
Hätte ich doch fast vergessen, Euch nach dem supidupi (das ist eine persönliche Steigerungsform von "super") Abend im Erfurter Museumskeller eine obligatorische Dankes-mail zu senden. Hier ist sie also: DANKE! Es war wiedermal wunderbar, auch wenn ich mich anfangs fragte, wie sollen in diesem kleinen Kellerlein die Fans von Engerling Platz finden? Naja, irgendwie wars ja dann auch ganz schön eng, aber nicht minder traumhaft
....
Bis demnächst in Leipzig oder Isernhagen.
Gabi und Ralf


KW
Man wagt ja das Wort Fieber gar nicht mehr in einer Mail zu schreiben. Kommt dann noch das Wort mit Te zwei r und or dazu, steht der Dienst gleich vor der Tür, was ich gleich sehen werde. Nun ja, Mitch und die Engerlinge wären mir lieber.
Bis dann, KW


gunter aus bayreuth
salve, ich habe einmal eine live cd von euch gehört als intro kam little red rooster verbunden mit albatross (genial!!!) wo bekomme ich die?
gruß
gunter aus bayreuth


beathoven
Hi,
wollte einfach 'mal wieder Tach sagen. Schöne Site!
Gruß!
beathoven
http://www.beathoven.net
http://www.didel-didel.de
http://www.glam-rock-band.de


Denny Hertel
Servus Ihr alle!
Hab zwar von Eurer gesamten Mucke am Samstag nicht alles mitbekommen aber das was ich gehört hatte fand ich wirklich genial! Hatte euch bis jetzt nur einmal ganz kurz in Wittenberg in der Alten Molkerei gehört vor ein paar Jahren! Macht weiter so!!!!!
Cu Denny,der Basser von der Southern-Bluesband


erhard klauschenz
erhard klauschenz 8erwin9 gruesst im e-mail test

Ralf und Gabi aus Hannover
Ein herzliches Hallo verbunden mit einem großen Dankeschön für die schöne Party in Tanna an alle Engerlinge! Hat es sich doch wieder einmal gelohnt! Tschüß, bis demnächst
Ralf und Gabi aus Hannover



Hallo hier ist der Schwager und die Tochta vom BESTEN BASSISTEN DER WELT. Ihr bekommt ein richtiges Lob von uns!
Seid echt ein supi Team!
Wann seit ihr eigentlich das nächste mal im Miles?? (hach, könn wa ja selbst nachschauen..)
Macht weiter so und viele liebe grüße an den BESTEN BASSISTEN DER WELT!


torsten starke
hallo und guten tag in berlin,
nach einem doch noch gut gelaufenen abend im "kulturhaus" zu vetschau, beneide ich euch alle vier, für die aufgebrachte geduld bei dieser "mucke"!! (einen kleinen beitrag hat dort, auch der "prinz of harp" geleistet) ein grottenschlechter saal, nicht nur die akustik ist wirklich total zum kotz..., typen die bodi - bodag nach der ersten runde und vielen titeln aus mehreren phasen der geschichte von engerling fast schon bedrängen, nach: "spiel doch mal mama wilson oder andere ostrock - titel !!" ... (der rest geht in einem unbeschreiblich und ungläubigen "was willst du hören?" von bodi, der auch sichtlich und verständlich, mit der situation in dieser "veranstaltungshöhle" zu kämpfen hatte, gott sei dank unter. kann ich nur wiederholen "hut ab" und nehmt euch ein beispiel ihr musiker dieser welt...!
ich wünsche allen die sich engerling immer wieder reinziehen, noch viel spaß und den gestärkten glaube an den rock´n roll egal wie alt man dann auch immer geworden ist !!
das motto in meiner family lautet: dann nehmen wir das "kind" eben mit! und das wundersame daran ist, der macht das jetzt auch schon spaß! also, machts gut, bis bald...
mit den besten grüßen aus burg (spreewald)
torsten starke


Ralf Klunkert
Hallo! Vielen Dank für Euer tolles Konzert in Magdeburg am 24.06.! Auch wenn das Magdeburger Publikum zunächst etwas "bewegungsmuffelig" war (woran liegt das nur??), entwickelte sich der Abend doch noch zu einem Klasse Gig.
Hier noch einmal die Aufforderung an Euch: Spielt doch endlich auch einmal in Hannover! Unser Anreiseweg würde sich somit erheblich verkürzen.
Bis zum nächsten Konzert grüßen Euch recht herzlich
Gabi und Ralf aus Hannover!


Jens Lueck am 23.5.01
Tach Gemeinde,
in der Nacht Samstag zu Sonntag dieser Woche strahlt WDR-TV innerhalb der "Rockpalast"-Reihe ein Mitch Ryder Konzert von 1979 aus. Mehr unter:
http://www.rockpalast.de
http://www.rockpalastarchiv.de/rn5.html#mitch
Gruß!
Jens


Maik G. Seewald
Hi Engerlinge -
der alljaehrliche Tanz in den Mai war wieder vom Feinsten, auch wenn die Lokalitaet etwas "ausgefallen" war. Aber Ihr habt alles gegeben, auch am 1. Mai am Elbufer. Im naechsten Jahr wird sicher wieder alles besser; und Manne bekommt sein Fassbier! Viele Gruesse,
Maik aus Dresden/Muenchen


muzel
Hallo,
seit Jahren war der "Tanz in den Mai" mit Engerling im Bärenzwinger ein absolutes Highlight.
Dieses Jahr nicht. Bei allem Verständnis für die Probleme, die der Bärenzwinger hat - die Räumlichkeiten waren ungeeignet, Akustik war Mist, der Bierausschank (nur nebenbei bemerkt) lief nicht...
Schade !
muzel


Roland aus Berlin
Immer mal wieder Engerling , so ganz ohne fehlt etwas , mehr als nur duddeliges Daylight in your Eyes.
Danke für 25 Jahre 1a Musik !!!


Bottler
Hallo Leute.
Habt 'ne tolle Seite gebastelt.Kommt gut.Da es im Moment bei uns schneit, surfe ich durch's Mitch Ryder Land. Was gibts Neues vom Meister?
Schöne Ostergrüsse
Bottler


Gabi & Ralf
Hallo an alle Engerlinge!
Auch ich muß Euch auf diesem Wege ein DICKES LOB aussprechen für Euer Konzert in Bestensee! Danke! Als treue Engerling-Hörer und (Neu-)Hannoveraner müssen wir allerdings stets einen langen Anreiseweg in Kauf nehmen, um in den Hörgenuß Eurer Spielart zu gelangen. Kommt doch mal nach Hannover! Hier gibt es sooo wenig gutgemachte Bluesmusik! Das FAUST kennt Ihr wohl schon, auch die Bluesgarage in Isernhagen bietet sich an.
Hoffentlich bis bald,
Gabi & Ralf


Sylke Rühr u. Rolf Perl
Hallo
freuen uns auf euer Konzert am Pfingstsamtag 02.06.01 auf der Woltersdorfer Maiwiese. Wir - die-Maerker- werden alles dazu beitragen, damit das Konzert zu einem echten Happening wird. Wollen wir doch mal die alten Zeiten wieder richtig aufleben lassen.
Es grüssen euch die Märker
Sylke Rühr u. Rolf Perl
http://www.die-maerker.de


Rapunzel
Schöne Mugge gestern in Bestensee. Nach langer Zeit konnte man mal wieder den Engerling Genuss wahrnehmen, was leider in letzter Zeit nicht möglich war. Die etwas längere Reise in die ehemalige Husarenschenke hatte sich also gelohnt und die Leut im Saal waren begeistert. Vielen Dank an die Mannen von Engerling und Vincent hast dich gut gemacht bei Nächte in Berlin Mitte obwohl du es das erste Mal spieltest.Wir sehen uns also dann in Dresden zur letzten April -Mugge und zum Frühschoppenam 1. Mai.
Es grüßen euch und die anderen Fans Rapunzel sowie Matthias, Torsten und Gerd.


Daniel Sittner
... das ist schön zu sehen, daß es dieses Jahr auch wieder ein Bärenzwinger-Konzert gibt ! Wenn andere gewisse Bands schon groß Pause machen, wird dann vielleicht Engerling ein gepflegtes Bathtub Gin oder Wolfman's Brother in die MedAk Mensa einschmuggeln ?
Gruß,
D.
http://www.sittner.de


Jürgen Blümel aus Stralsund
Danke Boddi für das Konzert in Putbus. Dein Feeling ist beneidenswert. Nach 25 Jahren noch soviel herzlichkeit im Umgang mit der Musik und den Mensche. Keine Minute des Konzertes war umsonst. Du hast eine echt geile Band.
Danke Heiner für Deinen Fleiß und die gute Gitarrenarbeit in Putbus.
Danke Manne für die "arschgeile" Arbeit bei "Out of Time" in Putbus. Da könnte man neidisch werden.
Danke Vincent für die gute Trommelarbeit in Putbus. Drummer sind nun mal nur die Wasserträger der Band, aber Du hast keinen Tropfen verschüttet.
He Mixer Lutz, hast einen beachtlich guten Sound in den Saal gelegt. Kompliment.
"Mother" Gert, ich denke, Du bekommst es in den Griff, beim Blue Wave Festival August 2001 wieder auf der Insel zu sein. Mit einem Gast könnt Ihr bestimmt rechnen. Alles Gute und volle Häuser wünscht Euch Jürgen B. aus HST


Jürgen Blümel aus Stralsund
Erwarten Euch in Putbus und hoffen, dass es eine geile Mugge wird. Natürlich mit den Songs von damals , von gestern (einige Stones-Oldies dürften schon dabei sein) und den Songs von heute. gut das Ihr 25 jahre durchgehalten habt. Trotz gebrochener Arme und manchem Unverstand über die Reaktion der Fans und Behörden. Eure Mama Wilson und das Erinnerungshotel von Moll, sind nach wie vor unangetastete Spitze. Ich wünsch Euch weiterhin Durchstehvermögen, öfter mal eine junge Band an der Seite, den Ihr habt nicht nur den Fans was zu geben. Alles andere vieleicht persönlich in Putbus.


earthquakers
hallo manne, vincent und der rest der band,
ich schreibe im namen der band earthquakers. wir freuen uns riesig auf das konzert am 3.3.2001 in putbus und hoffen, wir sind eine angenehme vorband ind diesem sinne möchte ich thorsten und jürgen blümel danken, die uns in das konzert eingeschleust haben. wir freuen uns auf den gig. bis zum märz
tilman fröhlich


Mirko Andrae
Hallo Engerlinge & Fans
Leider sind mir irgendwann mal zwei Kassetten mit einem Radiomitschnitt eines E.Konzertes ( ORB Radio ) abhanden gekommen. Ich glaube von 1995/6. Vielleicht hat es noch einer von Euch auf Band. Würde es gerne mal wieder hören. Muschellied/Tommy S. live.Wahnsinn!! Falls mir einer helfen kann - Mail genügt - ich melde mich. Danke


Frank und Ines
Hallo Engerlingens !!
Ich muß heute mal meine Begeisterung über das gestrige Konzert in der Linde Affalter zum Ausdruck bringen . Ihr ward einsame Spitze und das Konzert war riesig.Es gelingt nicht jeder Gruppe ,so gut die Leute von den Stühlen zu reißen , bei euch klappt das immer . Jungs weiter so!!!!!!
Eure ewigen Gäste Frank und Ines.


www.gasthofpolenz.de
Hallo engerlinge!,
viele Grüße aus Polenz (bei Leipzig) (homepage: http://www.gasthofpolenz.de) im schönen Muldental.
Wir wünschen allen Beteiligten (Musikern & Fans) das Beste für 2001 und freuen uns schon jetzt auf Eure Mugge am Samstag, 27.01., in unseren heiligen Hallen. Bis denne!,
mfg
Thomas, der Kneiper + Hans-Peter, Webmaster


Antje
Auf den Spuren des Blues ... East-Blues-Festival 2000: War ein nettes Wiedersehen am Bühnenrand, immer wieder toll: "Jessica" von den Allman Brothers (und Heiner wieder ...). Liebe Grüße aus dem Archiv der Jugendkulturen
Antje


Viktoria Nahrstedt
Hallo Heina,
ich freue mich schon riesig auf euer Konzert am 9.12.00 im Gröninger Bad viele Grüße von Trixi,eurem treuen Fan aus Tangerhütte


Schwerin Konzert
Liebe Engerlinge, Euer Konzert im Speicher war wieder mal grandios.Der neue Schlagwerker ist eine super Entdeckung. Alles Gute für die nächsten 25 Jahre! SMB und Bine

dirk
hallo engerlinge,
ich war bei eurem superkonzert im schweriner speicher, man merkt, daß ihr jahrelang musik macht, astrein gespielte instrumente und ein geiler blues! es hat super gebluest, leider beim rausgehen knöllchen an auto- erstmal engerblues gehört und schon-welt i.o.
dirk


Grüsse aus Hamburg
Halla Heina,
erinnerst Du Dich noch an Deinen alten Kumpel und Gitarristen Willy von Zenit? Wäre schön, wenn Du Dich mal melden würdest.
Bis dahin, liebe Grüsse aus Hamburg von Willy


Manfred Maurenbrecher
Liebe Engerlinge,
ich bin nicht sooft im Internet am Herumbummeln und zufällig heute hier gelandet. Kann ich also gleich auf der Stelle loswerden, wie gut mir die Jubiläums-CD gefällt, von vorn bis hinten, also von Anfang bis Schluß. Und daß seit Ende August, wo ich sie bekam. Und natürlich bin ich stolz, dabeizusein! Freu mich auf ein Wiedersehen irgendwo, -wann, bis dann mit herzlichem Gruß,
Manfred M.





ältere Einträge findet man HIER


zur ENGERLING - Homepage